Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
XIAOMI 12 (5G, 256 GB, 6.28″, 50 MP, Grau) zum neuen Bestpreis bei fnac

XIAOMI 12 (5G, 256 GB, 6.28″, 50 MP, Grau) zum neuen Bestpreis bei fnac

CHF 389.- CHF 507.90 -23%
CHF10GESCHENKT
Zum Deal
42

Bei fnac gibt es gerade das XIAOMI 12 (5G, 256 GB, 6.28″, 50 MP, Grau) zum neuen Bestpreis von CHF 389.-. Der zweitbeste momentan verfügbare Preis liegt bei CHF 507.90.

Um auf diesen Preis zu kommen, müsst ihr im Warenkorb den Gutscheincode CHF10GESCHENKT einsetzen. So spart ihr noch einmal CHF 10.-.

Das Angebot ist bis zum 28.11. gültig, oder solange Vorrat. Könnte schnell ausverkauft sein.

Hier noch einige Specs des Smartphones:

  • Bildschirmdiagonale: 6.28 “
  • Betriebssystem: Android
  • Detailfarbe: Grau
  • Speicherkapazität total: 256 GB
  • Verbauter Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Induktionsladung: Nein
  • Snapdragon 8 Gen. 1 8-Kern-Prozessor mit bis zu 3.0 GHz
  • Gebogenes 6.28″-AMOLED-DotDisplay mit einer Auflösung von 2400 x 1080 px (FHD+) und 120 Hz Refresh-Rate
  • 32 Mpx in-Display Selfie-Kamera (f/2.45, HDR 10+, AI-Portrait Video, Selfie-Night Mode) und 50 + 13 + 5 Mpx Quad-Hauptkamera (8K-Aufnahme, 4K-HDR 10+ Aufnahme, Ultra Night Video, u.v.m)
  • 5G (Nano Dual-SIM)
  • 802.11ax WLAN, Bluetooth 5.2, NFC, GPS/A-GPS/Galileo/GLONASS/Beidou, USB-C
  • In-Screen Fingerabdruckscanner, AI-Gesichtserkennung, 4500-mAh-Akku, kabellose Schnellladefunktion (bis 50W)
  • Betriebssystem: Android 12 mit MIUI 13
×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    13 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    Eiskalt
    vor 1 Jahr

    Mit Rabattcode CHF10GESCHENKT spart man noch 10.-

    Jimmy187
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  Supersadri

    Ich hatte gestern etwas mühe mit dem Code, habe es dann nach 3 neu erstellten Benutzerkonten plötzlich geschafft und mir wurden die 10.- abgezogen. Woran es genau lag kann ich leider auch nicht sagen.

    SaleHunter
    vor 1 Jahr

    Leider wurde es bei mir storniert :/

    “Kleine Unvorhergesehenheit, wir sind auf ein Problem mit Ihrer Bestellung gestoßen”

    MarcoGR
    vor 1 Jahr

    Es ist heutzutage schwierig Produkte zu kaufen die keine Bauteile aus China enthalten oder in China produziert wurden. Inzwischen sollte aber jeder wissen, dass es höchst problematisch ist, uns von China abhängig zu machen. China ist ein diktatorisches Land, dass die Menschenrechte nicht anerkannt. Jedem der seinen Arbeitsplatz in der Schweiz oder Europa auch noch in zehn Jahre wichtig ist, sollte keine Produkte kaufen, die ausschliesslich von China sind. Das ist zum Glück bei Smartphones aber auch Autos immer noch problemlos möglich.
    Auf einer Plattform wo Geiz ist geil das Moto ist, haben einige aber Mühe ein paar Franken mehr auszugeben und dafür nicht noch mehr Arbeitsplätze nach China zu verlieren.

    arbeitmagfight
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  MarcoGR

    Xiaomi ist geil!!

    gwaeggi
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  MarcoGR

    Welches Handy, mit halbwegs vernünftigen Specs kommt nicht aus China? Sag’s mir, ich kauf’s sofort.

    MarcoGR
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  gwaeggi

    Alcatel
    Apple
    Fairphone
    Google
    HTC
    Motorola
    Razer
    Samsung
    Sony

    CrAnkLegend
    Admin
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  MarcoGR

    Du hast ernsthaft das Gefühl dass all diese Gesellschaften nicht bereits von China abhängig sind?

    Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr von CrAnkLegend
    od.vip1@gmail.com
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  MarcoGR

    Du willst Quatschen, gerne. Dank den Chinesen kann sich jeder moderne Technik leisten, weil sie in großen Mengen verkaufen und dabei lediglich Margen von 5 – 10% haben. Das passt den gierigen Westkonzernen natürlich garnicht, da Sie ihre Preise senken müssten, aber auf keinen Fall bereit dazu sind.

    By the Way:
    Vor sieben Jahren erschütterte eine Selbstmord-Serie die chinesische Firma Foxconn. Ein Zulieferer von Apple, Sony, Samsung.

    Die anderen die du genannt hast, sind einfach uninteressant wegen schlechter Preis-Leistung, veralteter Technik, klobigem Design, such dir was aus. Google weiß sowieso schon alles über dich, da brauchst du nicht noch nen Smartphone von denen kaufen. Das solltest du Gratis bekommen als Entschädigung. Bei Apple und Samsung bekommst du teilweise nichtmal mehr ein Ladegerät. Dabei lügt man so dreißt dass sich die Balken biegen. “Wegen erhöhtem CO Ausstoss”, genau deswegen verpacke ich das Ladeteil extra und versende es separat ganz genau. Das ist so als ob du Schuhe kaufst aber die Schnürsenkel extra bezahlen musst. Nein Danke, 1500 Stutz für nen Apfel? Nein Danke. Was kommt als nächstes, eine Schuhmarke die sich Apfelsaft nennt?

    patch
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  MarcoGR

    Dann nenn uns doch die Handyhersteller, die auf Bauteile aus China verzichten.

    Bei kritischer Infrastruktur und anderen Produkten bin ich bei dir, aber bei Handys?

    Ohmgnohm
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  MarcoGR

    Gibt nix was nicht irgendwas von China drinsteckt

    Hofschmied
    Gast
    Hofschmied
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  MarcoGR

    Junge du bist auf Preispirat und nicht auf SRF Arena

    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen