Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
yallo Home Max Internet-Abo für zu Hause (1 Gbit/s mit Kabel / 10 Gbit/s mit Fiber) für CHF 39.90.- / Monat

yallo Home Max Internet-Abo für zu Hause (1 Gbit/s mit Kabel / 10 Gbit/s mit Fiber) für CHF 39.90.- / Monat

CHF 39.90 / Monat Zum Deal
14

Bei yallo gibt’s Internet für zu Hause zum guten Kurs: So gibt’s beispielsweise yallo Home Max für CHF 39.- im Monat. Mit dabei ist die schnellste verfügbare Geschwindigkeit, also entweder Glasfaser (bis zu 10 Gbit/s) oder Kabel (bis zu 1 Gbit/s).

Update - 2023.08.02Letzter Aktionstag!

Hier die wichtigsten Details:

  • CHF 39.- / Monat
  • Lebenslanger Rabatt
  • Schnellster verfügbarer Internet Speed
  • Inklusive Home Internet Box
  • CHF 99.- Aktivierungsgebühr

Das Angebot ist gültig bis zum 02.08.23

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    20 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    nico18
    Points: 185
    nico18(@nico18)
    vor 9 Monate

    Bin ich der einzige bei dem laut Yallo nur Home Max Cable verfügbar ist, trotz Glasfaser-Anschluss? Ich habe es bereits mit der Adresse sowie mit der OTO-ID ausprobiert, beide Male zeigt es nur an “Kabel-Internet vorhanden”

    yakt
    Gast
    yakt
    vor 9 Monate
    Antwort auf  nico18

    War bei mir auch so, als ich angerufen habe war Glasfaser aber verfügbar. Scheint ein Fehler auf deren Website zu sein

    nico18
    Points: 185
    nico18(@nico18)
    vor 9 Monate
    Antwort auf  yakt

    Danke für die Rückmeldung, bei mir hats dann auch geklappt 🙂

    MichiBasel
    Points: 645
    MichiBasel(@michibasel)
    vor 9 Monate

    Auf mein Konto bei Yallo TV free kann ich mich nicht mehr einwählen. Nach Recherche in Foren haben offenbar viele seit längerem damit ein Problem. Hat jemand Yallo Fiber mit TV und wie zufrieden seid ihr damit?

    cammy
    Points: 758
    cammy(@cammy)
    vor 9 Monate
    Antwort auf  MichiBasel

    bei mir geht es noch. Manchmal uss ich mich neu einloggen.

    keinbockmehraufnerds
    Gast
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 4
    keinbockmehraufnerds
    vor 9 Monate

    Ich hatte damals vom 14.95 CHF Super-Angebot ( 1 GB Kabel und TV inkl.) profitiert…
    Wenn ich bei Yallo auf der Webseite so nachforsche, wäre das Fiber Angebot bei normalem Preis 1:1 genaugleich wie beim besten Kabelanschluss.
    Da ich auch Fiber bei uns zu Hause installiert habe,frage ich mich ob ein Preispirat wo damals auch vom Superangebot profitiert hatte ,schon einmal unverbindlich bei Yallo angefragt hat ob er zum gleichen Preis den Kabelanschluss ohne Aufpreis oder kleine Gebühr in ein Fiberanschluss wechseln und umwandeln könnte?
    🫶😉😆

    christian
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Bereits über 30 Deals geposted
    Points: 14110
    christian(@christian)
    vor 9 Monate

    Nein, das 15 Fr Angebot war nur für Cable. Den Preis gab es nie für Fiber (und wird es vermutlich auch nie geben).

    keinbockmehraufnerds
    Gast
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 4
    keinbockmehraufnerds
    vor 9 Monate
    Antwort auf  christian

    Dies ist mir schon klar….Ist ja auch nur ironisch gemeint.😉
    Wird heute aber von Yallo so verkauft.Der beste Anschluss für 39.90CHF.Und damals war ja der Kabelanschluss mit bis zu 1 GB der beste Anschluss…

    bruno78
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 2642
    bruno78(@bruno78)
    vor 9 Monate

    Weiss jemand wie das bei Yallo aussieht?
    BridgeModus möglich?
    Wird eine ipv4 unterstützt?

    Mishaaa
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 635
    Mishaaa(@mishaaa)
    vor 9 Monate
    Antwort auf  bruno78

    mir wurde vom kundenservice vor einigen Monaten gesagt, dass das nicht unterstützt wird

    makrom
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 6411
    makrom(@makrom)
    vor 9 Monate
    Antwort auf  bruno78

    Nein, weder/noch. Yallo bietet nur IPv6, und die Box kann Bridge Mode nur für IPv4.
    Prinzipiell ist Bridge Mode über IPv6 schon möglich, aber ob und wann die Box von Yallo das unterstützen wird, steht wohl in den Sternen. Das Thema ist den Supportmitarbeitern durchaus bekannt, aber von konkreten Plänen wussten sie nichts.

    Zur Box, ich bin echt kein Fan von solchen Zwangsroutern, finde dieses Modell aber zumindest tolerabel.
    WiFi 5 mit sehr beschränkten Konfigurationsmöglichkeiten (man kann nicht mal unterschiedliche SSIDs für 2.4 und 5 GHz einstellen…), kein VPN-Support, Beschränkung auf Gb/s-LAN, Temperaturentwicklung usw. lassen schon einige Wünsche offen, aber wenigstens läuft sie relativ zuverlässig, und Latenz ohne Last ist niedriger als befürchtet.
    Bei ca. 500 Mb/s ist über WiFi das Ende der Fahnenstange erreicht (mit Clients, die mit anderen Access Points weit über 1 Gb/s schaffen). Für die meisten User wohl keine grosse Einschränkung, aber wenn man etwas ambitionierter ist, bremst das schon. Z. B. mal eben 1 TB auf ein NAS kopieren ist nicht drin, dann ist Umstöpseln in einen 10 Gb/s Switch angesagt.
    Dass der Leuchtring bei jedem Neustart ~10 Min. volle Power blinken muss, selbst wenn man ihn deaktiviert hat, oder dass es mehrere Minuten dauert, bis die Verbindung aufgebaut wird, ist auch bisschen merkwürdig, aber nicht so dramatisch.

    Zuletzt bearbeitet vor 9 Monate von makrom
    Was_ist_letzte_Preis
    Bereits über 30 Deals geposted
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 5988
    Was_ist_letzte_Preis(@was_ist_letzte_preis)
    vor 6 Monate
    Antwort auf  makrom

    Kann man das WiFi der Yallo Box ausschalten und ein Redmi AX5400 von Aliexpress dahinter hängen?

    makrom
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 6411
    makrom(@makrom)
    vor 6 Monate

    Sollte gehen, aber dann hat man halt eine sog. Router-Kaskade mit Double NAT, was Lag und potentielle Kommunikationsprobleme mit sich bringt.
    Für gewisse Zwecke kann das trotzdem sinnvoll sein, z. B. wenn man Geräte routerseitig in ein VPN einbinden will, aber als Upgrade ggü. dem Standardrouter würde ich das nicht in Erwägung ziehen.

    Was_ist_letzte_Preis
    Bereits über 30 Deals geposted
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 5988
    Was_ist_letzte_Preis(@was_ist_letzte_preis)
    vor 6 Monate
    Antwort auf  makrom

    Auch wenn der Router als Accesspoint konfiguriert wird? Habe keine Geräte auf die ich von extern zugreifen will. Geht mir nur darum die schlechte Abdeckung des Wlan zu verbessern.

    makrom
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 6411
    makrom(@makrom)
    vor 6 Monate

    Wenn der die Möglichkeit hat, NAT und DHCP zu deaktivieren, wird es vmtl. funktionieren.

    Thomas
    Gast
    Thomas
    vor 9 Monate
    Antwort auf  bruno78

    Ipv4 geht nicht. Bridge Modus ist bei Kabel Modem möglich indem man vor dem Einschalten des Modems das Kabel nicht einsteckt. Zumindest bei mir wird so der Bridg Modus angezeigt. Sollte aber die Verbindung mal abstürzen, musst du evt. das Modem neu aufsetzen per Lan Kabel. Offiziell wird es nicht unterstützt also alles auf deine eigene Verantwortung.

    christian
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Bereits über 30 Deals geposted
    Points: 14110
    christian(@christian)
    vor 9 Monate
    Antwort auf  Thomas

    Der Trick funktioniert nur, wenn man einen DS-Lite-fähigen Router dahinter hängt. Zum Beispiel eine neuere Fritzbox. Ansonsten wird der Bridge-Mode nach dem Sync wieder deaktiviert.

    Braxtor
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 2243
    Braxtor(@braxtor)
    vor 9 Monate
    Antwort auf  bruno78

    Das Thema haben wir schon 1000 Mal behandelt. Du kannst alles nachlesen bei vergangenen Yallo Deals!

    Luca
    Gast
    Luca
    vor 9 Monate

    Bei mir wird das Fiber nicht als rabattiert angezeigt, mach ich was falsch?

    CrAnkLegend
    Admin
    Über 100’000 Punkte. Der exklusivste Badge auf Preispirat
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Bereits über 30 Deals geposted
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 387300
    CrAnkLegend(@cranklegend)
    vor 9 Monate
    Antwort auf  Luca

    Hi Luca, du musst nicht das Fiber nehmen sondern einfach das Max. Dort ist Fiber mit drin 🙂

    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen