Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
35 USD – in viele Airport-Lounges der Welt einkaufen

35 USD – in viele Airport-Lounges der Welt einkaufen

CHF 30.40 CHF 80.40 -62% Zum Deal
23

Es gibt einen einfachen “Trick” wie ihr euch für 35 USD in fast jede lounge der Welt einkaufen könnt.

Vorgang ist wie folgt:

1. Erstellt ein kostenloses Konto bei MyRegus
Die Registrierung bei myRegus ist kostenlos und bietet die Möglichkeit, eine kostenlose Dragonpass-Mitgliedschaft mit Lounge-Besuchen für nur 35 USD zu erhalten.

https://myregus.com/#/registration

2. Registriert euch bei Dragonpass über MyRegus
Sobald ihr ein Konto erstellt habt, müsst ihr euch zunächst bei MyRegus anmelden.

Ihr werdet nach einem Unternehmen gefragt. Ihr könnt ein echten oder einen falschen Firmennamen verwenden. Auf der zweiten Seite der Unternehmensregistrierung müsst ihr keine Kreditkartendaten eingeben, klickt einfach auf “Überspringen und später ausfüllen”.

Klickt nach dem Einloggen auf die Registerkarte Quick Access, geht zu den Flughafen-Lounges und klickt auf “Go to external site”, wie unten dargestellt.

Ihr könnt jetzt ein kostenloses Konto bei Dragonpass registrieren

3. Ladet die Dragonpass-App herunter und meldet euch an.
Nach der Registrierung erhaltet Ihr eure Mitgliedsnummer und das Passwort per E-Mail. Gebt diese Informationen in die Dragonpass-App ein und schon könnt ihr mit der kostenlosen Mitgliedschaft loslegen.

Vergleich:

igalounge Istanbul direkt beim Anbieter 85€

über Dragonpass: 32.14 € (35 USD)

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    20 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    blaaa
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 4134
    blaaa(@blaaa)
    vor 4 Monate

    Im Screenshot steht 19£? Was viel attraktiver wäre.

    Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass die paar Lounges, die ich besucht habe, wirklich nur maximal 30 Stutz wert sind, wenn überhaupt. Es ist vor allem dann wertvoll, wenn man:

    • … unbedingt seine Ruhe haben möchte, weil am Flughafen gerade viel los ist
    • … hungrig ist, unbedingt etwas essen möchte und dabei keine Ansprüche an die Auswahl der Mahlzeiten stellt

    Das sind keine Luxus Lounges. Da ist das Essen in der Kantine deiner eigenen Firma oftmals besser. ABER es gibt auch gute Lounges mit guten Speisen. Aber das darf nicht die Standarderwartungshaltung sein.

    30.– für Essen und Ruhe ist i.O. Aber mehr würde ich auch nicht ausgeben.

    Casuel
    Points: 154
    Casuel(@casuel)
    vor 4 Monate
    Antwort auf  blaaa

    Ich war letztes Jahr zweimal via Regus/Dragonpass in einer Lounge. Im April wurden mir 19GBP belastet. Im September waren es 24 GBP.

    DerFennek
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 1588
    DerFennek(@derfennek)
    vor 4 Monate

    Als Viel- und Statusflieger; meiner Meinung nach kein Deal. Der Titel ist ehr reisserisch. Hier handelt es sich mehrheitlich ehr um keine guten Lounges, die haben wenig mit richtigen Lounges zutun. Gerade wenns um Status-Lounges oder F-Lounges geht. Die die hier angeboten werden, können auch über die gängigen Websites zu diesen oder ähnlichen Konditionen gekauft werden. Sind halt “alles” Priority Pass Lounges. Beispielsweise wäre mir die Aspire Lounge ich Zürich keine 35 Dollar Wert, wenn sie nicht “gratis” wäre als Statuskunde oder mit nem Business-Flug (Flying-Blue,..). Die Lounges von Swiss und Co sind um Welten besser.

    Zuletzt bearbeitet vor 4 Monate von DerFennek
    Hans Meier
    Gast
    Hans Meier
    vor 4 Monate
    Antwort auf  DerFennek

    Ich konnte mit der DinersClub Kreditkarte Gratis mal wieder in due Aspire Lounge in Zürich. Das letzte Mal war ich vor Corona. Jetzt wurde sie Grottenschlecht. Eigentlich zum kotz….. Keine CHF 10.- wert. Daher lieber in einem Flughafen Restaurant essen, wenn man im Flugticket oder Status keine Premium Lounge hat.

    CrAnkLegend
    Admin
    Über 100’000 Punkte. Der exklusivste Badge auf Preispirat
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Bereits über 30 Deals geposted
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 394275
    CrAnkLegend(@cranklegend)
    vor 4 Monate
    Antwort auf  Hans Meier

    Die Nicht-Star-Alliance Lounges in ZRH sind echt nicht so toll, diejenige in Basel finde ich aber ganz anständig.

    guggi
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 688
    guggi(@uga6)
    vor 4 Monate

    Bin demnächst am CDG in Paris für einen längeren Stopover. Dort gibts die Star Alliance Lounge, erst gerade neu eröffnet worden. Da ist 35 USD schon ein guter Deal 👍

    SmallTalk
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 911
    SmallTalk(@smalltalk)
    vor 4 Monate
    Antwort auf  guggi

    Wow, tatsächlich sind also auch Star Alliance Lounges dabei. Habe mich mal kostenlos registriert wie beschrieben.

    CrAnkLegend
    Admin
    Über 100’000 Punkte. Der exklusivste Badge auf Preispirat
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Bereits über 30 Deals geposted
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 394275
    CrAnkLegend(@cranklegend)
    vor 4 Monate
    Antwort auf  SmallTalk

    Priority Pass hat auch Zugang zur Star Alliance Lounge. Eigentlich kann man fast immer davon ausgehen, dass bei solchen Loungepässen die “schlechteren” Nicht-Haupt-Lounges mit dabei sind. Z.B. ist ZRH der Hub von der Swiss, Swiss ist Teil der Star Alliance -> diese Lounges sind prinzipiell nicht inbegriffen. Beim Beispiel an CDG wäre das der Hub von Air France, welche wiederum Teil von SkyTeam ist.

    Travelam
    Points: 635
    Travelam(@travelam)
    vor 4 Monate

    Über Red by Dufry auch möglich. Dort ist übrigens gerade jetzt (von praktisch jedem mehr oder weniger „hohen“ Status einer Airline/Hotel), ein Status Match zur Platinum Karte möglich. Lohnt sich!

    SmallTalk
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 911
    SmallTalk(@smalltalk)
    vor 4 Monate
    Antwort auf  Travelam

    Danke, hätte ich fast gemacht, aber der Status hält wohl nur 1 Jahr und ich bin zu wenig unterwegs, um ihn dann verlängert zu bekommen.

    Fred
    Gast
    Fred
    vor 4 Monate
    Antwort auf  Travelam

    Was hilft der Status Match. Krieg ich dann den Lounge Eintritt umsonst oder kostet der danach immer noch (wie viel?)? Ich konnte dazu keine Informationen finden. Wäre deshalb super, wenn es eine kurze Rückmeldung gibt.

    Travelam
    Points: 635
    Travelam(@travelam)
    vor 4 Monate
    Antwort auf  Fred

    Grundsätzlich kostet der Eintritt auch dann, aber es gibt Ausnahmen. So ist am EAP der Eintritt z.Z. laut Dufry kostenfrei.

    Fred
    Gast
    Fred
    vor 4 Monate
    Antwort auf  Travelam

    Vielen Dank für die Antwort. Also je nachdem könnte es interessant sein. Nur, entweder bin ich zu blöd oder dann existiert wirklich überhaupt keine Info zu den Benefits. Auch sehe ich überhaupt nichts von Lounge-Access. Gibt es da irgendwo mehr Informationen dazu??

    Viktor
    Gast
    Viktor
    vor 4 Monate
    Antwort auf  Fred

    Im Red By Dufry App unten auf Rewards (zweite von rechts) klicken. Dann bis Aiport “Discount on Airport Lounges” scrollen, und klicken. Dragonpass Account mit Dufry verknüpfen.

    avalancha
    Gast
    avalancha
    vor 4 Monate

    Im Screenshot steht 19 GBP PER VISIT. Für 20-30 Pfund kann ich gleich in jedem x-beliebigen Flughafenrestaurant was essen und kriege dann das was ich bestelle und nicht das meist schlechte buffet in den Billiglounges. Alles was mich in den Luonges interessiert ist eine Cola und ein bequemer Stuhl ohne Gedränge drunmherum.

    SmallTalk
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 911
    SmallTalk(@smalltalk)
    vor 4 Monate

    Mein Dragonpass ist jetzt für 2 Jahre gültig. Weiss jemand, ob das dann automatisch kostenlos verlängert wird?

    Und hat jemand Erfahrungen mit dem 3 Stunden Limit für einen Lounge Aufenthalt? Wäre schon eine Einschränkung, scheint mir praktisch aber auch kaum zu kontrollieren.

    Perkeos14
    Gast
    Perkeos14
    vor 4 Monate
    Antwort auf  SmallTalk

    Sie müssen es ja auch nicht kontrollieren. In der Praxis wird das meist so gehandhabt: Du wirst erst drei Stunden vor Boarding in die Lounge gelassen.

    bratensauce
    Points: 1122
    bratensauce(@bratensauce)
    vor 4 Monate

    Sleep n fly in Doha scheint ein toller Deal zu sein für 3h ein Bett…

    makrom
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 6528
    makrom(@makrom)
    vor 4 Monate

    “(fast) jede Airport-Lounge” ist schon sehr gutwillig ausgelegt.

    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen