Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Philips Sonicare DiamondClean elektrische Zahnbürste bei Amazon

Philips Sonicare DiamondClean elektrische Zahnbürste bei Amazon

CHF 126.- CHF 153.30 -18% Zum Deal
32
Wichtige Hinweise zur Bestellung bei Amazon:

  • Für Lieferungen in die Schweiz wird der Preis erst bei Angabe einer Schweizer Lieferadresse richtig angezeigt (Abzug der Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten) resp. beim Checkout an der Kasse (Amazon Frankreich, Italien, Spanien und Grossbritannien). Wir verwenden grundsätzlich den Interbanken-Kurs für die Umrechnung in CHF.
  • Es kommen keine weiteren/nachträglichen Kosten (wie z. B. Zoll) auf den zuletzt angezeigten Preis oben drauf
  • Mehr Infos zu Bestellungen bei Amazon anzeigen

Aktuell gibt es ein befristetes Angebot auf Amazon für die Philips Sonicare DiamondClean elektrische Zahnbürste der 9000er Serie – Schallzahnbürste, sauberere Zähne und Mundpflege mit 4x C3 Premium Plaque Defense-Bürstenköpfen, Aquamarine (Modell HX9911/89) zum Preis von 126.- Franken. Ich habe recherchiert und herausgefunden, dass der Vergleichspreis bei 179.95 Franken liegt.

Update - 2024.05.28Weiterhin bestellbar!

Beschreibung:

Beginnen Sie jeden Tag stilvoll mit fortschrittlicher Schalltechnologie für weissere Zähne und mehr Mundgesundheit. Sanft zum Zahnfleisch dank einer verbundenen App für Anleitungen und Führung. Wählen Sie aus 4 Putzprogrammen und 3 Intensitätsstufen für ein personalisiertes Zahnputzerlebnis.

  • Weissere Zähne in nur 3 Tagen
  • Entfernt oberflächliche Verfärbungen für weissere Zähne in nur 3 Tagen
  • Effektiv gegen Plaque, sanft zu Ihrem Zahnfleisch
  • Stillvolles Design für ein Zahnputzerlebnis der Spitzenklasse
  • Advanced Sonicare technology for a powerful yet gentle clean
  • 4 Putzprogramme und 3 Intensitätsstufen für ein personalisiertes Zahnputzerlebnis

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    20 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    DCH36
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 7841
    DCH36(@dch36)
    vor 1 Monat

    Als begeisterter SonicareUser habe ich immer Freude an einem guten Deal.

    Habe meine aktuelle Zahnbürste auch bei Amazon gekauft, so mit einem schmucken Zahnglas zum steckerlosen Laden.

    Die Zahnbürste ist pure Eiffizienz – aber das Laden im Glas eine Katastrophe – nach einer Woche putzen muss die Bürste gute 3.5 Tage geladen werden. Die Oral-B meiner Frau ist nach 4 Stunden voll.

    Hat jemand Erfahrung mit dem hier angebotenen Gerät was das Laden anbetrifft? Auch steckerlos und dafür ewig lang ?? Danke herzlich für ein kurzes Feedback.

    booo
    Bereits über 30 Deals geposted
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 3393
    booo(@booo)
    vor 1 Monat
    Antwort auf  DCH36

    Meine hat im Glas weniger als ein Tag um voll geladen zu sein. Ich empfinde das Ladeglas als sehr hübsch, jedoch nicht wirklich praktisch, da ist die „normale“ Station deutlich praktischer.

    DCH36
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 7841
    DCH36(@dch36)
    vor 1 Monat
    Antwort auf  booo

    Absolut Deiner Meinung was das Glas angeht. Hübsch aber extrem unpraktisch.

    Würde ja gerne eine separate “normale” Ladestation zukaufen – aber das funktioniert mit dem Gerät nicht, da kann ich gar keinen Ladestöpsel einstecken.

    Bin nach diesen negativen Erfahrungen auch gar nicht darauf aus, ein Handy mit Qi oder Qi2 induktiver Ladung zu haben – vermutlich ähnlich ineffizient.

    Pvlermo
    Admin
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Bereits über 30 Deals geposted
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 49245
    Pvlermo(@pvlermo)
    vor 1 Monat
    Antwort auf  DCH36

    Habe die i9 oder wie die heisst und diese ist 1A. Monatelang nie aufladen, danach kurz eine Nacht aufladen und weiter gehts.

    DCH36
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 7841
    DCH36(@dch36)
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Pvlermo

    Genau so soll es sein – aber die i9 ist ein Braun Gerät oder?

    Peitr
    Gast
    Peitr
    vor 1 Monat
    Antwort auf  DCH36

    Sicher dass nicht einfach dein Akku kaputt ist?

    Hab zwar keine Diamond aber eine Sonicare – in Gebrauch für Wochen, danach halben Tag lang aufladen und weiter gehts. Akku seit zwei Jahren stabil und immer in Gebrauch.

    Akku tauschen geht übrigens mit ein bisschen Aufwand, siehe youtube.

    CrAnkLegend
    Admin
    Über 100’000 Punkte. Der exklusivste Badge auf Preispirat
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Bereits über 30 Deals geposted
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 394499
    CrAnkLegend(@cranklegend)
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Peitr

    Ich brauche eigentlich auch nicht mehr als eine Nacht um meine Diamonclean aufzuladen…

    DCH36
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 7841
    DCH36(@dch36)
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Peitr

    Das ist ja nun mal eine interessante Anmerkung. Darauf wäre ich nie gekommen, weil bei der ENTladung das Gerät normal funktioniert, aber bei der AUFladung eben extrem lahm ist.

