Kostenlos Geld abheben: CHF in der Schweiz / EUR in Deutschland

Kostenlos Geld abheben: CHF in der Schweiz / EUR in Deutschland

48

Bei Lidl und Coop in CH & Aldi, DM und Co in DE kann man kostenlos Geld abheben. Funktioniert super mit Neon ohne zusätzliche Gebühren: https://www.hanseaticbank.de/klarmacher/bezahlen/geld-abheben-im-supermarkt-so-funktioniert-cashback-bei-rewe-lidl-co  

Schweiz

Deutschland

Anpassung nach dem Kommentar von Pompeiopolis:

Laut dem am Anfang verlinkten Artikel von der HanseaticBank geht es wohl bei manchen Geschäften in Deutschland auch mit Kreditkarte:

  • Aldi Süd
  • Netto
  • DM
  • Familia
  • Markant
  • Müller
  • Rossmann

Von Schnäppchenjäger:

Mit dem Cashbezug im Lidl [kann man die extra Gebühren] umgehen – ganz unabhängig von der monatlichen 200 CHF Limite.

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    48 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    Pvlermo
    Admin
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Bereits über 30 Deals geposted
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 48772
    Pvlermo(@pvlermo)
    vor 11 Tage

    Cool, werden auch solche Deals geteilt 🙂

    allbuy
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 204
    allbuy(@allbuy)
    vor 12 Tage

    Heisst ich brauche für Lidl Deutschland eine Girocard um Geld abzuheben? Mit einer Schweizer Karte geht das nicht. Diese hat meines Wissens auch monatliche Gebühren oder ist an gewisse Konditionen gebunden. Zudem muss man das Geld dann noch mit z.B. Wise in EUR wechseln und auf die deutsche Girocard überweisen.
    Für die Schweiz ok aber für Deutschland eher zu aufwendig.

    Pompeiopolis
    Points: 116
    Pompeiopolis(@pompeiopolis)
    vor 12 Tage
    Antwort auf  allbuy

    Laut dem am Anfang verlinkten Artikel von der HanseaticBank geht es wohl bei manchen Geschäften in Deutschland auch mit Kreditkarte:

    Aldi Süd 

    Netto 

    DM 

    Familia 

    Markant 

    Müller 

    Rossmann 

    Hab das aber selbst noch nicht ausprobiert.

    yayoer
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 475
    yayoer(@yayoer)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  Panda22

    Zu welchem Kurs hast du Euro erhalten? Zum Mastercard-Referenzkurs?

    yayoer
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 475
    yayoer(@yayoer)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  Panda22

    Ohne die 1.5% Gebühren, die normalerweise bei Abhebungen im Ausland an Bancomaten fällig werden?

    makrom
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 6439
    makrom(@makrom)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  Panda22

    Genau so hätte ich das auch erwartet, die Supermärkte sind ja keine Automatenbetreiber, sondern schlagen das einfach auf die normale Buchung für den Einkaufsbetrag drauf. Neon bekommt überhaupt nicht mit, ob der Supermarkt den Betrag für Brötchen oder Bargeldauszahlung gebucht hat.

    yayoer
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 475
    yayoer(@yayoer)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  makrom

    Spannend! Dann kann man nebst der kostenfreien 200€ Abhebung mit Revolut nun auch gebührenfrei mit neon im Ausland abheben (in DE zumindest).

    Schnaepplijaeger
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 6165
    Schnaepplijaeger(@schnaepplijaeger)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  yayoer

    +200€ mit Wise. Falls du Revolut und Wise hast kannst du auch fast instant Guthaben fürs Abheben von Revolut auf Wise schieben.

    Fuchs_Mc_Wolke
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1307
    Fuchs_Mc_Wolke(@fuchs_mc_wolke)
    vor 11 Tage

    Ich blicke nicht ganz durch.
    Kann mir jemand erklären, ob und wie ich mit Neon, Yuh, Radicant, Revolut (mit oder ohne physische Karte?) Im Ausland oder der Schweiz Euros gratis beziehen kann (weder Gebühr vom Automaten/Geschäft, noch von der Bank).
    Muss ich den Betrag dann in EUR haben auf dem Konto oder wirde der umgerechnet?

    Fuchs_Mc_Wolke
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1307
    Fuchs_Mc_Wolke(@fuchs_mc_wolke)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  Fuchs_Mc_Wolke

    Eine Auflistung seitens Preispirat wäre da sicherlich sehr willkommen weil das ist ein Punkt, der für viele wahrscheinlich noch ziemlich unklar ist.

    piratte
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 936
    piratte(@piratte)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  Fuchs_Mc_Wolke

    Am besten hier nachlesen:
    https://www.digitalmedia.ch/bank/gebuhren-euro-abheben-schweiz/
    und
    https://www.digitalmedia.ch/digitalbanking/gebuhrenfreier-bezug-von-euro-in-der-schweiz-mit-revolut/

    Was funktionieren sollte:
    Revolut physische Karte am Postomat bis ~200 EUR pro Monat abheben (Limits von Free)
    Yuh am Postomat

    Wenn du keine EUR im Multiwährungskonto hast, werden sie zum aktuellen Kurs und ggf. Aufschlag umgewechselt, wenn du mehr Kontrolle willst vor dem Abheben sicherstellen dass du genug EUR gewechselt hast.

    Zuletzt bearbeitet vor 11 Tage von piratte
    makrom
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 6439
    makrom(@makrom)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  Fuchs_Mc_Wolke

    Habe es zwar nicht mit Neon getestet, aber kenne den Prozess so, dass man an der Kasse sagt, man hätte noch gerne x €/CHF Cash, und das wird dann einfach zusätzlich zum Einkaufsbetrag abgebucht. Die meisten Läden haben dazu auch benötigte Mindesteinkaufsmengen und maximale Bezugshöhen.

    Zuletzt bearbeitet vor 11 Tage von makrom
    piratte
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 936
    piratte(@piratte)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  Panda22

    Yuh hat 0.95% Gebühr bei Wöhrungswechsel.

    Fuchs_Mc_Wolke
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1307
    Fuchs_Mc_Wolke(@fuchs_mc_wolke)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  piratte

    Aber doch nicht, wenn du EUR auf Yuh hast, oder?

    piratte
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 936
    piratte(@piratte)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  Fuchs_Mc_Wolke

    Nein, dann nicht. Einfach immer wenn Währungen gewechselt werden.

    Le_Solutionneur
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1331
    Le_Solutionneur(@le_solutionneur)
    vor 9 Tage
    Antwort auf  Fuchs_Mc_Wolke

    Stimmt aber mit Yuh bekommst du nur einen CH IBAN also kannst nicht EUR von z.b. Revolut zu Yuh kostenlos senden

    Schnaepplijaeger
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 6165
    Schnaepplijaeger(@schnaepplijaeger)
    vor 12 Tage
    Kugelkopf
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 2539
    Kugelkopf(@kugelkopf)
    vor 12 Tage
    Antwort auf  Schnaepplijaeger

    Aber keine Euro. 🙂

    Schnaepplijaeger
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 6165
    Schnaepplijaeger(@schnaepplijaeger)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  Kugelkopf

    Schlaumeier. Bei LIDL Schweiz gibts auch keine Euro.

    Schnäppchenjäger
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 2488
    vor 12 Tage

    Funktioniert übrigens auch in Österreich – habe es an Ostern auch genutzt.

    Index
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 721
    Index(@index)
    vor 11 Tage

    Österreich: Billa, Bipa, C&A, Denns Bio, DM, Eni, Hofer, Lidl, Luftburg, MediaMarkt, MPreis, OMV, Penny, Sutterlüty, Unimarkt, Zgonc

    Kein Einkaufswert. Es muss mindestens ein Artikel gekauft werden. Maximalbetrag Bargeldbezug 200€ (MPreis 100€)

    https://www.mastercard.at/de-at/mastercard-fuer-karteninhaberinnen/privatkunden/innovatives-bezahlen/bargeld-service.html

    Zuletzt bearbeitet vor 11 Tage von Index
    prancer
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 7884
    prancer(@zoebby)
    vor 11 Tage

    Guter Deal, danke fürs Teilen!

    Schpitz
    Points: 1170
    Schpitz(@schpitz)
    vor 9 Tage

    Ich habe versucht an Infos zu Frankreichs Supermärkten/Discountern zu kommen. Leider scheint das dort nicht möglich zu sein. Hat jemand eine Alternative als Tipp?

    RaZe90
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1548
    RaZe90(@dario90)
    vor 11 Tage

    Ich habe ein gratis N26 Konto und überweise daruaf mit Wiese, lässt sich ebenfalls wunderbar gratis Geld abheben an Bancomaten sowie in Geschäften, und das Europaweit.

    Schnaepplijaeger
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 6165
    Schnaepplijaeger(@schnaepplijaeger)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  RaZe90

    Aber auch das ist wieder nur die halbe Wahrheit, denn bei Wise kannst du max. 2 Abhebungen pro Monat machen und total max 200€ pro Monat abgehen, nachher kostets Gebühren. Könnte man ja schon dazuschreiben.

    RaZe90
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1548
    RaZe90(@dario90)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  Schnaepplijaeger

    Ja beim Wise Konto/Karte ist das so, aber ich nutze Wiese ja nur für den günstigen Währungswechsel von meinem CHF auf mein N26 Euro Konto. Damit kann ich Weltweit unbegrenzt ohne Fremdwährungsgebühren bezahlen, habe pro Monat Europaweit 3 Gratisabhebungen in Euro sowie unlimitierte Abhebungen in anderen Währungen weltweit.

    Schnaepplijaeger
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 6165
    Schnaepplijaeger(@schnaepplijaeger)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  RaZe90

    Ah, ok. Man kann deinen Kommentar auch genau anders herum lesen, so wie ich das getan hab.

    Du nutzt Wise fürs Einzahlen auf N26 und N26 fürs Abheben. Got it.

    Tintenfisch
    Points: 5183
    Tintenfisch(@tintenfisch)
    vor 11 Tage

    Wie und wo hebt man am besten Euro in der CH ab? Zur Verfügung habe ich neon, zak, yuh

    piratte
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 936
    piratte(@piratte)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  Tintenfisch
    Tintenfisch
    Points: 5183
    Tintenfisch(@tintenfisch)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  piratte

    Danke für die Antwort. Habe ich jetzt das richtig verstanden. Dass mann pro Woche ein bezug in Fr. Gratis hatt weiss ich.so wie das da geschrieben ist kann man zusätzlich auch einmal pro woche Euro holen. Also pro woche ein Bezug Fr. Und ein bezug Euro?!

    piratte
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 936
    piratte(@piratte)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  Tintenfisch

    Weiss ich nicht so genau, meine Annahme war 1 Bezug egal welche Währung. Also entweder oder, nicht beides.

    Zuletzt bearbeitet vor 11 Tage von piratte
    Le_Solutionneur
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1331
    Le_Solutionneur(@le_solutionneur)
    vor 9 Tage
    Antwort auf  Panda22

    Ja und bei Yuh ist nur ein CH IBAN zu Verfügung also kannst du nicht einfach mit Revolut/Wise konvertieren und danach mit Yuh/Postomat das Bargeld auszahlen

    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen