Yuh Konto eröffnen – 50 CHF Bonus kassieren

Yuh Konto eröffnen – 50 CHF Bonus kassieren

CHF 50.- + 250 SWQ Bonus
YUHONLY
Zum Deal
35

Yuh ist dieses Mal mit einem wieder etwas höheren Bonus am Start!

  • App runterladen
  • Registrieren und dabei Code “YUHBW50” eingeben

50 CHF + 250 SWQ Bonus erhalten.

Gültig bis auf weiteres.

Code per Google gefunden bei Become Wealthy. Aktuell scheint da gefühlt jeder so nen Code zu bekommen. @Preispirat: Vielleicht solltet ihr mal Kontakt aufnehmen für ne Zusammenarbeit? YUHPP würd sich besser machen als Bonuscode 😉.

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    9 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    Index
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 650
    vor 4 Monate

    Yuh nervt mit Fragen zum Arbeitgeber und Gehalt. Dieses Jahr bereits zweimal. Sie stützen sich scheinheilig auf das Geldwäsche Gesetz, um Informationen über ihren Kunden zu sammeln.

    Bin am überlegen zu wechseln. Nomaler Angestellter mit normalen Verdienst. Keine Grund für die mehrmalige Datensammlung. Habe nun die erneute Aufforderung über Informationen zu meinem Gehalt, meine Position und Arbeitgeber ignoriert und lasse es drauf ankommen. Wenn sie das Konto sperren, kündige ich.

    sonoro
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 1928
    vor 4 Monate
    Antwort auf  Index

    Auch wenn das Geld bei Swissquote liegt, merkt man doch, dass Yuh ein Joint Venture zwischen Swissquote und PostFinance ist. PostFinance macht dasselbe, was du nun bei Yuh erlebst, und verlangt immer mehr Daten, obwohl es dazu gar keine rechtliche Grundlage gibt. Mein PostFinance-Konto habe ich deswegen schon gekündigt.

    florafaunafiori
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 2029
    vor 4 Monate
    Antwort auf  Index

    Leider ist Yuh trotz seiner sehr mühsamen Schwächen (Qualität Kundendienst, Datensammelwut, aufgegebene Zahlungen nicht bearbeitbar) wohl eine der besten Banken Apps in der CH weil:

    – Gratis Kontoführung
    – Sehr tiefe Gebühren verglichen mit traditionellen Banken (klar Neon ist besser oder auch DeGiro/IBKR fürs Investieren)
    – Dark Mode
    – Native Twint
    – Virtuelle Unterkonten
    – Virtuelle Debitkarte
    – Super App Performance, gute UX
    – Faire Zinsen
    – eBill integriert (nicht so schön wie andere aber immer noch besser als neon)
    – Public Roadmap
    – Schnelle App-Entwicklung
    – Push-Meldungen (besser als bei neon)
    – Gute Verfügbarkeit (hallo neon & PostFinance?!)

    Viele andere Banken sind meilenweit von Yuh entfernt. Auch bei anderen Neo-Banken wie neon oder Zak wird auf Feedback gehört, umgesetzt wird davon aber wenig bis nichts.

    Index
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 650
    vor 4 Monate

    Nachdem Yuh mich nun innerhalb weniger Monate (August und November) das zweite mal auffordert, Daten zu meiner Tätigkeit, meiner Position und meinen Arbeitgebern an sie preiszugeben, obwohl ich bereits bei der ersten Anfrage alle Daten übermittelt habe, ich ein ganz normaler angestellter bin und ein Durchschnittsgehalt erhalte und YUH mir mit Sperrung meines Kontos und meiner Karte droht, habe ich nun ein Konto bei NEON eröffnet.

    Sobald das NEON Konto aktiviert ist, werde ich mein Geld übertragen und das YUH Konto kündigen.

    Screenshot 2023-11-23 184525.png
    Tintenfisch
    Points: 4958
    vor 4 Monate

    Ja bei Zak wurde ich noch nie gefragt wegen Arbeitgeber. Yuh nervt da schon muss ich auch sagen. Deseiter wollen sie jetzt auch noch die AHV Nummer. Hallo was soll das?

    Index
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 650
    vor 4 Monate
    Antwort auf  Tintenfisch

    Werde jetzt abwarten, ob was passiert, wenn ich nicht reagiere. Wenn sie mich erneut auffordern oder eine Frist setzen oder mein Konto sperren, werde ich sie darum bitten, davon abzusehen. Falls sie sich nicht darauf einlassen, wechsel ich zu NEON.

    Zuletzt bearbeitet vor 4 Monate von Index
    silwayne
    Points: 865
    vor 4 Monate

    Ist irgendwo sichtbar auf der App-Oberfläche, dass diese CHF 50 noch kommen werden? Habe heute ein Konto mit dem Code eröffnet. Sind irgendwelche Mindesteinzahlungen notwendig wie z.B. im letzen Jahr?

    Ueli G.
    Gast
    Ueli G.
    vor 4 Monate
    Antwort auf  silwayne

    Scheint nicht so. Hier die Bedingungen: https://links.imagerelay.com/cdn/2958/ql/yuhonly-tc-de

    sasa786
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1781
    vor 4 Monate
    Antwort auf  silwayne

    Habe die 50.- gestern bekommen.

    Neuste Kommentare
    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen