Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Zotac Gaming GeForce RTX 3060 Twin Edge OC

Zotac Gaming GeForce RTX 3060 Twin Edge OC

CHF 660.- CHF 749.- -12% Zum Deal
-16

Features:
– Ray Tracing Corse der 2. Generation
– Tensor Corse der 3. Generation
– IceStorm 2.0 erweiterte Kühlung
– Active Fan Control
– Umfassende Backplate
– FireStorm Utility
– VR Ready
– LHR 25 MH/s ETH-Hash-Rate (festgelegt)

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    13 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    go_left
    Über 1000 Likes für Deals erhalten
    Bereits über 50 Deals geposted
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 4887
    vor 7 Monate

    Wird sicher auch storniert wie die 3070 heute!

    U_LIAR
    Gast
    U_LIAR
    vor 7 Monate

    200.- more than what I paid for it

    Fudi
    Gast
    Fudi
    vor 7 Monate

    Bei Heiniger gabs die gtx 3060 für 620 am montag. Weiter gibts bei digite noch ne 2te für 669…

    madrid
    Points: 374
    vor 7 Monate

    Hmm lohnt die sich im Resell 🤔

    Scalper
    Gast
    Scalper
    vor 7 Monate
    Antwort auf  madrid

    LOL id*

    Urgot
    Points: 1217
    vor 7 Monate
    Antwort auf  madrid

    bitte Kauf sie dir😂

    Kugelkopf
    Points: 741
    vor 7 Monate

    Ne 3080 hat OVP mal soviel gekostet 🤪🤪

    Sneax
    Über 1000 Likes für Deals erhalten
    Bereits über 50 Deals geposted
    Points: 5865
    vor 7 Monate
    Antwort auf  Kugelkopf

    Gabs die 3080 mal zu OVP? Nein? Dann ist deine Aussage völlig überflüssig und die OVP nichtsaussagend.

    Jehuty
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 2588
    vor 7 Monate
    Antwort auf  Sneax

    Wenn man es genau nimmt, ja am release war die asus und Gigabyte bei steg für 699fr und ja habe meine bekommen, alle meine Bekannten haben sie früher oder später bekommen. Mussten halt nur geduldig bleiben.

    Alepunch
    Points: 412
    vor 7 Monate
    Antwort auf  Jehuty

    Diese Cryptoscheisse sollte verboten werden

    Zorro
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 3518
    vor 7 Monate
    Antwort auf  Alepunch

    Gibt inzwischen viele Kryptos ohne Mining. Auch Ethereum wechselt dieses Jahr von Mining auf Proof of Stake. Dann nimmt diese Energieverschwendung langsam ein Ende. Die Blockchaintechnologie an sich ist aber äusserst interessant und das meine ich jetzt nicht auf Gewinne bezogen.

    villech
    Gast
    villech
    vor 7 Monate
    Antwort auf  Zorro

    Dieses Jahr… Naja… Wir werden sehen 😅 Ich würde ja auch gerne öfters auf Ethereum rumturnen. Aber das ist aktuell eher rich men’s network. Und dass ein grösserer Teil immer noch exklusiv dort weiter aufgebaut oder gar neu aufgebaut wird, macht das Ganze nicht besser. All die Bonis und Zinsen werden schön weiter bei den Reichen verteilt.

    Ich weiss mittlerweile nicht mehr was ich weniger mag, Bitcoin oder Ethereum. Beides nutzlos für den Normalonutzer – ok, wir sind noch weit weg entfernt, aber sagen wir für den normal betuchten Nerd.

    Zuletzt bearbeitet vor 7 Monate von villech
    Zorro
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 3518
    vor 7 Monate
    Antwort auf  villech

    Ich weiss was du meinst. Die Transaktionsgebühren bei Ethereum sind momentan gigantisch hoch und die kann man sich eigentlich nur leisten, wenn man ETH bereits vor langer Zeit gekauft hat. Aber wenn dann Proof of Stake dieses Jahr hoffentlich wie angekündigt an den Start geht, können viele neu aufgekommene Blockchains wieder einpacken. Die ETH Transaktionskosten werden dann wieder supergünstig werden. Die bisherigen dafür erforderlichen ETH-Netzwerkupgrades waren bislang alle erfolgreich. Somit sieht es bis Ende Jahr ziemlich gut aus, dass die das schaffen. Und sonst dann spätestens nächstes Jahr 😉

    Preispirat
    Neuen Account erstellen
    Passwort zurücksetzen