    Aber ja – natürlich ist es vorstellbar, dass der Akku einen Defekt hat. Müsste da sogar noch Garantie drauf haben – aber wahrscheinlich wird der Akku da ausbedungen.

    Aber einen Versuch ist es wert – Danke.

    XonicPirate
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 4997
    XonicPirate(@xonicpirate)
    vor 1 Monat
    Antwort auf  DCH36

    Ich würde immer eine Sonicare mit Ladebasis (nicht Glas) kaufen. Das Glas ist ein Gimmick…

    prancer
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 7942
    prancer(@zoebby)
    vor 1 Monat
    Antwort auf  XonicPirate

    Warum meinst du? Bin sehr zufrieden mit dem Glas, sieht viel hübscher aus als die Ladestation.

    DCH36
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 7841
    DCH36(@dch36)
    vor 1 Monat
    Antwort auf  XonicPirate

    Ich erlebe das Glas als typisches Beispiel einer ineffizienten induktiven Aufladung.

    Ist für mich daher ebenso uninteressant wie die Reinigungsstationen bei den Rasierapparaten. Eben ein Gimmick wie  XonicPirate sagt.

    Ja, es sieht hübscher aus und ist einfacher zu reinigen. Aber eine simple Ladestation mit physischem Kontakt lädt meines Erachtens immer schneller.

    Mal schauen mit dem Philips-Kundendienst ob die da helfen können. Oder ob ich mit der lahmen Aufladung leben muss.

    XonicPirate
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 4997
    XonicPirate(@xonicpirate)
    vor 1 Monat
    Antwort auf  DCH36

    Auch die normale Ladestation ist induktiv. Aber halt mit weniger Distanz und Ladeverlust.

    SmallTalk
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 911
    SmallTalk(@smalltalk)
    vor 25 Tage
    Antwort auf  DCH36

    Eine Ladung hält bei mir 2-3 Wochen bei 1x putzen pro Tag mit diesem Gerät. Aufladen dauert gleichfalls 2-3 Tage. Habe die Zahnbürste jetzt 5 Jahre und keine Verkürzung dieser Zeiten erlebt, zudem ist der Antrieb sehr kraftvoll. Für mich ist es deshalb kein Mangel.

    Meine Oral-B dagegen lädt zwar schneller, entlädt sich aber auch schneller und ist nicht so kraftvoll im Antrieb. Oral-B Akkus sind bei mir nach 4-5 Jahren leider auch immer durch und ich muss neu kaufen.

    DCH36
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 7841
    DCH36(@dch36)
    vor 14 Tage
    Antwort auf  SmallTalk

    Danke bestens für die detaillierte Schilderung. Gut zu wissen dass es nicht nur mir so geht 😉

    Hugentobler
    Points: 485
    Hugentobler(@hugentobler)
    vor 1 Monat

    Finde es ein sehr gutes Angebot und habe die Bestellung aufgegeben. Was ich jedoch nicht verstehe, ist die Abrechnungsart. Ich habe bei den Einstellungen auf CHF umgestellt und beim Check-out wird mir miteteilt, dass dies in EUR meiner Kreditkarte belastet wird. Aktuell ist der Euro bei “1:1” und hinzu kommen noch die Bearbeitungsgebühren der Bank was schlussendlich wieder den genannten EUR-Betrag ausmacht. Habe ich irgendwo eine Einstellung vergessen oder ist dies so?

    Screenshot-2024-05-22-at-14-14-46-Amazon.de-Bezahlvorgang
    CrAnkLegend
    Admin
    Über 100’000 Punkte. Der exklusivste Badge auf Preispirat
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Bereits über 30 Deals geposted
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 394499
    CrAnkLegend(@cranklegend)
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Hugentobler

    Beim Checkout resp. bei der Angabe der Kreditkarte musst du auswählen, in welcher Währung diese ist. Dann sollte der Betrag entsprechend verrechnet werden. Aber Achtung: Einige Kreditkartenfirmen berechnen trotz Zahlung in CHF Transaktionsgebühren für ausländische Anbieter. Am besten direkt in nativer Währung mittels Revolut, Alpian oder radicant bezahlen.

    Hugentobler
    Points: 485
    Hugentobler(@hugentobler)
    vor 1 Monat
    Antwort auf  CrAnkLegend

    Danke für die Antwort. Leider keine Möglichkeit beim erfassen der KK eine andere Währung zu wählen. Habe nur diese oder die AMEX, wobei AMEX sehr hohe Transaktionsgebühren hat. Anrufen kann man die ja auch nicht (finde nirgends eine Nummer) und so wird es wahrscheinlich keinen Deal geben

    CrAnkLegend
    Admin
    Über 100’000 Punkte. Der exklusivste Badge auf Preispirat
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Bereits über 30 Deals geposted
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 394499
    CrAnkLegend(@cranklegend)
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Hugentobler

    Hast du es hier bei “Kartenwährung” versucht? https://prnt.sc/EbWqY2fgVWSL

    Hugentobler
    Points: 485
    Hugentobler(@hugentobler)
    vor 1 Monat
    Antwort auf  CrAnkLegend

    Diese Auswahl kommt gar nicht. Gebe meine KK Daten ein und schwups ist es gespeichert😣

    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen