75 % Rabatt auf Yallo Internet Go (21 Mbit/s | 9 Mbit/s) für immer!

yallo
Dealbewertung+19
CHF 9.- CHF 39.- Zum Deal
Dealbewertung+19
CHF 9.- CHF 39.- Zum Deal

Ich habe heute früh den Deal mit den 75 % Rabatt auf das Yallo Internet Go-Abo wieder entdeckt auf der Yallo Website: Max. 21 Mbit/s Download bzw. 8 Mbit/s Upload (auf dem Sunrise 4G-Netz).

Das wären dann 9.- Franken pro Monat bzw. 30 Rappen pro Tag.

Falls man (am Telefon) nett fragt, soll man angeblich die SIM-Karte auch noch gratis dazu bekommen (so erging es auf jeden Fall auch mir).

Ich denke, das ist wirklich ein faires Angebot, sofern ihr bei euch zuhause guten Sunrise-Empfang habt.

21
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
8 Kommentar Themen
13 Themen Antworten
12 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
13 Kommentatoren
OllyisalwaysrightRoman ScheibliDCH36vanderbiltdberner Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Dastonie
Gast
Dastonie

Endlich mal wieder ein Yallo Deal *LOL*

Manuel
Gast
Manuel

Hat der Vertrag 12 Monate Mindestvertragslaufzeit oder ist dieser monatlich kündbar?

mimigotteron
Mitglied

Der Preis war ja immer 9 CHF, wo ist da der Deal?

DCH36
Mitglied

Ob immer oder manchmal, ich finds auch einen tollen Deal – so oder so, lasst bitte die Zankerei.
Wenn man schon was bemängeln möchte icst es der Speed – aber in den meisten Fällen sollte das a) genügen und b) bringen die 4er-Netze eh nicht viel mehr. De facto, nicht auf dem Papier 😉

Wie Roman sagt, wo Sunrise-Empfang gut, da ist der Deal cool.

DCH36
Mitglied

Ooops, eines muss noch gesagt werden: Sunrise als Netzwerkprovider sieht genau, ob Du mit Sunrise oder Yallo oder Quickline …. daher kommst. Und wenn es denn eng wird auf einer Basisstation, dann reduziert Sunrise halt zuerst die Yallo, Quickline, etc Netze im Speed.

Dass kann den schon sprbar langsamer werden. Ist aber bei Swisscom auch so, dass sie ihre Premiummarke schützen und die Wingo, Migros und anderen Handys zuerst reduzieren.

PS Habe in meinem Handy je eine Yallo und eine Sunrise SIM – da sehe ich denn schon an den “Strichli”, dass der Empfang nicht auf beiden Netzen gleiche Power hat – obwohl gleicher Provider und Basisstation, gleiche Distanz etc.

vanderbilt
Gast
vanderbilt

bist du mit dual sim unterwegs wegen trennung privat/arbeit oder weil du verschiedene dienste optimal kombinierst, also daten mit der einen (bspw. yallo internet go) und gespräche mit der anderen (bspw. prepaid)? bin mir stark am überlegen, ob ich daten mit diesem angebot hier von yallo abdecken soll u gespräche dann einfach prepaid, weil normale telefongespräche bei mir extrem selten geworden sind, von sms/mms gar nicht zu sprechen. bei der frau ist es noch viel schlimmer.. teils bis zu 50gb daten, aber no calls. sind mit yallo fat (23 chf) und yallo swiss flat (22 chf) aber beide schon extrem günstig unterwegs. bin mir aber ziemlich sicher, dass wir über ein jahr gerechnet mit einer prepaid-lösung für gespräche günstiger fahren würden. naja, das sind noch probleme, i know, i know… ;-D

DCH36
Mitglied

Hi Vanderbilt, Deine Gattin ist ja noch extremer als meine … die nutzt so zwischen 35 und 40 GB pro Monat. Aber die telefoniert auch noch heftig.
ZU Deiner Frage: Ich nutzte früher eine Prepaid-SIM von Sunrise fürs Private und eine Swisscom-Abo-SIM fürs Geschäftliche.
..
Unterdessen immer noch 1x Sunrise-Prepaid für ?was? ABER neu 1x Yallo Super Fat Abo.
..
Meine Frau ist nur mit dem Yallo-Abo Super Fat unterwegs. Dieses hat zusätzlich gratis Auslandsanrufe, Roaming und Mobile Data inkludiert (im Vergleich zu Swiss).
Wir zahlen deutlich mehr als Du, aber die 2×35.- gehen okay, da unsere Tochter in Deutschland studiert. Und mit dem Abo ist Anrufen auf Festnetz und Mobile gratis in EU und USA.
..
Als alter Technik-Freak und Rappenspalter verstehe ich Deine Idee zur weiteren Kostenreduktion mittels zweier SIMs. Aus Erfahrung würde ich davon eher abraten, denn Du müsstest noch sicherstellen, dass Dein Handy wirklich auf beiden SIMs parallel senden und empfangen kann. Mein Samsung Gerät kann das – die sind mit ihren “Duos” Geräten auch sehr stark im Dual-SIM. Andere Anbieter aber können das nicht und dann musst Du immer von einer zur anderen SIM-Karte wechseln. Meist manuell.
..
Wie Du sagst bist Du schon seeeehr günstig aufgestellt. Bei der Qualität gehts kaum mehr günstiger. Und daher denke ich, dass Du ganz wohl bist mit Deiner Konstellation. Komfort darf auch ein wenig was kosten.
..
Ich würde an Deiner Stelle alles über EINE einzige SIM laufen lassen. Bei mir ist die zweite SIM auch nur noch historisch bedingt. Genutzt wird sie eigentlich nie.

Ollyisalwaysright
Mitglied

BEWARE! STAY AWAY OF YALLO! THIS IS A SCAM.
I have never ever had such horrible experience with any other company.I have signed for this deal and after just 2 days of using it and Yesterday my tariff plan has been changed to more expensive one (4 times more expensive than i have signed for) though I have never requested it. I have contacted the chat through the app and spent over an hour waiting, then the customer representative told me that I should come back tomorrow as it was 17.10 and the department is open till 5 pm. The representative was very rude during our conversation. He told me that they have proof that I have changed the tariff myself. Their customer service phone number is constantly unavailable. The following day I was over 2 hours waiting for an operator to answer my enquiry though I was first in the queue. After 2 hours they just disconnected me from the chat. I have tried many times to get to their chat many times over last few days with the same outcome, they just disconnect me after few hours of waiting. How it is possible to resolve any issue with such customer service? Now I have been inclined to think that it is a strategy of the company to attract you with cheap offer, than change it to more expensive one pretending that it was a technical glitch and than to ignore the customer. I want to cancel this contract asap, so I wrote that on their chat and they just disconnected me as usual. They don’t recognize any written notification of cancelation. I would appreciate any suggestions how can I cancel the contract.

fscheps
Mitglied

I would avoid Yallo when possible and go for something like Digital Republic, they are great you can manage your subscription and choose how much to spend on a monthly Abo. But if you just want to enable it for a couple of months, you can also do that, all managed by yourself through a friendly online interface. No more calling or dealing with people who are unresponsive.

LeCarl
Mitglied

This is not true. For me yallo works just fine for phone and internet purposes. I even use my phone as my internet hotspot at home (20 mbit) and it works just fine. yallo support is top-notch as well. All questions resolved within a day via Facebook chat.

Fernando Scheps
Gast

Great for you! I didn’t have such a luck. And for data only, the freedom that digital republic offers is unseen with any other provider where you are locked in a monthly abo.

johnny
Mitglied

I agree. I’ve been using Yallo for 2 years and always had a good experience.

I quickly checked the Digital Republic Website. There you get 10/5 for 10 CHF, here you get 21/9 for 9 CHF, which is the much better deal. (The only thing speaking for Digital Republic is the “freedom” you have in changing plans. However, with Yallo you also don’t have a “Mindestvertragslaufzeit”, so you could cancel pretty quickly).

×







Abgelaufenen Deal melden
Preispirat
Neuen Account erstellen
Passwort zurücksetzen