Angebot leider abgelaufen !
Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Zu den aktuellen Deals
Abgelaufen

TOMTOM GO Navigation kostenlos für 1 Jahr (Android, iOS, Huawei AppGallery)

0
Apple App Store iTunes
Dealbewertung+51
Gratis CHF 12.99 Zum Deal
Dealbewertung+51
Gratis CHF 12.99 Zum Deal

Dieses Angebot funktioniert für Neu- und Bestandskunden. Bei den Bestandskunden wird das Abo um ein weiteres Jahr kostenlos verlängert. Es gibt keinen Haken, man geht nach dem kostenlosen Zeitraum keine Verpflichtungen ein. Das heisst, das Abo endet automatisch.

 

Was ist an der Tomtom-App so besonders?

  • Tomtom gehört zu den besten Anbietern von Echtzeit-Verkehrsinformationen. Ihr erhaltet sogar minutengenaue Staumeldungen auf Haupt- und Nebenstrassen. Vor Stauenden werdet ihr gewarnt. Falls es eine schnellere Route gibt, wird euch diese Route vorgeschlagen (man kann das auch automatisieren).
  • Ihr könnt die gewünschten Karten offline herunterladen und somit im Ausland ohne teures Roaming nutzen.
  • Ihr erhaltet einen tollen Spurassistenten und 3D-Gebäude in Städten.
  • Im Ausland gibt es einen Radarwarner. Ihr könnt dort sogar selber mobile Radarstationen melden.
  • Unterstützt Apple CarPlay (iOS-Version)

 

So kommt ihr zum kostenlosen Angebot:

  1. Auf den Deal-Link klicken, und den Button “Bereit zum bestellen” anklicken. Dann mit einem bestehenden Tomtom-Konto anmelden, oder ein neues Konto erstellen. Dann das Produkt kaufen für Fr. 0.-. Ihr werdet vermutlich gefragt, für welches Gerät ihr das Produkt kauft. Dort wählt ihr “Sonstiges” aus. Ausser ihr wollt ein bestehendes Abo verlängern, dann bitte entsprechend auswählen.
  2. TOMTOM GO Navigation App herunterladen:
  3. In der App mit dem Tomtom-Konto anmelden. Eventuell müsst ihr auf “Einkäufe wiederherstellen” klicken.
  4. Ihr könnt jetzt die App 1 Jahr kostenlos und sorgenfrei nutzen, denn es ist keine Kündigung notwendig.

 

Für jeden der noch die Google-Maps-Navigation oder ähnliche kostenlose Angebote zum Autofahren verwendet, ist diese App meiner Meinung nach ein absolutes Muss. Da kann man nichts falsch machen.

Abonnieren
Benachrichtigung über
guest
42 Kommentare
bestbewertete
neuste älteste
Inline Feedbacks
View all comments
Furri
Points: 785
vor 9 Monate

Danke hat Super geklappt. Den Login findet man unter “TomTom-Dienste”

mne0705
Points: 5
vor 9 Monate
Antwort auf  Furri

Ich versuche es seit einer halben Stunde, bei der tom tom app kommt bei mir als erstes dass ich eine Karte auswählen soll und es ein server problem gibt. Hab ich was falsch gemacht?

mne0705
Points: 5
vor 9 Monate
Antwort auf  Zorro

War wohl wirklich ein server problem, bin wieder in die app, jetzt funktioniert alles. Super vielen Dank!

Franzel
Points: 347
vor 8 Monate
Antwort auf  mne0705

Ich hatte auch das gleiche Problem mit dem iphone.
Lösung: kostenlosen Monat aktivieren, alles nötige installieren.
Sich anmelden, dann aktiv das Programm schliessen. Und siehe da, das Abo ist bis zum 24.11.21 gültig.

Sawulli
Points: 287
vor 9 Monate

finde keinen Login in der App. habe stattdessen eine Woche gratis. etwas komisch. und in ihrer Mail gibt es keinen Link. so komisch

Chris
Points: 178
vor 8 Monate
Antwort auf  Zorro

Stimmt so bei mir nicht. Wenn ich die App zum Ersten Mal öffne, kann man nur 30Tage testen auswählen, sonst ist da keine andere Option.
In der App > Einstellungen findet sich kein Punkt mit dem Namen “Tomtom-Konto”, sondern nur Abonnente,und da wird nur angezeigt, wie lange der Probezeitraum noch gültig ist.

Chris
Points: 178
vor 8 Monate
Antwort auf  Zorro

Ja genau, das war der Haken. Perfekt.
Vielen lieben Dank 🙂

prancer
Schon über 300 Kommentare geschrieben
Points: 3080
vor 8 Monate
Antwort auf  Zorro

Jepp das war’s! Unter TomTom-Dienste kann man sich anmelden. Dann erscheint auch das eine Gratis-Jahr unter Einstellungen/Abonnemente.

tokyodrift
Points: 523
vor 8 Monate

Super Deal, Danke!

paedpaen
Points: 422
vor 8 Monate

Super deal!!! Vielen Dank! Echt top

Nemeswiss
Points: 2717
vor 8 Monate

Ist die Gültigkeit des Angebots bis 18.11.20 korrekt im Deal hinterlegt oder stimmt das genau? Würde gerne den Start moch etwas hinauszögern und erst dann einlösen ?

Nemeswiss
Points: 2717
vor 8 Monate
Antwort auf  Zorro

Danke ja, hast doch Recht! So mach ichs ???

chef
Points: 183
vor 8 Monate

Nun, da melde ich mir auch noch mit einer App, die ich seit Jahren parallel zu den anderen genannten wie Google-Maps, TomTom, integr. Car-Systeme verwende: WAZE. Sie bezieht die Verkehrsdaten Real-Time wie Google-Maps, jedoch wird sie ständig auch durch die Benützer aktualisiert und ist so nochmals präziser. So werdet ihr unter Umständen umgeleitet, obwohl Google Maps noch gar nichts von einer Behinderung (Stau) weiss oder die Umleitung ist bereits wieder deaktiviert obgleich Google-Maps diese noch angibt. Zudem könnt ihr Radar-Kontrollen Real-Time eintragen und werdet gewarnt (eingeschränkte Funktionalität in der CH, wobei es gesetzeskonform noch so so-so-la-la funktioniert). Fazit: Ich bin sehr zufrieden mit Waze und zwischenzeitlich gibt es viele “Wazer” – Benützer in der Community, die ständig den Dienst aktualisieren/verbessern. Tipptoppe Sache

Sawulli
Points: 287
vor 9 Monate

Wer braucht das, wenn was Google Maps gibt. kann mir das einer erklären bitte? nie verstanden.

Sawulli
Points: 287
vor 9 Monate
Antwort auf  Zorro

lieben Dank für die ausführliche Erklärung!

MrT33
Points: 1457
vor 8 Monate
Antwort auf  Zorro

TOP Antwort und einfach ein sensationelles Angebot, danke!

prancer
Schon über 300 Kommentare geschrieben
Points: 3080
vor 8 Monate
Antwort auf  Zorro

Ich bin grosser Fan von Google Maps, aber ich verstehe nicht, warum es keinen anständigen Fahrspurassistenten gibt. Werde deshalb auf jeden Fall Tom Tom ausprobieren! Danke für den Deal.

kingfaebe
Points: 1335
vor 8 Monate
Antwort auf  Zorro

Google Maps sagt dir auch welchen Fahrstreifen man nehmen soll. Ausserdem kann man man mit der Earth-Karte viel besser sehen wo man durch soll als mit digitalen Karten, da die echte Strasse zu sehen ist. Das mit dem Verkehrsaufkommen hat G Maps schon lange und ist viel präziser weil 100mal mehr Leute Google Maps benutzen als TomTom. Also ist wohl TomTom der Daca und Google Maps der Porsche!

kingfaebe
Points: 1335
vor 8 Monate
Antwort auf  Zorro

Könnte es sein, dass du evtl. schon länger Google Navi nicht benutzt hast? Es steht beim Stau z.b. “5min Verzögerung” und ist dunkelrot. Ich bin mit Google immer gut gefahren, berechnete Zeiten der Routen stimmen immer sehr gut. Ich habe die App aber jetzt mal runtergeladen. Zum testen bevor ich jetzt mehr dazu sage. Fahre fast täglich im der ganzen Deutschschweiz herum.

Patrick
Gast
Patrick
vor 8 Monate
Antwort auf  Sawulli

Hauptsächlich hilft es wenn man ausserhalb der Schweiz kein Roaming nutzen kann/will…

NewsLetter6870
Points: 58
vor 8 Monate

Salü Zusammen
Kann die App nur auf Android Handy ODER Ipad installiert werden?
Bei Android hat’s Problemlos funktioniert. Beim Ipad will’s jetzt bei der Registrierung Geld von mir.
Dankeschön für die immer wieder Tollen und nützlichen Infos ???

blubb0r87
Points: 1470
vor 8 Monate

Dicker Nachteil bei CarPlay Navigation ist bei vielen Fahrzeugen, dass die Navigation. nicht mehr im Head-Up Display angezeigt wird.

und die Here Maps in vielen Fahrzeugen ist auch bereits auf einem sehr guten Niveau. Nichtsdestotrotz ist TomTom eine gute Alternative, wenn man kein Datenroaming hat.

Patrick
Gast
Patrick
vor 8 Monate

Achtung, bei mir steht dass sich das Abonnement automatisch nach einem Jahr verlängert, dass man das aber im Appstore Account irgendwie abstellen kann. Gefunden habe ich diese Funktion leider noch nicht…

Patrick
Gast
Patrick
vor 8 Monate
Antwort auf  Zorro

Diesen Punkt ‚Abonnemente‘ habe ich dort nicht. Ist er noch irgendwo drin versteckt?

Patrick
Gast
Patrick
vor 8 Monate
Antwort auf  Zorro

Doch, bei mir schon: your subscription will renew automatically at the advertised price unless you cancel it at least 24 hours in advance. You can turn off auto-renewal in the App store account management page.

Und eben diese account management page habe ich bislang nicht finden können…

Patrick
Gast
Patrick
vor 8 Monate
Antwort auf  Zorro

Danke für den Link, da ist aber kein Tomtom abo drin. Ich warte dann einfach mal ein Jahr und kündige dann vorsichtshalber (falls ich es nicht sogar entgeldlich buchen will bis dahin)
Trotzdem vielen Dank für die gute Hilfe und diesen schönen deal!

Pirmat
Points: 272
vor 8 Monate
Antwort auf  Patrick

Bei mir auch, war dann ein automatisches Abo eingeschaltet. Ist bei tomtom.com in den Konteneinstellungen zu finden, und konnte es dort abbrechen, steht jetzt “storniert”. In der App steht weiterhin “unbegrenzte Navigation aktiv” für ein Jahr. Ich habe dann ein Mail bekommen, “stopped your safety camera services subscription”, obwohl ich “12-Monats-Abonnement für GO Navigation” in einem Jahr storniert habe.
Da läuft etwas bei Tomtom nicht ganz sauber.

Pirmat
Points: 272
vor 7 Monate

Tomtom hat jetzt das Gratis-Abo zurückgerufen bzw. storniert! und verlangt jetzt ein bezahltes Abo. Unschön…

kingfaebe
Points: 1335
vor 8 Monate

Ich habe das Navi getestet. Die gute Deal Bewertung muss wirklich auf den Deal bezogen sein, weil gratis.

Meine Vergleich vom Google Maps zu Tomtom:
-Digitalkarte kann nicht mit der realen Google Earth Karte mithalten. Bei Google sieht man genau welche Strasse man nehmen muss, weil es keine digitale Darstellung ist sondern die richtige Strasse.

-Höchstgeschwindigkeit wird zwar angezeigt, stimmt aber zu häufig nicht.
-Stimme sehr langsam.
-Trotz sechs verschiedenen Möglichkeiten die Audioausgabe hat es nicht funktioniert, dass die Stimme auf dem Phone wiedergegeben wird, wenn Bluetooth verbunden ist. Immer über Anlage im Auto, oder gar nicht.
-Mit Google Maps die schnelle Möglichkeit “Route” zu wählen und mit Google Assistant die Route einfach sprechen.

-Google zeigt dir nicht nur den Zeitverlust im Minuten, sondern auch wo genau mit Verzögerungen zu rechnen ist (farblich dargestellt mit orange/rot/dunkelrot)

Kann mir nur vorstellen, dass es auf dem Iphone Google Maps nicht so stark ist. Für jeden der ein Android Gerät hat ist dieses App ein Rückschritt. Ich hatte früher die alten Tomtom Navis und diese App ist kaum besser als vor 10 Jahren die Navis. Somit wieder gelöscht.
erkläre mir bitte den Dacia und Porsche vergleich. Wer ist der Porsche deiner Meinung nach?

kingfaebe
Points: 1335
vor 8 Monate
Antwort auf  Zorro

es scheint wohl Geschmackssache zu sein. Beide haben ihre Stärken. Darum passt doch der Vergleich BMW und Audi hervorragend 😉 Auf das können wir uns gerne einigen😄✌

×







    Deal melden
    Preispirat
    Neuen Account erstellen
    Passwort zurücksetzen