Angebot leider abgelaufen !
Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Zu den aktuellen Deals
Abgelaufen

50% Rabatt auf Pro-Lizenz vom eM Client

Dealbewertung+2
CHF 27.48.- CHF 54.95.- Zum Deal
Dealbewertung+2
CHF 27.48.- CHF 54.95.- Zum Deal

Das Mailprogramm “eM Client” bietet einen 50% Black Friday Rabatt auf die Pro-Lizenz der Software für Newsletter Abonnenten.

Die Pro-Lizenz beinhaltet

  • unbegrenzte Konten
  • kommerzielle Nutzung
  • VIP-Support
  • Mail-Übersetzung in 25 Sprachen
  • Zurückstellen und Nachverfolgung von Mails
  • Notizen-Modul

Den selben 50% Rabatt kann auch auf die Firmen-Lizenz angewendet werden – 101.98 CHF anstatt 203.95 CHF.

Der Rabatt gilt für maximal 10 Lizenzen, das Angebot ist bis am 4. Dezember 2020 gültig.

Abonnieren
Benachrichtigung über
guest
4 Kommentare
bestbewertete
neuste älteste
Inline Feedbacks
View all comments
DCH36
Schon über 300 Kommentare geschrieben
Points: 2402
vor 1 Monat

Danke für den Deal. 50% sind immer fair. Es stellt sich hier die Frage, ob der zugrundeliegende Mailclient das Geld wirklich wert ist. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass so proprietäre Programme auf Dauer nicht “verheben”. Kaufte mir PostBox vor Jahren, im Discount – letztlich eine aufgebretzelte Thunderbirdvariante. Hübscher, bunter, moderner. Ging dann zurück auf Thunderbird, weil das Original bei der Fehlerbehebung schneller war.
.
Meines Wissens wurde “eM Client” lange im Rahmen des Softmaker Office als eMail-Client mit verkauft – liessen aber davon ab. Über die Gründe schweigt der Gentleman.
.
Ich werde den Deal sicher prüfen, werde aber wohl (unzufrieden) bei Gmail im Browser verbleiben.
Aber gerade weil wir soviele News per E-Mail erhalten, ist die Wahl des E-Mail Clients wohl eine der persönlichsten.

Freeglobe
Gast
Freeglobe
vor 1 Monat
Antwort auf  DCH36

Gilt leider nicht für Lifetime Lizensen… sehr schade.

DCH36
Schon über 300 Kommentare geschrieben
Points: 2402
vor 1 Monat
Antwort auf  Freeglobe

Ja, Du hast recht. Musste gerade etwas nachdenken, weil der Deal schon etwas her ist. Trotz meiner Vorbehalte habe ich ja damals gekauft, und habe mich darüber geärgert, was sich der Abrechner da erlaubte: Mal verlangte er den Preis in Australischen Dollars, dann ain Arebaische Emirate Dollar …Sträglich schlecht, wenn man bedenkt, dass gemäss ct das Produkt aus Tschien kommt. Purer Nonsense war das.
.
Das andere Problem war, dass sich der Discount-Preis von er 27.- NUR auf einen Rechner und die laufende Version bezog. Wäre es ein Lifetime Deal gewesen wie früher auch schon, dann wäre es cool gewesaen. Aber so? Schon der nächste Minor Update kann Kosten generieren. Das ist schon fast unanständig.
.
Letztlich machte ich vom Angebot Gebrauch, den Client für 1 PC zu kaufen zum Discountpreis von rd 27 PLUS den lebenslangen Updates. Diese lebenslangen Updates aber gab es NICHT im Discount, wie Du richtig sagst, da musste man den vollen Preis löhnen. Total habe ich für einen Rechner ca 105.- CHF bezahlt. Geködert vom Discountpreis !!
Ich hoffe, dass das Programm das Geld wert ist und vor allem die (bereits bezahlten) Updates denn auch wirklich kommen.
.
Alles in allem eine etwas unglückliche Sache. Oder eben ein Beispiel wie man miz Marketing mehr Geld als geplant aus Tasche holt.

DCH36
Schon über 300 Kommentare geschrieben
Points: 2402
vor 1 Monat
Antwort auf  Freeglobe

Als Softmaker den eM-Client aus der Office-Suite entfernte, konnte man aus der Softmaker-Lizenz eine lifetime-Lizenz für drei Rechner wandeln. Für EUR 14.50.
Google findet die entsprechende Maske noch aber sie funktioniert leider nicht mehr.

×







    Abgelaufenen Deal melden
    Preispirat
    Neuen Account erstellen
    Passwort zurücksetzen