Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Nintendo Switch OLED + Mario Kart 8 Deluxe + Switch Online 3 Monate bei MediaMarkt

Nintendo Switch OLED + Mario Kart 8 Deluxe + Switch Online 3 Monate bei MediaMarkt

CHF 296.90 CHF 394.- -25% Zum Deal
43

Bei MediaMarkt gibt es aktuell die Nintendo Switch OLED + Mario Kart 8 Deluxe + Switch Online 3 Monate zum Aktionspreis von CHF 296.90 zu ergattern.

Update - 2024.02.14Wieder verfügbar!

Der Vergleichspreis liegt gemäss Recherche bei CHF 394.-

Das Angebot ist gültig bis zum 11.02.24 und gilt nur solange der Vorrat reicht.

Spezifikationen:

  • Spielspass für zu Hause und unterwegs
  • Drei Spielmodi: TV-Modus, Tisch-Modus, Handheld-Modus
  • Modulare Joy-Con-Controller mit Bewegungssteuerung
  • 7″-OLED-Multitouch-Display und Auflösung von 1280 x 720 Pixeln
  • Bis zu 8 Konsolen für Mehrspieler-Partien verbinden
  • Konsole: 64 GB Speicher, MicroSDXC-Slot, USB-C-Anschluss – Station: HDMI-Anschluss, LAN-Anschlus, 2x USB 2.0

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    10 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    tomcat1988
    vor 5 Monate

    Systemfehler laut mediamarkt. Angebot ist ein Fehler. Ich wurde angerufen und Bestellung wird zurück erstattet

    Tuscani
    vor 5 Monate
    Antwort auf  tomcat1988

    Leider bei Online Angeboten ist dies Leider so. Im Laden ein falsch angeschriebener Preis müssen sie geben.

    Dastonie
    Gast
    Dastonie
    vor 5 Monate
    Antwort auf  Tuscani

    Würde ich nicht so unterschreiben. Auch dort kommt der Kauf erst an der Kasse zustande. Dein Gang zur Kasse ist somit der Kaufantrag und der Verkäufer macht durch das Kassieren die Annahme.

    Von daher kann der Verkäufer auch bei einem Fehler die Annahme verweigern und Dir den Artikel nicht verkaufen zum ausgezeichneten Preis.

    TheRiddler83
    vor 5 Monate
    Antwort auf  Dastonie

    Stimmt so leider auch nicht. Da es keine erhebliche Abweichung ist (z.B. 29.- statt 290.-) oder ein ganz anderes Produkt ist, gilt der angeschriebene Preis auch an der Kasse.

    Dastonie
    Gast
    Dastonie
    vor 5 Monate
    Antwort auf  TheRiddler83

    Der Preis gilt schon, trotzdem ist es doch nur ein “Antrag” des Käufers und der Verkäufer muss die Annahme vollziehen? Das wäre die Definition für einen validen Kaufvertrag. Jedenfalls aus meiner BWL Sicht 😉

    Zuletzt bearbeitet vor 5 Monate von Dastonie
    getzpas
    vor 5 Monate
    Antwort auf  Dastonie

    Deine „BWL-Sicht“ ist falsch. Was richtig ist, ergibt sich aus dem Gesetz. Hier aus Art. 7 Abs. 3 OR: Warenauslage mit Preisangabe ist ein Antrag. An diesen ist der Verkäufer gebunden. Davon gibt es Ausnahmen, namentlich bei einem wesentlichen Irrtum, was im Einzelfall zu ermitteln wäre. Das Beispiel oben (29.- statt 290.-) dürfte ein wesentlicher Irrtum sein. 29.- statt 39.- eher nicht.
    Der Käufer signalisiert Annahme des Antrags mit dem Gang zur Kasse bzw. „wenn er die Ware auf das Rollband legt“.

    Altcoindialer
    vor 5 Monate
    Antwort auf  tomcat1988

    Mediamarkt ist in letzter Zeit völlig unbrauchbar. Falsche Preise, geöffnete Produkte, schlechter bis nicht existenter Kundensupport.

    piratencheck
    vor 5 Monate

    Leider verpasst 🙁

    cluso
    vor 5 Monate

    Gibt es oder hat jemand noch einen Rabatt-Code für MediaMarkt? Bitte melden danke 🙂

    TheRiddler83
    vor 5 Monate
    Antwort auf  cluso

    Monerio? 3.3% Cashback

    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen