Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Interne 2TB SSD Western Digital Black SN850X (mit Heatsink für PS5 geeignet) bei Amazon

Interne 2TB SSD Western Digital Black SN850X (mit Heatsink für PS5 geeignet) bei Amazon

CHF 133.- CHF 147.- -10% Zum Deal
35
Wichtige Hinweise zur Bestellung bei Amazon:

  • Für Lieferungen in die Schweiz wird der Preis erst bei Angabe einer Schweizer Lieferadresse richtig angezeigt (Abzug der Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten) resp. beim Checkout an der Kasse (Amazon Frankreich, Italien, Spanien und Grossbritannien). Wir verwenden grundsätzlich den Interbanken-Kurs für die Umrechnung in CHF.
  • Es kommen keine weiteren/nachträglichen Kosten (wie z. B. Zoll) auf den zuletzt angezeigten Preis oben drauf
  • Mehr Infos zu Bestellungen bei Amazon anzeigen

Bei Amazon gibt’s gerade wieder die 2TB fassende SSD WD Black SN850X zum besseren Preis für 133 Franken. Laut Recherche liegen die Vergleichspreise für dieses Modell sonst bei 147 Franken. Wenn man noch eine Heatsink dranmacht, ist sie auch für die PS5 geeignet. Alternativ hat’s das fertige Produkt ebenfalls bei Amazon zum derzeitigen Tiefstpreis.

Update - 2024.05.11Erinnerung an diesen Deal! Nur noch wenige auf Lager!
  • Die interne SSD und unfassbare Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 7.300 MB/s und 6.600 MB/s bringen Sie schneller ins Spiel.
  • Lange Ladezeiten gehören mit der neuesten PCIe Gen4-Technologie der Vergangenheit an. Die interne Gaming SSD ist mit einem Kühlkörper und einer Temperaturregelung ausgestattet.
  • Die neueste Game-Mode-Version bietet erweiterte Funktionen für maximale PC-Leistung, zum Beispiel die Ladevorhersage, mit der Ressourcen vorbereitet und im Spiel schneller geladen werden können.
  • Die extrem niedrige Latenz beschleunigt Grafikladevorgänge und minimiert Stutters und Lags für actiongeladenes Gameplay.
  • Lieferumfang: WD_BLACK SN850X NVMe SSD mit Heatsink 2 TB interne SSD; Gaming Speicher; PCIe Gen4-Technologie; Lesen 7.300 MB/s; Schreiben 6.600 MB/s

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    13 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    Arrrrrrrr
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 1319
    Arrrrrrrr(@arrrrrrrr)
    vor 13 Tage

    Ich hab für meinem PC eine 4TB gekauft, es ist ein super und schnelles SSD!

    Kugelkopf
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 2538
    Kugelkopf(@kugelkopf)
    vor 23 Tage

    Für PS5 ohne Heatspreader?

    Jehuty
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 3004
    Jehuty(@jehuty)
    vor 23 Tage
    Antwort auf  Kugelkopf

    Es wird halt empfohlen eine SSD mit Headspreader. Würde auch ohne gehen, aber eine Überhitzung ist dann halt möglich und die Konsole gibt dann eine Fehlermeldung.

    Es gibt für weniger als 15fr gute nachrüst Headspreader, die die SSD gut in schach halten kann, ohne Garantieverlust der SSD oder so.

    Kugelkopf
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 2538
    Kugelkopf(@kugelkopf)
    vor 22 Tage
    Antwort auf  Jehuty

    Ah super, gut zu wissen. 🙂

    Zorro
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 7161
    Zorro(@zorro88)
    vor 14 Tage
    Antwort auf  Jehuty

    Die SN850X wird sehr schnell sehr heiss, ich selber habe die 4TB Version. Ein Heatspreader ist eigentlich Pflicht wenn man nicht ausgebremst werden möchte, sonst könnte man auch direkt was langsameres nehmen. Aber ja, ein Heatspreader kann man für wenig Geld separat kaufen.

    Arrrrrrrr
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 1319
    Arrrrrrrr(@arrrrrrrr)
    vor 13 Tage
    Antwort auf  Jehuty

    Heatspreader ist empholen nür für èS5 SSD’s, meinst du?

    DaveTheBrave
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 2099
    DaveTheBrave(@dave1990)
    vor 13 Tage
    Antwort auf  Arrrrrrrr

    In der PS5 würde ich auf jeden Fall einen Heatspreader verbauen. Im PC hat es bei vielen Mainboards bereits welche verbaut.

    Arrrrrrrr
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 1319
    Arrrrrrrr(@arrrrrrrr)
    vor 13 Tage
    Antwort auf  DaveTheBrave

    Diesem SSD’s kann natärlich ohne ein Heatspreader laufen. Ein bisschen warmer, ja, aber es läuft wie Normal.

    DaveTheBrave
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 2099
    DaveTheBrave(@dave1990)
    vor 13 Tage
    Antwort auf  Arrrrrrrr

    Auch deine CPU “läuft” ohne Kühlung, die Frage ist nur, wie sie es unter Höchstleistung tut.^^

    Arrrrrrrr
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 1319
    Arrrrrrrr(@arrrrrrrr)
    vor 13 Tage
    Antwort auf  DaveTheBrave

    Das Beispiel, das Sie verwendet haben, ist völlig unwahr, daher habe ich keine Ahnung, warum Sie es geschrieben haben. CPUs, die in Konsolen oder PCs verwendet werden, können ohne Kühlung nicht funktionieren und sind auch nicht dafür ausgelegt. SSDs hingegen sind so konzipiert, dass sie ohne Wärmeverteiler funktionieren, und können dies problemlos tun, es sei denn, Ihre Umgebungstemperatur ist ungewöhnlich hoch und überschreitet die Toleranzen, für die sie ausgelegt sind.

    Zorro
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 7161
    Zorro(@zorro88)
    vor 13 Tage
    Antwort auf  Arrrrrrrr

    Ich habs im PC getestet, die SSD wird sehr schnell gegen 90 Grad heiss und drosselt dann stark die Geschwindigkeit. Mit einem günstigen Headspreader lässt sich die Temperatur aber gut zügeln. Jetzt ist die Temperatur auch längere Zeit im Bereich von 60 Grad.

    Arrrrrrrr
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 1319
    Arrrrrrrr(@arrrrrrrr)
    vor 13 Tage
    Antwort auf  Zorro

    Das ist richtig… die SSD kann ohne Kühlkörper funktionieren, wird aber gedrosselt, wenn sie zu heiß wird. 🙂

    Zuletzt bearbeitet vor 13 Tage von Arrrrrrrr
    Jehuty
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 3004
    Jehuty(@jehuty)
    vor 13 Tage
    Antwort auf  Arrrrrrrr

    Also für die Ps5 sollte es schon mit einem heatspreader sein. Wenn der Platz da ist, sogar in einem Computer… SSDs generell, sollten schon gekühlt werden, damit sie ijre Leistung halten und vielleicht auch länger leben.

    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen