Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Update: Denon AVR-X1700H DAB noch günstiger

Update: Denon AVR-X1700H DAB noch günstiger

CHF 596.73 CHF 746.60 -20% Zum Deal
9
Wichtige Hinweise zur Bestellung bei Amazon:

  • Für Lieferungen in die Schweiz wird der Preis erst bei Angabe einer Schweizer Lieferadresse richtig angezeigt (Abzug der Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten) resp. beim Checkout an der Kasse (Amazon Frankreich, Italien, Spanien und Grossbritannien). Wir verwenden grundsätzlich den Interbanken-Kurs für die Umrechnung in CHF.
  • Es kommen keine weiteren/nachträglichen Kosten (wie z. B. Zoll) auf den zuletzt angezeigten Preis oben drauf
  • Mehr Infos zu Bestellungen bei Amazon anzeigen

Bekannter günstiger 7.2 Kanal AV-Receiver.

  • Dolby Atmos
  • DTS:X
  • 6x 8k HDMI EIngang / 1 aARC Ausgang
  • BlueTooth, AirPlay2, HEOS, Alexa, u.sw.

Preis ist etwa Angabe.

Update: Preis nochmals gesenkt:

Der Warenpreis selber ist CHf 585.02 beim aktuellen Umtauschkurs, dazu kommen 11.71 CHF Wechselkurs Gebühr.

 

 

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    8 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    memberx
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 4690
    memberx(@memberx)
    vor 1 Jahr

    Naja finde den Preis nur ok für nicht aktuellste Modellreihe. Habe den X2800H DAB für 799 gekauft in CH

    Und die X2800H hättest letzte Woche für 689€ bei MM kaufen können, dann bspw. plus MeinEinkauf Gebühren nach CH

    sardistes
    Points: 496
    sardistes(@sardistes)
    vor 1 Jahr

    Überlegen Sie es sich zweimal, bevor Sie einen Denon-Empfänger kaufen. Audyssey ist sehr cool und lässt Ihre Lautsprecher viel besser klingen, aber HEOS (Spotify Streaming, Tidal Streaming, Airplay) ist ein kompletter Witz. Es bricht mit fast jedem Software-Update und funktioniert im Allgemeinen nicht mehr alle paar Monate, erfordert ein Update, das etwas anderes kaputt macht. Schauen Sie sich /r/heos auf Reddit an, um zu sehen. Ich bereue es wirklich, meine gekauft zu haben und nur Updates zu machen, wenn ich überhaupt keine Wahl habe. Die Denon-Apps auf iOS sind auch schrecklich.

    Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr von sardistes
    Aarepirat
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 2075
    Aarepirat(@aarepirat)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  sardistes

    Hatte auch Probleme mit Heos (x3770 avr). Nach der Umstellung von Ethernet-Kabel auf Wifi lief alles schon viel stabiler. Habe dann dem AVR auf dem Router (DHCP) eine fixe IP zugewiesen. Seither fast keine Probleme mehr. Wenn doch, dann Cache leeren bei Spotify und App neustarten. Gehe übrigens immer direkt über Spotify und nutze die Heos App nur für TuneIn Radio

    Aarepirat
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 2075
    Aarepirat(@aarepirat)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  Aarepirat

    Probleme habe ich mehr mit eArc, das bei Stereo Quellen Aussetzer hat. Liegt vielleicht auch am Philips TV, das Kabel habe ich schon mehrmals ausgetauscht.

    Alchemist
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 1616
    Alchemist(@telemaqos)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  sardistes

    Komisch, bei meinem Denon AVR funktioniert HEOS via Ethernet-Anschluss seit mehreren Jahren ohne Probleme (Spotify, TuneIn, Airplay, etc)!

    prancer
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 7924
    prancer(@zoebby)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  sardistes

    Hatte auch Probleme mit Spotify auf meinem Denon Receiver damals. Ist nun aber auch schon viele Jahre her.

    2brix
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 5255
    2brix(@2brix)
    vor 1 Jahr

    wie ist das eigentlich mit der Herstellergarantie? Klar läuft zuerst mal alles via Amazon. Könnte man das Gerät aber ggf auch an Denon Deutschland zusenden?

    Hatte mal einen Garantiefall bei meinem AVReceiver, in der CH musste man auf eigene (>30.-) Kosten einsenden. Für EU gabs eine eigene Internetseite, wo man auch besserer Umtauschgeräte oder neuere Modelle auswählen konnte. Alles inkl Lieferung und Abholung des alten Geräts.
    Daher die Frage…

    Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr von 2brix
    Screwaholic
    Points: 2666
    Screwaholic(@screwaholic)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  2brix

    2 Jahre regelt Amazon
    Dannach musst du selber schauen wo du den repariert haben willst. Ob so eine Reparatur dann sich noch lohnt bei einem Budget Receiver muss jeder selbst entscheiden. Dann lieber einen Hifi Spezi im Quartier das Teil vorbei bringen.

    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen