yuh: 25 CHF für Neukunden oder 25.- CHF Tradingcredit

yuh: 25 CHF für Neukunden oder 25.- CHF Tradingcredit

YUH25CHF
Zum Deal
15

Aktuell wird eine Werbung von yuh versendet,

  • welche für Neukunden welche ein gratis Konto bei yuh eröffnen möchten, 25.- CHF Startguthaben bringt – dazu den Code YUH25CHF beim eröffnen eingeben

 

  • oder für Bestandskunden 25 CHF Tradingcredit bringt, dazu Mail an [email protected] mit der eigenen Kontonummer senden und ein paar Tage warten

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    44 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    piratte
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 917
    piratte(@piratte)
    vor 11 Tage

    Woher ist die Info mit 25CHF Trading Credits für Bestandskunden?

    DieDorade
    Points: 111
    DieDorade(@diedorade)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  piratte

    gute Frage

    piratte
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 917
    piratte(@piratte)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  Illu Pillu

    Glaube ich gerne. Könntest du ev. trotzdem den Flyer uploaden?
    Kontonummer 7 Stellig oder IBAN?

    Zuletzt bearbeitet vor 11 Tage von piratte
    Swizz Kuot
    Gast
    Swizz Kuot
    vor 11 Tage
    Antwort auf  Illu Pillu

    Kontonummer angeben!

    McJack-04
    Points: 25
    McJack-04(@mcjack-04)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  Illu Pillu

    Oh super für das update – Danke!

    DieDorade
    Points: 111
    DieDorade(@diedorade)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  DieDorade

    Habe es getestet und eine automatisierte Bestaetigung erhalten.

    piratte
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 917
    piratte(@piratte)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  DieDorade

    Ich auch ☺️
    Habs mit der 7 Stelligen Kundennummer gemacht, du auch oder IBAN?

    Zuletzt bearbeitet vor 11 Tage von piratte
    DieDorade
    Points: 111
    DieDorade(@diedorade)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  piratte

    Ich hab die Iban genommen

    DieDorade
    Points: 111
    DieDorade(@diedorade)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  piratte

    ich weiss nichtmal wo ich meine Kundennummer finde…

    McJack-04
    Points: 25
    McJack-04(@mcjack-04)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  piratte

    Gerade Antwort von YUH bekommen, hat geklappt!
    “Vielen Dank für deine E-Mail! Wenn du bereits Kunde bei Yuh bist, erhältst du in Kürze (spätestens am 15.06.2024) direkt die 25 CHF Trading Credit auf dein Konto gutgeschrieben.”

    piratte
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 917
    piratte(@piratte)
    vor 4 Tage
    Antwort auf  McJack-04

    Habe die Trading Credits schon erhalten, sie sind 3 Monate gültig.

    Adblogger
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 1992
    Adblogger(@adblogger)
    vor 8 Tage

    Cool, dass es auch für Bestandeskunden geht.

    Tintenfisch
    Points: 5151
    Tintenfisch(@tintenfisch)
    vor 11 Tage

    Ich finde yuh gut da mann pro Woche einaml eine kostenlose Baargeld abhebung hatt

    grummel
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1061
    grummel(@grummel)
    vor 11 Tage

    Hat jemand Erfahrung mit Yuh?
    Ich suche nach einer Onlinebank die auch ein Eurokonto ermöglicht. D.h. überweise Euro und kann dann mit der Kreditkarte die Euro im Ausland verwenden (ohne Umrechnung).

    piratte
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 917
    piratte(@piratte)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  grummel

    Yuh kann das. Würde für so ein Szenario jedoch Revolut empfehlen.

    grummel
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1061
    grummel(@grummel)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  piratte

    Danke für die Antwort, kannst Du auch sagen warum?

    Tintenfisch
    Points: 5151
    Tintenfisch(@tintenfisch)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  grummel

    Naja yuh ist ein Schweizer Unternehmen, Revolut nicht….. Jenachdem ob du auf sowas Wert legst

    piratte
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 917
    piratte(@piratte)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  grummel

    Revolut ist besser um Währungen zu tauschen. Rein aufbewahren und bezahlen ist Yuh tiptop.
    WiLLBe ist gut zum Tauschen, aber kein Konto für Zahlungen und Überweisungen.

    sonoro
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 2126
    sonoro(@sonoro)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  piratte

    Das Schöne bei revolut ist, dass man eingeben kann, bei welchem Wechselkurs ein bestimmter Betrag getauscht werden soll. So konnte ich beispielsweise im Januar vom bisher besten Eurokurs profitieren, da ich eingestellt hatte, dass es beim Kurs von 1 CHF = 1.075 EUR ein paar Stutz in Euro tauschen soll. Dasselbe ist auch bei yuh möglich, allerdings hat man da eine Wechselgebühr von 0.95%. 

    piratte
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 917
    piratte(@piratte)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  sonoro

    Sehe ich genauso.
    Ausserdem hat Revolut noch nette Features mit Virtual Cards und vor allem Disposable Cards.
    Aber Yuh ist definitiv auch sehr gut abgesehen von den 0.95% Wechselgebühr (die aber noch tolerierbar sind im Vergleich zu klassischen Banken und Kreditkarten).

    grummel
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1061
    grummel(@grummel)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  piratte

    Aber wenn es schon Euro ist auf dem Konto dann gibt es keine Wechselgebühren oder?

    Wäre es theoretisch möglich die Euro auf Revolut zu tauschen und dann als Euro auf Yuh zu übertragen?

    piratte
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 917
    piratte(@piratte)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  grummel

    Ja und ja

    McJack-04
    Points: 25
    McJack-04(@mcjack-04)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  grummel

    Tausch von Revolut auf YUH oder umgekehrt rate ich ab, da fielen bei mir Mega-Gebühren an.

    Rappenspalter
    Points: 242
    Rappenspalter(@rappen-spalter)
    vor 10 Tage
    Antwort auf  McJack-04

    Ich hab jetzt schon paarmal chf auf eur gewechselt auf revolut und dann auf yuh überwiesen. Hat immer geklappt ohne Gebühren!

    Mit usd gehts nicht.

    McJack-04
    Points: 25
    McJack-04(@mcjack-04)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  sonoro

    Das stimmt, geht bei YUH aber auch

    McJack-04
    Points: 25
    McJack-04(@mcjack-04)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  grummel

    Habe Revolut und YUH und beiden haben ihre Vorteile.
    Für Deine Anforderung finde ich YUH besser. Bei Revolut kannst Du mehr Währungskonten (NOK, CZK, PLN, TRY, etc) führen.
    YUH hat den (am Ende) besser Wechselkurs und sehr nett ist die Belohnung für Transaktionen (Investments Käufe mit Kreditkarte) mit “Swissqoin”, ich habe so schon CHF50 zurückverdient.

    McJack
    Gast
    McJack
    vor 11 Tage
    Antwort auf  piratte

    Habe Revolut & YUH; unter dem Strich den besseren Wechselkurs (€ & $) hat m.E. YUH. Der Kurs bei Revolut sieht zwar leicht “besser” aus, aber es kamen beim Tausch noch Gebühren dazu.

    piratte
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 917
    piratte(@piratte)
    vor 10 Tage
    Antwort auf  McJack

    Würde genau das Gegenteil behaupten. Yuh Kurs sieht besser aus, kommen aber noch 0.95% Gebühren drauf.
    Bei Revolut weicht der Kurs 0.1-0.2% vom Interbankenkurs ab, aber bis 1250 CHF pro Monat keine zusätzlichen Gebühren.

    Zuletzt bearbeitet vor 10 Tage von piratte
    McJack-04
    Points: 25
    McJack-04(@mcjack-04)
    vor 8 Tage
    Antwort auf  piratte

    Bei Yuh steht: Der Wechselkurs umfasst sämtliche Gebühren”.
    Aktuell (11.05.24) Wechselkurs 1.01447, d.h. für 100 Franken bekomme ich 101.47€
    Bei Revolut bekomme ich zum gleichen Zeitpunkt für 100 Franken 102.18€ ABER muss dann 1% Gebühr zahlen, d.h. Effektiver Kurs unterm Strich 1.0116 bzw. ich erhalten 101.16€.
    Gilt für mein Standard-Abo (d.h. Gebührenfrei).

    piratte
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 917
    piratte(@piratte)
    vor 8 Tage
    Antwort auf  McJack-04

    Heute 11.05.2024 ist Samstag, also Wochenende. Da hat Revolut einen Aufschlag von 1%
    Probiers mal unter der Woche..

    McJack-04
    Points: 25
    McJack-04(@mcjack-04)
    vor 7 Tage
    Antwort auf  piratte

    Werde ich gleich morgen machen

    awdawd2321
    Points: 57
    awdawd2321(@awdawd2321)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  grummel

    Für Auslandszahlung ist Radicant am besten, für Überweisung kannst du Revolut nutzen oder Yuh, spielt keine Rolle. Für Währungstausch CHF-EUR ist willBe am besten (oder Revolut am 2. besten)

    Zuletzt bearbeitet vor 11 Tage von awdawd2321
    Fred
    Gast
    Fred
    vor 11 Tage
    Antwort auf  grummel

    Auch für diesen Case ist Yuh perfekt!

    RaZe90
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1537
    RaZe90(@dario90)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  grummel

    Ich würde ein N26 Konto eröffnen und das geld via Wiese überweisen.

    Gab auch mal einen Deal hier
    Gast
    Gab auch mal einen Deal hier
    vor 11 Tage
    Antwort auf  grummel

    Willbe?

    piratte
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 917
    piratte(@piratte)
    vor 11 Tage

    WiLLBe kann keine Fremdüberweisungen und keine Kartenzahlungen.
    Das Einzige was geht ist EUR auf eigenes Konto überweisen (z.B. Yuh).

    captainamerica
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 1067
    captainamerica(@captainamerica)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  grummel

    Ja genau das ist möglich, auch mit Währungen wie USD, GBP etc. Bei der Umwandlung in die entsprechende Währung fällt eine kleine Gebühr an, diese wird aber transparent ausgewiesen. Bei anschliessenden Zahlungen in Fremdwährungen wird das entsprechende Fremdwährungskonto (ohne Gebühren oder Umrechnung) belastet.

    powerpownd
    Points: 49
    powerpownd(@powerpownd)
    vor 6 Tage

    Hat jemand Erfahrung wie lange es dauert nachdem man alle Dokumente bereitgestellt hat und Geld angekommen ist, bis man das Konto nutzen kann? Bei mir steht seit einigen Tagen nur ich bekomme eine Mail, wenn mein Konto bereitsteht.

    powerpownd
    Points: 49
    powerpownd(@powerpownd)
    vor 11 Tage

    wenn ich ein yuh konto habe kann ich damit kostenlos an Revolut überweisen und dann dort in Euro umtauschen?

    awdawd2321
    Points: 57
    awdawd2321(@awdawd2321)
    vor 11 Tage
    Antwort auf  powerpownd

    ja

    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen