Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Piratenpreis – yallo Home Max Cable mit bis zu 1Gbit/s im Sunrise Kabelnetz für nur CHF 19.95 mit lebenslangem Rabatt! NUR NOCH HEUTE!!

Piratenpreis – yallo Home Max Cable mit bis zu 1Gbit/s im Sunrise Kabelnetz für nur CHF 19.95 mit lebenslangem Rabatt! NUR NOCH HEUTE!!

CHF 19.95 / Mt. CHF 79.- / Mt. -75% Zum Deal
139

Der Hammer-Deal fürs Internet zuhause ist wieder da! yallo Home Max Cable gibt’s nämlich wieder zum Piratenpreis für wahnsinnige 19.95 Franken pro Monat – FÜR IMMER! In diesem Abo sind folgende Leistungen inklusive:

Update - 2023.03.22Es verbleiben nur noch 2 Stunden! Verpasst diesen Piratenpreis nicht!
Update - 2023.03.22Es verbleiben nur noch knapp 5 Stunden! Lasst euch diesen Piratenpreis nicht entgehen und teilt den Preispirat-Deal mit euren Freunden & Verwandten!
Update - 2023.03.20Teilt diesen Deal unbedingt auch mit euren Freunden & Verwandten, die immer noch zu viel bezahlen! Wir haben hier im Deal zudem alles möglichst verständlich zusammengefasst!
  • Unlimitiertes Datenvolumen
  • Bis zu 1 Gbit/s Download
  • Bis zu 100 Mbit/s Upload
  • Lebenslanger Rabatt
  • gratis Modem
  • Netzinfrastruktur von Sunrise
  • in nur 3 Tagen aktiviert!
  • keine Kabelanschlussgebühren!

Für den Aufpreis von nur 5 Franken gibt’s zudem yallo TV mit dazu! Hier gibt’s noch folgende Leistungen obendrauf:

  • Mehr als 270 Sender in verschiedenen Sprachen, davon über 70 in Full HD und Dolby Digital
  • 7 Tage Replay: Von Anfang an abspielen, pausieren sowie vor- und zurückspulen
  • Auf bis zu 5 Geräten gleichzeitig streamen
  • TV-Box inklusive – ohne Aufpreis
  • Aufnahmenspeicher für 1000 Sendungen
  • Kaufoption für MySports-Paket

Wie ihr sehr handelt es sich um ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis! Vor über einem Jahr gab’s den Deal nochmals etwas besser, aber leider wurden Zeitmaschinen noch nicht erfunden… 😉

Was man noch beachten sollte: Die Mindestvertragsdauer liegt bei 24 Monaten und die Aktivierungsgebühr beträgt 99 Franken.

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    137 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    Braxtor
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 2242
    Braxtor(@braxtor)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  CrAnkLegend

    Bridge-Modus: Bruchts, wenn en ASUS Router (oder anders) wetsch installiere und söll als Router fungiere und ned als Access Point. Aber bi dem Preis, würdi wahrschinli uf zweite Router verzichte, Access Point langed bestimmt au.

    n1ckster
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 764
    n1ckster(@n1ckster)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  CrAnkLegend

    weiss jemand ob voraus bezahlte kabelgebühren, die via verwaltung verrechnet wurden, zurückerstattet werden? ist die jahreszahlung wohl eher eine eigenheit der verwaltung? ich kannte bisher nur monatszahlung als modell

    christian
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Bereits über 30 Deals geposted
    Points: 14109
    christian(@christian)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  n1ckster

    Theoretisch sollte die Verwaltung die zurück erstatten. Ob sie es tatsächlich tut, hängt von der Verwaltung ab.

    n1ckster
    Gast
    n1ckster
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  christian

    dann frage ich da mal nach, merci!

    n1ckster
    Gast
    n1ckster
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  christian

    es hat sich nun herausgestellt, dass die rechnung direkt von upc kam fürs ganze jahr. ich schaue mal mit dem yallo chat, ob da was zurückerstattet wird.

    Guido
    Gast
    Guido
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  n1ckster

    Ja, die vorausbezahlte Anschlussgebühr der UPC wird anteilmässig zurückbezahlt. Dies dauert aber eine Weile. Wann und ob deine Verwaltung dir diese Gebühren zurück erstattet musst du direkt mit ihr regeln.

    n1ckster
    Gast
    n1ckster
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  Guido

    Falls es noch jemandem hilft: Der Yallo Mitarbeiter – übrigens sehr engagierter und netter Typ, wer seinen Namen will (man kann bei Yallo nach Leuten fragen..) soll sich per PN melden. Jedenfalls hat er am Telefon die UPC angerufen und mit Rechnungs/Referenznummer bestätigt, dass die UPC die Kosten zurückerstattet. Dass er einen von der UPC dran hatte habe ich gemerkt, weil die Rechnung auf meine Mutter lautete und er die Rechnungsadressating vorgelesen hat. Sollte also klappen. Da wir noch andere Services bei Yallo haben, hat er mir dann die 99.- Aktivierungsgebühr erlassen, auch mit dem 24.95 TV Angebot. Soweit alles gut, Bestätigungen kamen und ich bin nun gespannt auf den September.

    christian
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Bereits über 30 Deals geposted
    Points: 14109
    christian(@christian)
    vor 1 Jahr

    TV kostet übrigens 5 Franken Aufpreis.

    n1ckster
    Gast
    n1ckster
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  christian

    Wo/Wie kann man das dazu nehmen? Mit TV Box oder nur via App oder so? Und weisst Du ob das “Grundangebot” am Kabelanschluss läuft, wenn die Steckdose für das Modem genutzt wird? Ich bin am überlegen für die Ferienwohnung, aber da braucht es auch TV.

    Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr von n1ckster
    christian
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Bereits über 30 Deals geposted
    Points: 14109
    christian(@christian)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  n1ckster

    Yallo TV läuft nur über Internet. Das heisst du brauchst eine App (iOS oder Android) dafür. DVB-C gibt es nicht. Yallo liefert kostenlos eine Android-TV-Box dazu.

    suro
    Points: 599
    suro(@suro)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  christian

    Gundangebot TV läuft.. Das kommt aus jeder Koax Dose.. Auch ohne Yallo TV.. Yallo TV funktioniert gut.. Über die App.. Erfordert aber bei Anmelung zugriff auf deine Handy Nr zur Autentfizierung. Daher für die Ferienwohnung evtl. nicht so geeignet.

    christian
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Bereits über 30 Deals geposted
    Points: 14109
    christian(@christian)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  suro

    Macht Sinn, das wird UPC/Sunrise gar nicht pro Anschluss deaktivieren können. Ich hatte das Gefühl, das ohne Internet bei UPC praktisch gar nichts mehr reinkommt, aber das kann auch täuschen, oder ich schau die falschen Sender, oder die Sunrise-Box holt mittlerweile fast alles per Default aus dem Internet um Replay zu vereinfachen.

    nils8107
    Points: 3081
    nils8107(@nils8107)
    vor 1 Jahr

    Ein wirklich tolles Angebot. Mich Schrecken die 2 Jahre Laufzeit etwas ab.

    Bin bei yallo Max 5G für 15CHF pro Monat. Habe um die 500/110Mbit.
    Der router hat mich auch knappe 400chf gekostet.

    Warte bis endlich Glasfaser vorhanden ist bei mir. Dann Yallo Fiber…

    bobbyfolk
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1835
    bobbyfolk(@bobbyfolk)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  nils8107

    Bin bei Yallo Fiber, und vollkommen zufrieden. Ich habe mir überlegt, ob ich wegen 20 CHF in Monat Ersparnis Cable und 24 Mt Vertragsdauer will, aber schlussendlich Glasfaser und unabhängig zu sein ist doch 39 CHF Wert insgesamt (gegenüber den 20 CHF Cable Angebot)…

    nils8107
    Points: 3081
    nils8107(@nils8107)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  bobbyfolk

    Würde nicht auf cable wechseln. Bei Glasfaser super ping und konstanten speed.

    emre93a
    Points: 217
    emre93a(@emre93a)
    vor 1 Jahr

    Dank Kabelmonopol der Sasag in Schaffhausen für mich nicht abschliessbar. 🙁

    Tintenfisch
    Points: 5159
    Tintenfisch(@tintenfisch)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  emre93a

    Esxist zum 🤮 das auf dem Kabelnetz immee noch keine Anbieter Freiheit ist

    Martin
    Gast
    Martin
    vor 1 Jahr

    weiss das jemand, werden die Kanelnetzgebühren vom Partnernetz übernommen oder gibt es eine Gutschrift??

    christian
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Bereits über 30 Deals geposted
    Points: 14109
    christian(@christian)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  Martin

    Das Angebot geht nicht in Partnernetzen.

    Piraaat
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1512
    Piraaat(@piraaat)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  christian

    Wenn ich das richtig verstanden habe, ist Sunrise dran, die ehemaligen UPC Verträge mit den Partnernetzwerken neu auszuhandeln. Dann fällt die Partnernetz Gutschrift weg, dafür stellt das Partnernetz auch keine Anschlussgebühren mehr in Rechnung. Wenn das Angebot für die Adresse verfügbar ist, wüsste ich nicht, wieso es nicht im Partnernetz möglich wäre.

    christian
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Bereits über 30 Deals geposted
    Points: 14109
    christian(@christian)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  Piraaat

    Erfahrungswerte aus dem letzten Deal. Natürlich kann sich das geändert haben. Die Aussage von Yallo ist klar. Wenn verfügbar, dann fallen keine Anschlussgebühren an. Es gibt also insbesondere keine Gutschriften. In den letzten Deals ging Yallo aber auch nicht an Adressen mit Partnernetzen, bei denen es mit Sunrise direkt geht und es keine Anschlussgebühren geht. Die Vermutung liegt also nahe, dass Yallo nur dort zugelassen ist, wo Sunrise nichts fürs Netz zahlen muss. Also nur im UPC-eigenen Netz, nicht aber in Partnernetzen.

    Tintenfisch
    Points: 5159
    Tintenfisch(@tintenfisch)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  christian

    Bei mir ging es früher nicht. Bin auch in einem Partner Netzt. Jetzt geht es plötzlich! Naja jetztvsind sie zu spät habe jetzt wingo gemacht. Die haben sowiso den besseren Router

    christian
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Bereits über 30 Deals geposted
    Points: 14109
    christian(@christian)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  Tintenfisch

    Das ist gut zu wissen, das heisst auch dass Sunrise das Kabelnetz nicht aufgibt nach der UPC-Übernahme. Hier auf dem Land ist das nämlich nach wie vor konkurrenzlos.

    ergo
    Gast
    ergo
    vor 1 Jahr

    Die Aktivierungsgebühr von 99 CHF kann man nicht umgehen oder?

    Piraaat
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1512
    Piraaat(@piraaat)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  ergo

    Ich habe das Abo am Telefon abgeschlossen und mir wurde gesagt, dass ich die Aktivierungsgebühr nicht bezahlen muss. Mal schauen, wie dann die erste Rechnung aussieht.

    Top91
    Points: 419
    Top91(@top91)
    vor 9 Monate
    Antwort auf  Piraaat

    Hi, und wie ist es gewesen? Musstest du denn Aktivierungsgebühr bezahlen?
    Wie ist mit Internet Verbindung? Alles funktioniert gut und internet Verbindung akzeptabel?

    Piraaat
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1512
    Piraaat(@piraaat)
    vor 9 Monate
    Antwort auf  Top91

    Hi Top91. Yallo hat mir die Aktivierungsgebühr tortzdem in Rechnun gestellt. Ich hab dann aber reklamiert und sie haben mir die 99.- Fr. wieder gut geschrieben. Internet funktioniert soweit in Ordnung, man muss sich einfach bewusst sein, dass man wegen CGNAT nicht so einfach von extern zugreifen kann. Das hat für mich schon einige Einschränkungen, mag andere aber gar nicht stören.

    Top91
    Points: 419
    Top91(@top91)
    vor 9 Monate
    Antwort auf  Piraaat

    Danke für deine Antwort. Demfall muss ich auch danach am Kundendienst melden sobald bei mir aktiviert ist. Sie haben mir auch am Telefon gesagt das ich dieses 99fr. Aktivierungsgebühr nicht bezahlen muss….. Unter welche Nummer hast du denn reklamiert? Wie bist du vorgegangen? Danke

    Piraaat
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1512
    Piraaat(@piraaat)
    vor 9 Monate
    Antwort auf  Top91

    Die Support Hotline ist kostenpflichtig, daher habe ich mich per Chat and Yallo gewendet und den Sachverhalt geschildert. Die Bestätigung kam dann per Email, sie haben dafür bei sich einen Supportfall eröffnent.

    Ma7rix
    Points: 1437
    Ma7rix(@ma7rix)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  ergo

    Hat bei mir auch über Abschluss per Telefon funktioniert.

    ms93
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Bereits über 30 Deals geposted
    Points: 3271
    ms93(@ms93)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  ergo

    Dieser Promo-Link sollte die kostenlose Aktivierung ermöglichen (auch wenn auf der ersten Seite steht, dass sie nicht kostenlos ist): https://www.yallo.ch/de/cable?promotions=yallohomemaxcable590512024withafo

    obraz_2023-03-21_155834312.png
    Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr von ms93
    Apfel
    Gast
    Apfel
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  ms93

    Cool! gibt es den Promo-Link auch fürs Cable & TV?

    SmallTalk
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 893
    SmallTalk(@smalltalk)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  ms93

    Dieser Promo Link wäre fast einen eigenen Deal wert. Ganz ohne Diskussion und ohne Fehler bei telefonischer Übermittlung der Daten die CHF 99 einsparen. Ich hatte seinerzeit Probleme, da die Hotline meine eMail Adresse und Vornamen falsch verstanden hatte. Prima Hinweis.

    Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr von SmallTalk
    Huntit
    Gast
    Huntit
    vor 9 Monate
    Antwort auf  SmallTalk

    Woher kam dieser Link und hat das funktioniert? Interessant ist, dass es mir weiterhin den spannenden Preis von 20.95 CHF (d.h. +1 CHF Aufschlag) anzeigt, auch wenn ich erst jetzt auf den Link klicke.

    Top91
    Points: 419
    Top91(@top91)
    vor 9 Monate
    Antwort auf  Huntit

    Hi, ich habe eine Bestellung gemacht mit dieser Link und es hat geklappt für 20.95Fr. Nur im Bestellung Bestätigung zeigt es nicht an ob dieser Aktivierungsgebühr von 99 Fr. gratis wird oder nicht.

    momann
    Points: 974
    momann(@momann)
    vor 1 Jahr

    Habe ich vor einem halben Jahr gebucht, ist wirklich top!

    Fen
    Points: 2578
    Fen(@fen)
    vor 1 Jahr

    Schade, ging nicht. Haben hier GGA-Netz mit eigenem Angebot.

    Kugelkopf
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 2534
    Kugelkopf(@kugelkopf)
    vor 1 Jahr

    Mein UPC Vertrag läuft noch bis Ende Februar 2024 🙁

    Was_ist_letzte_Preis
    Bereits über 30 Deals geposted
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 5987
    Was_ist_letzte_Preis(@was_ist_letzte_preis)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  Kugelkopf

    Bei mir bis Ende März. Auch das Spezialangebot über alao 50% und mit den 345.- gutscheinen insgesamt? 😂
    Ich hoffe auf Blackfriday 😉

    Kugelkopf
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 2534
    Kugelkopf(@kugelkopf)
    vor 1 Jahr

    Ufff… das weiss ich nicht mehr so genau. Glaube aber sowas ählinches. Mit Abzug aller Rabatte irgendwas um die 32.- pro Monat für 2 Jahre.

    Bin aber auch genau auf dem Pfad: Black Friday! 😀 Leider brauche ich Kabelinternet, da die Kupferangebote echt mies sind!

    Swisscom:
    Down: Max 375Mbit/s
    Up: Max 80 Mbit/s

    Bei Yallo stört mich einzig, dass es scheinbar keinen Bridge Mode gibt, ich aber einige ASUS Router zu einem MESH verbunden habe.

    Steiger
    Gast
    Steiger
    vor 1 Jahr

    Anmeldung funktioniert nicht….

    badmax64
    Points: 88
    badmax64(@badmax64)
    vor 1 Jahr

    Schade, bei mir in Stansstad nicht möglich. Scheint also mit Partnernetzen nicht zu gehen.

    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen