Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Stecker Trick für ausländische Geräte und Mwst Rückerstattung

Stecker Trick für ausländische Geräte und Mwst Rückerstattung

CHF 1.50 Zum Deal
-1

Wenn ihr Geräte kauft via Amazon oder euch Geräte in Deutschland holt, um 19% Mwst Rabatt zu erhalten passen die Stecker nicht.

Für dies gibt es im Jumbo Stecker die selber montiert werden können. Dazu einfach den alten Stecker abtrennen, vorsichtig ca. 3cm der Ummantelung entfernen ohne die inneren Kabel zu beschädigen. Falls beschädigt einfach wiederholen. Danach ca. 1cm der 3 Adern abisolieren. Stecker dran. Fertig.

Achtung: Wenn der Warenwert mehr als 300 Euro beträgt und ihr an einem Zoll stempelt, an dem CH und DE in getrennten Gebäude sind wie zB Waldshut-Koblenz oder Küssaberg-Bad Zurzach und ihr die Anmeldung auf der Schweizer Seite vergesst, somit aus Versehen die vollen 19% spart, dann geschieht dies auf eigene Verantwortung…

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    37 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    tindari95
    Points: 235
    vor 1 Monat

    Achtung: Bei vielen Geräten geht die Garantie durch das Wechseln des Steckers verloren. Daher lohnt es sich (je nach Gerät) einen Adapter DE -> CH zu nutzen, damit man den Stecker nicht “manipulieren” muss. Kostet vlt. 5 CHF aber besser als die Garantie zu verlieren ☺️

    TheBee
    Points: 861
    vor 1 Monat
    Antwort auf  tindari95

    Das ist nicht 100% korrekt. Man verliert lediglich die Garantie auf das Kabel und Fehler welche dadurch verursacht wurden. Was aber fast noch wichtiger ist, sollte man keine Ahnung haben was man da macht, dann lasst die Finger davon, denn z.B. einem Brand könnte eure Versicherung die Leistungen ablehnen. Kauft euch einen Schuko Adapter. Aber WICHTIG nur Schuko Adapter welche fest draufgedrückt werden und man nicht mehr entfernen kann sind erlaubt. Ganz besonders bei Grossgeräten. Also bitte keine Reiseadapter verwenden!!!

    2brix
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 3530
    vor 1 Monat
    Antwort auf  TheBee

    Ich finde die fix Adapter echt gut. Habe zb bei meinem Kärcher einen drauf, dort störrt die Grösse auch nicht.
    zb so einen https://www.digitec.ch/de/s1/product/schoenenberger-fix-adapter-schuko-ch-typ-12-schuko-stromadapter-16339302

    Paddy0
    Points: 602
    vor 1 Monat
    Antwort auf  2brix

    Hab ich genauso gemacht. Hatte meinen letzten Kärcher (K4) bei Alternate als EU-Version bestellt (da um einiges günstiger als CH-Version), und die hatten mir automatisch einen Schucko Adapter mitbeigelegt. Funktioniert alles bestens

    2brix
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 3530
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Paddy0

    meiner wahr glaubs sogar von Galaxus 😮

    money_saver
    Points: 297
    vor 1 Monat

    Verstehe den „Deal“ daran nur ich nicht? Verstehe auch nicht was die Mehrwertsteuer Erstattung damit zu tun hat. Na ja, vielleicht liegt es an mir.

    Gohst_oc
    Gast
    Gohst_oc
    vor 1 Monat

    Denkt dran, Kupferlitzen sollen IMMER mit Aderendhülsen versehen werden bevor ihr die in den Stecker einschraubt!

    Grundsätzlich ist das gesetzlich nicht vorgeschrieben aber ohne ist gerade bei auf Zug belasteten Kabel eine Gefahr vorhanden von Kurzschluss bis Kabelbrand.

    Für diejenigen die wissen was sie tun eine gute Sache (sollte eigentlich logisch sein).

    WildJello
    Points: 394
    vor 1 Monat

    Aderendhülsen sind sicherlich eine gute Sache wenn vorhanden, beim einfach verdrillen musst du schon beim abisolieren genügend vorsichtig sein damit du keine einzelnen Kupferdrähtchen mit abschneidest, weniger Querschnitt bei gleichem Strom erhöht den Wiederstand. Hört sich vielleicht doof an aber an genau solchen Stellen können Brände entstehen.

    Paddern
    Points: 327
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Gohst_oc

    Das ist nicht ganz korrekt/vollständig.
    Bei Federzug sollte gerade keine Hülse genutzt werden, da die gepresst Hülse wenig Haltepunkt für den Federzug bietet.

    Sonst richtig, bei geschraubten Anschlüssen besser eine Hülse

    keverin16
    Gast
    keverin16
    vor 1 Monat

    Ich hab mir vor ein paar Jahren ein 100er Pack Schuko-Schweiz Fixadapter bei Alibaba gekauft für knapp CHF 70.- mit Versand, also -.70rp pro Stück. Hält hoffentlich mein Leben lang und falls welche übrig bleiben, vererbe ich den Rest 😀

    Mojo-Jojo
    Points: 556
    vor 1 Monat
    Antwort auf  keverin16

    Das wäre einen Deal wert .. Gib mal den Link 🙂

    Altcoindialer
    Points: 1100
    vor 1 Monat
    Antwort auf  keverin16

    Ja, gib mal einen bitte einen Link 😉

    WildJello
    Points: 394
    vor 1 Monat

    Steckerwechseln ist gut und recht seit euch einfach sicher was ihr macht + besorgt euch das entsprechende Werkzeug oder lasst es von einem Fachmann machen.

    Rc-o
    Points: 338
    vor 1 Monat

    Diese Adapter machen das ganze Konstrukt nur noch klobiger und entsprechend störender. Plus: je nach Leistung des Gerätes hat man ebenfalls noch eine zusätzliche Unsicherheit eingebaut. Das ESTI rät auf jeden fall dringend davon ab diese Adapter dauerhaft zu verwenden.

    makrom
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 3474
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Rc-o

    War das als Antwort auf einen anderen Kommentar gemeint? Hier geht es ja nicht um einen Adapter.

    Rc-o
    Points: 338
    vor 1 Monat
    Antwort auf  makrom

    Korrekt..hätte eine Antwort sein sollen.
    Vertippt. 🙂

    Ich persönlich wechsle die Stecker, falls es mal ein Schuko-Gerät gibt. Die Schuko stecker sind mir zu dick..vor allem wenn noch ein Adapter dazu kommt..egal ob reise oder permanent.
    Ich habe jedoch als ehemaliger Elektriker auch die entsprechenden Kenntnisse.

    myfloeny
    Points: 635
    vor 1 Monat

    Sorry für einige Leser hier ist sowas Lebensbedrohlich, da sie sich in eine Matterie begeben die sie nicht verstehen. Ich wechsle meine Bremsscheiben am Auto ja auch nicht selber….

    schnaeppliChaeppli
    Points: 489
    vor 1 Monat

    Wait… Hier soll jeder mal schnell mit 230V rumspielen? Gehts darum wiedermal die FI’s zu testen?

    “Einfach” den alten Stecker abtrennen etc.

    Okay… Jeder auf eigene Gefahr 🤷🏻‍♂️

    allbuy
    Points: 106
    vor 1 Monat

    Gibts im Do it zum gleichen Preis. Falls das für jemand näher sein sollte: https://www.doitgarden.ch/de/p/612109500000

    stephen
    Gast
    stephen
    vor 1 Monat

    “…ihr die Anmeldung auf der Schweizer Seite vergesst, somit aus Versehen die vollen 19% spart, dann geschieht dies auf eigene Verantwortung…”

    Hmm… In einer Welt wo kluge Köpfe das so organisieren, dass die beiden Seiten miteinander kommunizieren und operieren, wäre es ein Leichtes sowas zu tracken. Ob das Realität ist…

    Preispirat
    Neuen Account erstellen
    Passwort zurücksetzen