Vodafone Spanien

5
Dealbewertung+14
Euro 10.- Zum Deal
Dealbewertung+14
Euro 10.- Zum Deal

Mal ein anderer Ansatz. Ich war vor 2 Wochen in Spanien in den Ferien und hab mir eine Prepaid Vodafone Sim Karte (vorallem für Data) gekauft.

Zu meinem erstaunen funktioniert das Ganze auch noch als ich zurück aus den Ferien kam. Die spanische “Roaming” Sim-Karte ist es anscheinend auch in der Schweiz ohne zusätzliche Kosten zu gebrauchen. Wie es scheint kann man damit auch 300 Min. pro Monat (mit der Spanischen Nummer telefonieren).

Die Sim-Karte kostet 10Euro im Monat und ist Europa weit gültig. Dafür kriegt man 12GB und diesen Sommer anscheinend noch x2. Abos gibts von S-XXL.

Einziger wehrmutstropfen, die Karte wird annuliert wenn man sie nicht innert 6 Monaten nutzt. Wer also ab und zu ins Ausland geht und in CH nicht “unlimitierte” Daten Volumen benötigt ist das sicher ein genialer Deal. Aufladen kann man Online und im Zweifelsfall halt mit einer CH-Prepaid Nummer + diese als Data Sim-Kate im Smartphone nutzen. Da die Seite nur Spanisch zur Verfügung steht könnt ihr diese vom Browser übersetzen lassen.

 

Abonnieren
Benachrichtigung über
guest
24 Kommentare
bestbewertete
neuste älteste
Inline Feedbacks
View all comments
fab2021
Points: 547
vor 12 Tage

Muss ich in Spanien sein, um die Sim Karte zu holen?

jnsc
Gast
jnsc
vor 12 Tage
Antwort auf  fab2021

Ich hab schon mehrmals so etwas auf eBay gekauft, wenn der Verkäufer in die Schweiz liefert.

Zuletzt bearbeitet vor 12 Tage von jnsc
Runway
Gast
Runway
vor 12 Tage

Si viajas por la Unión Europea, EEUU, Reino Unido o Turquía, según la Regulación Europea, puedes utilizar hasta 6GB de tu tarifa sin coste adicional, luego 3,63€/GB.

Also nur 6GB ausserhalb Spanien

Stevo
Points: 98
vor 12 Tage

It seems they only take this online and shipped (to Spain). So how do we get it?

Stevo
Points: 98
vor 12 Tage
Antwort auf  superking

Ok, was confused just because the free sim offer seemed valid only online not in store. But if in the store it works great, going to Madrid in a couple of weeks 😀 thanks, voted hot

Paladium
Points: 533
vor 12 Tage

Haben die in der EU Nicht ein Abkommen wegen Roming und so?

Mike (der Erste)
Points: 464
vor 12 Tage
Antwort auf  Paladium

Haben sie. Gilt auch für EU-Simkarten in der Schweiz, aber nicht umgekehrt.
Die EU-Anbieter haben auf die Schweiz etwas Druck gemacht und es wurde vergessen, das wir “draussen” auch ziemlich derbe zahlen müssen…

Zo_Bel
Gast
Zo_Bel
vor 12 Tage

Roaming ist scheinbar auf 6gb Datenvolumen beschränkt

sparkojote
Gast
sparkojote
vor 12 Tage

Gibt was ähnliches bei Three aus UK. Für 10Pfund gibts 12GB in 71 Ländern (inkl. Schweiz und EU).

visten
Gast
visten
vor 12 Tage

Die Schweiz ist nicht die EU

Paladium
Points: 533
vor 12 Tage
Antwort auf  visten

Uiii nein. Echt?
Soweit ich weiss und ich es ist so.
Roming kann aber muss nicht übernommen worden sein.

Und das Wort Abkommen sollte klar stellen was ich meinte.

Mike (der Erste)
Points: 464
vor 12 Tage
Antwort auf  visten

Die EU-Anbieter haben auf die Schweiz etwas Druck gemacht wegen den Roaming-Kosten.
Seitdem haben EU-Sims in der Schweiz keine Roamingkosten mehr (wir in der EU aber schon)

Kann/soll man wohl von halten was man will.

mailbot
Points: 811
vor 12 Tage
Antwort auf  Mike (der Erste)

Stimmt doch gar nicht…

Mike (der Erste)
Points: 464
vor 9 Tage
Antwort auf  mailbot

Tolle Begründung.

mailbot
Points: 811
vor 4 Tage
Antwort auf  Mike (der Erste)

Du stellst einfach Behauptungen in den Raum ohne sie zu belegen… in D bietet die Telekom zB ihre Tarife mit Schweiz Roaming an. Bei Vodafone ist die Schweiz nicht dabei! Bei den ganzen billigen Drillisch Tarifen ist die Schweiz auch nie dabei. In AT zB. bei spusu ist auch keine Schweiz dabei… also von welchen ominösen Abkommen redest du?

Zuletzt bearbeitet vor 4 Tage von mailbot
1
Points: 1271
1
vor 12 Tage
Antwort auf  Mike (der Erste)

Das stimmt so nicht. Es gibt kein Abkommen oder eine gesetzliche Regelung. Ob die Schweiz inklusive ist unterscheidet sich je nach Tarif und Anbieter.

Mike (der Erste)
Points: 464
vor 9 Tage
Antwort auf  1

Ja, denn bei einem Abkommen wäre das Roaming auch für die Schweiz weggefallen.
Inside-IT hatte nen guten Artikel drüber wie die schweizer Anbieter unter Druck gesetzt wurden. Such bitte selber wenn du mir nicht glaubst.

fab2021
Points: 547
vor 12 Tage

Löschen bitte

Zuletzt bearbeitet vor 12 Tage von fab2021
el-lutschi
Points: 211
vor 12 Tage
Antwort auf  superking

Kleine Zusatzinfo: In D gibt es den Anbieter fraenk (t-mobile). Dort bekommt man unlmitiert Anrufe und SMS plus 4Gb Daten, in der EU inkl. Schweiz und weiteren Ländern für nur 10€. Falls jmd von euch nen Bekannten in D hat is das vll ne gute Sache. Zum aktivieren braucht man keine ID, nur ein PayPal Konto. Ausserdem erhaltet ihr pro geworbenem Freund 1Gb extra Datenvolumen extra pro Monat. Dies zählt auch, wenn ihr euch beim Abschluss werben lasst. Dann starter ihr gleich mit 5Gb. Ich zumindest bin sehr zufrieden mit dem Tarif. Kann in der ganzen EU inkl. Schweiz anrufen und auch angerufen werden und überall surfen, ohne Zusatzkosten. VoWIFI und VoLTE sind auch inkl. Ne eSIM gibts auch.

Zo_Bel
Gast
Zo_Bel
vor 12 Tage
Antwort auf  el-lutschi

4gb reichen aber nicht weit

el-lutschi
Points: 211
vor 12 Tage
Antwort auf  Zo_Bel

Das kommt stark auf die persönliche Nutzung an. Ich verbrauche die 5Gb nie..

×







    Deal melden
    Preispirat
    Neuen Account erstellen
    Passwort zurücksetzen