Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Neon Neukunden Angebot bei Brack

Neon Neukunden Angebot bei Brack

BRACK2023neon
Zum Deal
32

Wenn ihr bis am 31.12.2023 mit dem Code BRACK2023neon ein neon Konto eröffnet, profitiert ihr von

  • CHF 10.- Startguthaben
  • Kostenlose Mastercard
  • 5x CHF 10.- Cashback bei Brack

Details zum Cashback:

  • Wenn Sie mit Ihrer neuen neon-Karte auf brack.ch einkaufen, erhalten Sie bei Ihren nächsten fünf Bestellungen jeweils CHF 10.– Cashback (5× CHF 10.–).
  • Ist der Einkaufsbetrag tiefer als CHF 10.–, erhalten Sie diesen Betrag als Cashback. (Beispiel: Beträgt Ihr Rechnungsbetrag CHF 50.– erhalten Sie CHF 10.– zurück. Beträgt Ihr Einkauf CHF 7.–, erhalten Sie CHF 7.– zurück.) Die Cashbacks sind nicht kumulierbar.
  • Um von den Cashbacks zu profitieren, muss beim Einkauf die neon-Mastercard benutzt werden.
  • Die Cashbacks werden jeweils einmal wöchentlich direkt auf das neon-Konto ausbezahlt.

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    9 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    VivaLaDealer
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Bereits über 30 Deals geposted
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 3744
    VivaLaDealer(@arac)
    vor 7 Monate

    ich bin grundsätzlich auch ein zufriedener NEON Kunde. Der Nachteil ist jedoch noch immer, dass sie Ihre Server einfach nicht in den Griff bekommen. Es gibt regelmässig Ausfälle, besonders am 25. eines Monats. Dies kann teilweise sehr nervig sein.

    Manu
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1890
    Manu(@netsprite)
    vor 7 Monate

    je nach dem auch eine Variante für CHF 25, ohne Brack-Kaufbindung:
    https://www.neon-free.ch/de/yallo

    Index
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 728
    Index(@index)
    vor 6 Monate

    Nachdem Yuh mich nun innerhalb weniger Monate (August und November) das zweite mal auffordert, Daten zu meiner Tätigkeit, meiner Position und meinen Arbeitgebern an sie preiszugeben, obwohl ich bereits bei der ersten Anfrage alle Daten übermittelt habe, ich ein ganz normaler angestellter bin und ein Durchschnittsgehalt erhalte und YUH mir mit Sperrung meines Kontos und meiner Karte droht, habe ich nun ein Konto bei NEON eröffnet.

    Sobald das NEON Konto aktiviert ist, werde ich mein Geld übertragen und das YUH Konto kündigen.

    Screenshot 2023-11-23 184525.png
    Lillo
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 979
    Lillo(@lillo)
    vor 7 Monate

    10 CHF Startguthaben? Arrrr… echte Preispiraten machen ein Zak Konto und holen sich 25 CHF Startguthaben + Microspot Gutschein für 50 CHF.

    Joey
    Gast
    Joey
    vor 7 Monate

    Kann mir jemand sagen, was genau der Vorteil ist sich bei Neon-Bank ein Konto zu eröffnen? Was ist der Vorteil gegenüber PF z.B. ? Wie sicher ist das Ganze ?
    Besten Dank und LG

    suro
    Gast
    suro
    vor 7 Monate
    Antwort auf  Joey

    Ich habe selber vor über 2 Jahren von PF zu neon gewechselt und nutze es als mein Hauptkonto.. Der Vorteil ist das es dich weniger kostet.. Keine monatliche Grundgebühr, Gute Wechselkurse, Keine Aufschläge bei Einkäufen im Ausland und Zins auch nicht schlecht.

    sonoro
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 2129
    sonoro(@sonoro)
    vor 7 Monate
    Antwort auf  Joey

    Vorteile: 
    – kostenlos
    – keine Wechselkursgebühren bei Fremdwährung (es wird der Mastercard-Kurs ohne Aufschlag verwendet, das ist zwar leicht teurer als der effektive Interbankenkurs, aber deutlich billiger als alle übrigen Schweizer Kreditkarten)
    – diverse für die CH relevante Basisleistungen verfügbar (z.B. eBill)

    Neon selbst ist keine Bank, sondern stellt nur die App her, das Geld liegt effektiv bei einer “richtigen” Bank (Hypothekarbank Lenzburg), das Guthaben ist daher (wie bei allen Banken) zu CHF 100’000 abgesichert (Einlagensicherung)

    Zuletzt bearbeitet vor 7 Monate von sonoro
    Joey
    Gast
    Joey
    vor 7 Monate
    Antwort auf  sonoro

    Besten Dank für eure tollen Zusammenfassung.
    Ich werde es mir überlegen.

    florafaunafiori
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 2068
    florafaunafiori(@florafaunafiori)
    vor 7 Monate
    Antwort auf  sonoro

    Neon ist super. Hat aber auch ein paar Nachteile:
    – keine eigene Twint App
    – App enthält Werbung
    – Funktionalität der App ist gut aber ausbaufähig (bspw. Daueraufträge können nicht an Datum X terminiert werden, muss man händisch machen, keine Push Meldung bei neuen eBills oder Zahlungseingängen, 3D Secure via SMS)
    – Teilweise Loginprobleme

    Alles in allem überwiegen die Vorteile für mich aber die Nachteile.

    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen