Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Xiaomi POCO M6 Pro 4G 12GB+512GB AMOLED 120Hz Octa-Core OIS

Xiaomi POCO M6 Pro 4G 12GB+512GB AMOLED 120Hz Octa-Core OIS

CHF 220.64 CHF 299.90 -26% Zum Deal
31
Wichtige Hinweise zur Bestellung bei Amazon:

  • Für Lieferungen in die Schweiz wird der Preis erst bei Angabe einer Schweizer Lieferadresse richtig angezeigt (Abzug der Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten) resp. beim Checkout an der Kasse (Amazon Frankreich, Italien, Spanien und Grossbritannien). Wir verwenden grundsätzlich den Interbanken-Kurs für die Umrechnung in CHF.
  • Es kommen keine weiteren/nachträglichen Kosten (wie z. B. Zoll) auf den zuletzt angezeigten Preis oben drauf
  • Mehr Infos zu Bestellungen bei Amazon anzeigen

FACT-SHEET Xiaomi

Unbox Hands on Review

30-Days-later-Review

Redmi Note 13 vs. Poco M6 Pro (china-gadgets.de)

Pros

  • Xiaomi Turbo Fast Charger included in the box.
  • Nice design with solid build quality. Gorilla Glass 5 front and IP54 ingress protection.
  • Impressively bright and sharp 120Hz AMOLED with good auto refresh rate handling.
  • Good battery life.
  • Fast 67W battery charging.
  • Decent hybrid stereo speaker setup.
  • Decent daylight camera performance.
  • Expandable storage; a 3.5mm audio jack and IR blaster.

Cons

  • No 5G connectivity.
  • Hybrid instead of a dedicated microSD card slot
  • Virtual proximity sensor.
  • Does not ship with Xiaomi’s latest HyperOS, but gets MIUI 14 and Android 13 out of the box with plenty of ads in the UI.
  • Relatively poor low-light camera performance.
  • Video capture is limited to 1080p.

Preis wird erst im Kassenvorgang angezeigt und kann währungsbedingt schwanken

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    29 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    Freewather
    Points: 3066
    vor 1 Monat

    Für den Preis sicher gut. Hoffe das Xiaomi die Update Politik verbessert. Wens Updates gibt habe ich schon 2x erlebt das die dann dann fehlerhaft sind….. Mein Kollege hatte das vorgenger Modell welches nach dem Offiziellen Update nicht mehr angesprungen ist.

    Ich selber habe ne Xiaomi Tv Box welche nach dem Update 3 Wochen keine Bluetooth koplung erlaubt hat bis es dann gefixt wurde. Da Lob ich mir halt Samsung mein A52 5g leuft immer noch ohne Probleme und solche Update Pannen hate ich damit noch nicht.

    Tintenfisch
    Points: 4726
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Freewather

    Ichvhabe bis jetzt mit den Pocos nur Positive Erfahrungen……

    DCH36
    Plappergei
    Schon an über 1000 Tagen Preispirat besucht
    Points: 7130
    vor 1 Monat

    Hei – Diese Geräte sind brandneu und wurden von Lorenz Keiser bei Digitec vorgestellt. Ich zititere zum Gerät hier:

    “Poco M6 Pro: Jetzt wird es kompliziert

    Tatsächlich gibts noch ein drittes neues Smartphone. Die Modellbezeichnung macht
    aber gar keinen Sinn. Es ist nämlich mehr ein X6 Light als ein M6 Pro. Preislich ist es das
    günstigste der drei Geräte:
    230 Franken oder Euro zahlst du für die Version mit 8 GB Arbeitsspeicher und 256 GB Speicher – erstaunlich, dass diese Grösse weiter die Basis bleibt.
    Für 300 Franken oder Euro gibts 12 GB Arbeitsspeicher und 512 GB Speicher.

    Als Prozessor kommt der MediaTek Helio G99-Ultra zum Einsatz. Auf den ersten Blick hatder Hersteller hier gespart. Tatsächlich dürfte der Helio günstiger sein als ein
    entsprechender Prozessor von Snapdragon.
    Aber ob er auch schlechter ist, lässt sich noch nicht abschätzen. Denn der G99-Ultra kommt im M6 Pro erstmals überhaupt zum Einsatz”

    Also der Drop von 300.- CHF auf geschätzte 215.- innert einer Woche ist meines Erachtens erheblich. Aber der Preis ist heiss! Ja, 5G fehlt – so what?

    Danke für den Deal, Kerbholz – und speziell dass Du das FactSheet gleich an den Anfang stelltest.

    Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von DCH36
    Fen
    Points: 2266
    Fen
    vor 1 Monat

    Im Test eine der schlechtesten Cams, alle beide… Wieso stopft man 12GB/512 GB in so ein Gerät? Taugt rein zum Befüllen mit Movies für unterwegs… oder zum Download unterwegs…

    amazoner
    Gast
    amazoner
    vor 1 Monat

    vielleicht kann man auch noch das Poco X6 und Poco X6 Pro erwähnen, sind nicht viel teurer, dafür in der Leistung viel besser

    DCH36
    Plappergei
    Schon an über 1000 Tagen Preispirat besucht
    Points: 7130
    vor 1 Monat
    Antwort auf  amazoner

    Da hast Du völlig recht – das 3er Pack der Geräte ist an sich interessant. Vor allem weil eben jedes der drei Geräte mit einem anderen Prozessor daherkommt.

    Das M6 Pro (von Digitec als X6 Light bezeichnet) hat zweifellos den neusten Prozessor.

    So neu dass man anscheinend noch nicht genau weiss wieviel er bringt und ob er effektiv hinter dem X6 zurückhängt.

    Das X6 wäre auch meine erste Wahl gewesen. Wenn Du einen guten Deal dazu findest, dann poste ihn doch bitte hier. Danke.

    JJ.33.EE
    Plappergei
    Points: 4144
    vor 1 Monat
    Antwort auf  DCH36

    Bei Amazon gibt es das POCO X6 5G mit 12+256GB für EUR 263.34

    https://www.amazon.de/dp/B0CMJL5QMK

    DCH36
    Plappergei
    Schon an über 1000 Tagen Preispirat besucht
    Points: 7130
    vor 1 Monat
    Antwort auf  JJ.33.EE

    Danke Dir – da habe ich nicht aufgepasst – MIST.

    Das X6 5G ist ja auch schon da. Habe ich übersehen.

    In der minimalen Speichervariante 8/256 kostet es rund EUR 272.-, in der maximalen Speichervariante 12/512 dann rund 300 EUR.

    Im Vergleich zu den 237.- EUR fürs M6 Pro (12/512) aus diesem Deal.

    Ist schon ein Unterschied von 63.- Euros oder rund 27%.

    Aber mit meinem 5G Abo wäre das X6 5G natürlich besser …ARRRGG

    Index
    Points: 614
    vor 1 Monat
    Antwort auf  DCH36

    Habe für das “Poco X6 5G Global 12/256 GB White” auf Aliexpress Fr. 209.- mit Gutscheincode bezahlt. Derzeit kostet es ohne Gutscheincode Fr. 220.- im Xiaomi Mi – Global Store.

    Die 8/256 GB Version Fr. 202.- und die 12/512 GB Version Fr. 255.-

    https://www.aliexpress.com/item/1005006474270924.html

    Am 10. Februar ist chinesisches Neujahrsfest. Evtl. gibts da neue Gutscheine. Das Gerät wird scheinbar eh erst ab Februar versendet.

    Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Index
    DCH36
    Plappergei
    Schon an über 1000 Tagen Preispirat besucht
    Points: 7130
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Index

    Herzlichen Dank Index für den Hinweis. Das 12/512 ist akuell wieder 282.- CHF, das schwankt anscheinend immer wieder.

    Werde den Link im Auge behalten, vor allem weil er angibt nur noch 30 Stk zu haben und auch weil mich der Preisverlauf Richtung des 10. Feb. interessiert. Ja, an das chin. Neujahr und weitere Feiertage werden wir uns wohl auch noch gewöhnen müssen.

    Andererseits habe ich mit AliExpress noch nie einen so grossen Deal gemacht – schlechte Erfahrungen mit kleineren Deals liessen mich eine frewiliige Limite von CHF 50.- legen. Damit hatte ich auch nie Probleme beim Zoll.

    Wenn ich direkt in China Ware für 282.- CHF kaufe führt doch das automatisch zu einer Zoll und Mehrwertsteuerzahlung ??
    Genau deswegen bevorzuge ich eigentlich Amazon – da hatte ich noch nie Probleme – da war der Preis all Inclusive.

    Index
    Points: 614
    vor 1 Monat
    Antwort auf  DCH36

    hast ne PN

    DCH36
    Plappergei
    Schon an über 1000 Tagen Preispirat besucht
    Points: 7130
    vor 1 Monat

    Wegen dem fehlenden 5G sei noch erwähnt, dass im Dezember 2023 auch ein Poco M6 5G angekündigt wurde – für Planet China. Es soll das bisher günstigste 5G Mitteklasse Handy sein … aber wir haben keine Ahnung, da weder Preise noch Verfügbarkeiten bekannt sind. Also alles nur Staubwolke.

    Zudem wurde eruiert, dass es sich eigentlich um ein Redmi 13C handelt – rebranded. Mit sehr mittelmässigen Werten (Quelle: NotebookChecker.de, India Times)

    “Die bislang kommunizierten Daten und auch Bilder bestätigen somit, dass es sich beim Poco M6 5G tatsächlich um ein umgelabeltes Redmi 13C 5G handeln dürfte.”

    Lohnt sich also wirklich nicht auf 5G zu warten, alle drei neuen Modelle sind technisch viiiiel weiter.

    schnaeppliChaeppli
    Points: 1567
    vor 1 Monat

    Nur knappe 2.5 Jahre Android-Updates zugesichert (Intervall wird sich zeigen)

    Wichtige Info betreffend Custom ROMs bei Xiaomi in Zukunft:
    https://www.chinahandys.net/xiaomi-blockiert-bootloader-unlock/

    schnaeppliChaeppli
    Points: 1567
    vor 1 Monat
    Antwort auf  kerbholz

    Es war nicht mein Ziel den Deal schlecht zu reden, ich wollte nur Fakten nennen welche bei einem Handykauf im 2024 nicht unwesentlich sein sollten. 👍
    Wer etwas mehr Budget hat soll natürlich lieber ins Google Pixel Regal greifen, alternativ ist Samsung gut mit Updates dabei.

    JJ.33.EE
    Plappergei
    Points: 4144
    vor 1 Monat
    Antwort auf  schnaeppliChaeppli

    Wer ein Budget von 220 Franken für ein Smartphone hat, ist mit diesem Smartphone wohl am besten bedient.

    Das Pixel 7a kostet 50% mehr, was nicht einfach nur etwas mehr Budget ist.

    schnaeppliChaeppli
    Points: 1567
    vor 1 Monat
    Antwort auf  JJ.33.EE

    Das 6a gab es schon für unter 270.-
    Verschwindet bald vom Markt, daher wird das 7a wohl bald auch in diese Preisregion abrutschen…

    JJ.33.EE
    Plappergei
    Points: 4144
    vor 1 Monat
    Antwort auf  schnaeppliChaeppli

    Ja, aber Du willst nicht wirklich ein 2 Jahre (Pixel 6a) altes Smartphone mit einem kleinen Bildschirm mit diesem hier vergleichen.

    Aber natürlich kann man Äpfel mit Birnen vergleichen:

    https://www.gsmarena.com/compare.php3?idPhone1=12779&idPhone2=11229

    BildschirmGrösseRAMSpeicherLadegeschwindigkeitetc.
    Das Einzige, was mich stören würde, ist das Fehlen von 5G.

    Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von JJ.33.EE
    schnaeppliChaeppli
    Points: 1567
    vor 1 Monat
    Antwort auf  JJ.33.EE

    Nein will ich nicht, es ging lediglich um die Aussage dass ein Pixel 50% mehr kostet.

    Ich spreche hier nur vom SW-Support, und wer den SW-Support will, ist da halt nun mal am besten aufgehoben, mal die techn. Specs ganz ignoriert.

    Da bekommt ein 2 Jahre altes Pixel länger und vorallem schneller Updates

    PS: Wenn wir doch den Vergleich ziehen möchten müsste man den noch komplettieren: Kamera ist ein weiterer Punkt, da sind die Pixel nun mal top und ist für viele ein wichtiger Punkt beim Handy

    JJ.33.EE
    Plappergei
    Points: 4144
    vor 1 Monat
    Antwort auf  schnaeppliChaeppli

    Ja, schon, aber wenn ich heute ein Smartphone kaufen muss, sind die Preise wie folgt:

    • Xiaomi POCO M6 Pro – CHF 220.64
    • Google Pixel 6a – CHF 300.00 (+36%)
    • Google Pixel 7a – CHF 362.00 (+64%)

    Aber wie gesagt, Du bringst hier Äpfel ins Spiel und vergleichst komische Dinge. Und wenn Du sagst, dass es das Pixel 6a schon mal für 270.00 gab, hilft das keine, der heute ein Smartphone kaufen muss.

    schnaeppliChaeppli
    Points: 1567
    vor 1 Monat
    Antwort auf  JJ.33.EE

    Wenn du meinst 👍

    schnaeppliChaeppli
    Points: 1567
    vor 1 Monat
    Antwort auf  kerbholz

    Habe 2 Pixel in der Bekanntschaft (6 und 8), der Fingerabrucksensor ist gar nicht so schlecht wie behauptet wird. Man hat keine 100% Quote aber ist nicht so dass man jedes mal 5 Versuche braucht

    DCH36
    Plappergei
    Schon an über 1000 Tagen Preispirat besucht
    Points: 7130
    vor 1 Monat
    Antwort auf  kerbholz

    Also ich fahr nun diverse Jahre diverse Xiaomi Modelle und ja, von den
    Updates bin ich enttäuscht.

    Aber sonst alles TOP, sogar die Kamera ist nicht so schelcht und der seitliche Fingerprint 100% Treffer. Zudem lange Lebenszeit des Akkus,

    Auch wenn ich mit einem Pixel 7a überlegte – der Preis von gestern war 412.- und somit fast 100% teuer als dieses Angebot.

    Früher waren ja Samsungs noch gut – aber auch die sind heute nur noch teuer. Machen alle auf iPhone Preise. Schade.

    Meine Meinung: Was Performance, Display, Akku und generell Preis/Leistung anbetrifft, da führt aktuell nichts an Xiaomi vorbei. Insbesondere die POCOs sind Renner.

    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen