Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Wingo Internet Light für CHF 34.95/Mt.

Wingo Internet Light für CHF 34.95/Mt.

CHF 34.95 CHF 65.- -46% Zum Deal

Bei Wingo gibt’s derzeit das beliebte Internet-Abo Internet Light in Aktion für nur CHF 34.95 pro Monat.

  • Mit bis zu 100 Mbit/s surfen
  • Swisscom-Netz
  • lebenslanger Rabatt
  • 12 Monate Mindestvertragsdauer

Wichtig zu beachten: Hinzu kommen einmalig Aktivierungsgebühren von CHF 99.-. Die Aktion gilt noch bis zum 14.04.24.

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    27 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    Tom
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 3506
    Tom
    vor 12 Tage

    Wingo ist das klassische Beispiel dafür, wie Deals schlechter gemacht werden und als Deal verkauft werden.

    Ich habe meinen Deal vor ein paar Jahren abgeschlossen. 500Mbit für 39.90.-. Gibts nicht mehr, stattdessen gibts für 34 Franken 100Mbit und für ca. 39 Franken 400Mbit. Ist doch ein Witz…

    Solange es bei uns kein Glas gibt, bleibe ich bei dem Deal. Danach bin ich definitiv weg.

    max435
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 1962
    vor 12 Tage

    Vor 4 Jahren gabs mal 1Gbit/s für 39.-/mt bei wingo…

    meridiannet
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 746
    vor 12 Tage

    Top! Habe gewechselt. Bei Wingo stehen die Angebote auch für Bestandkunden zur Verfügung. Sehr fair!
    Da ich sowieso keine Glasfasern habe und die auch noch länger nicht zur Verfügung stehen, brauch ich kein höherer Speed. Kommt eh nix davon an.

    BenJahMin6
    Points: 1116
    vor 12 Tage

    Ich bin auch am überlegen. Habe ein 100mbit „Angebot“ bei Swisscom für 65chf seit etlicher Zeit. Bin grundlegend zufrieden. Keine Verbindungsabrüche und der Router strahlt W-LAN in die komplette Wohnung (140m2). Nur der Preis stört mich etwas wenn ich sowas sehe wie hier. Max Geschwindigkeit bei mir 365mbit.
    Könnt ihr mir zu diesem Angebot raten oder doch noch auf etwas „noch besseres“ hoffen?
    Danke

    Tintenfisch
    Points: 4964
    vor 12 Tage
    Antwort auf  BenJahMin6

    Ich habe schon lange Wingo gehabt für 35. Grundsätzlich alles gleich wie bei Swisscom. Einfach kostet der Telefon Support kannst aber auch geatis in WhatsApp schreiben. Router die gleichen einfach mit weniger Einstellungen als bei Swisscom. Dass wichtigste ist aber freigeschaltet.
    -Wlan zeiten
    – Wlan Einstellungen
    USW.

    Wenn du auf Kupferkabel bleiben willst würde ich persönlich sofort wechseln und 30fr im Monat sparen.

    Tom
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 3506
    Tom
    vor 12 Tage
    Antwort auf  BenJahMin6

    Siehe meinen Kommentar oben. Wenn dir 100Mbit reichen, kannst du auch hierrauf wechseln. Swisscom und Wingo sind eigentlich identisch, du bekommst sogar eine Swisscom-Box zugeschickt aus dem Swisscom-Lager.

    mark9w
    Points: 207
    vor 12 Tage
    Antwort auf  Tom

    Bei Wingo teilst Du Dir wohl eine IP Version 6 Adresse mit vielen andern. Du siehst dauernd Captcha-Formulare.

    Bei Sunrise übrigens auch, aber dort kann man anrufen, es funktioniere schlecht und man bekommt eine eigene IP V4 Adresse. Natürlich auch nicht, wenn man das Sunrise Angebot über Yallo usw. nutzt.

    Tintenfisch
    Points: 4964
    vor 12 Tage
    Antwort auf  mark9w

    Bei wingo kanst du im login IP V4 selber aktivieren

    M.W.
    Gast
    M.W.
    vor 8 Tage
    Antwort auf  Tintenfisch

    Dann wäre das wirklich ein Fortschritt. Aber es sollte eine eigene IP4 Adresse sein. Wenn sie mittel NAT mit vielen anderen Kunden geteilt wird, dann wird man die Captchas nicht los.

    meridiannet
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 746
    vor 11 Tage
    Antwort auf  mark9w

    Verdammt, von daher kommt das? Habe oft das Problem mit diesen blöden Captcha. Muss ich gleich nachschauen.

    mark9w
    Points: 207
    vor 12 Tage
    Antwort auf  BenJahMin6

    Min mehr als 85 Jahre Alter Vater sagt mir jeweils, “das lohnt sich doch nicht, immer zu künden”… Ich dachte, es werden mit solchen Preisen nur Rentner abgezockt…

    Aber wenn Du schon seit langem bei Swisscom bist, dann warte doch bis es das nächste Mal eine Angebot von Qoqa gibt. Dort bekommt man einen guten Preis, er wird nach 2 Jahren nicht teurer und man kann im Notfall auch den Qoqa Kundendienst kontaktieren, wenn die Jugo-Truppe von Sunrise einem übers Ohr hauen will…

    Tintenfisch
    Points: 4964
    vor 12 Tage

    Super Angebot, mann bekommt auch einen guten Router im vergleich zu Sunrise. Jedoch ist mittlerweile 5G so günstig dass man es sich überlegen muss für den Speed so viel zu bezahlen. Klar bei 5G muss man zuerst zuhause überprüfen ob der Speed gut ist.

    Franz
    Gast
    Franz
    vor 12 Tage
    Antwort auf  Pvlermo

    Wann? 🙂

    mark9w
    Points: 207
    vor 12 Tage
    Antwort auf  Pvlermo

    Ich hoffe nicht wieder etwas über einen Vermittler dafür mit der Preisfalle, wenn man nicht rechtzeitig auf 2 Jahre kündet…

    Tintenfisch
    Points: 4964
    vor 12 Tage
    Antwort auf  Pvlermo

    Uiuiui wird aber wahrscheinlich schwierig die 10fr für das yallo go max zu unterbieten oder?!🛶🐙🦜💸

    monstereye
    Points: 839
    vor 12 Tage
    Antwort auf  Tintenfisch

    Für Gamer ist die 5G Variante aber nicht zu empfehlen, musste ich selbst schmerzlich feststellen wegen NAT.

    Ibu400
    Points: 515
    vor 3 Tage

    Ich habe vorhin mit der Swisscom Hotline gesprochen und ihnen angeküdigt, dass ich meinen Internetanschluss kündigen werden. Sie meinten, wenn ich zu Wingo wechseln würde und den Wechsel über die Swisscom Hotline veranlassen, würden die 100 CHF Aktivierungsgebühr erlassen werden..

    Manu
    Gast
    Manu
    vor 12 Tage

    Hallo zusammen
    Würde gerne bei meinen Eltern ebenfalls das Swisscomabo (TV, Internet, Festnetz) künden.
    Gerne würde ich Internet und TV über Yallo lösen, Festnetz bieten sie leider aber nicht an (und wird von Eltern gewünsch, oldschool).
    Jemand eine Idee für ein kostengünstiges Festnetz?

    Tintenfisch
    Points: 4964
    vor 12 Tage
    Antwort auf  Manu

    Es gibt doch die VoIp Anbieter. Die kann mann dan auch behalten bei Anbieterwechsel

    M.W.
    Gast
    M.W.
    vor 8 Tage
    Antwort auf  Tintenfisch

    Das würde ich auch empfehlen. Ich habe das auch für meine Eltern eingerichtet. Erst waren sie skeptisch. Jetzt nehmen sie das Festnetztelefon nur noch mit dem Handy ab.

    Pratisch ist netvoip.ch, da ist im Prepaid Angebot ohne monatliche Fixkosten eine gute App für IOS (wahrscheinlich auch Android) enthalten.

    Dann muss man sich keine Gedanken mehr machen beim Wechsel, vor allem, wenn man noch genügend Anschlüsse im Haus hat. Da kann man auch ein paar Monate überschneidend beide Abos haben – lohnt sich unter dem Strich, wenn das Angebot z.B. am Black Friday gut ist.

    mark9w
    Points: 207
    vor 12 Tage

    Bei Wingo zahlt man dann bei Problemen, die Wingo verursacht, noch viel Geld bei einer 0900er Nummer. Oder man wartet auf jede Antwort einige Tage im Gratis-Support-Webformular.

    Wer nicht das Swisscom Netz fürs Handy braucht, der sollte die Finger von dieser Firma lassen. Auch hier ist Coop Mobile meist besser. Sicherlich besser im Kundendienst.

    max435
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 1962
    vor 8 Tage
    Antwort auf  mark9w

    Oder per WhatsApp? War immer sehr zufrieden mit wingo. Bis sie mir 1Gbit/s nicht mehr für 35.-/mt geben wollten 😉

    mark9w
    Points: 207
    vor 12 Tage

    Würde mich wundern, wie viele Pensionierte sie mit dem regulären Preis übers Ohr hauen… Ist ja schon so kein gutes Angebot. Über Qoqa bei Sunrise (würde nie mehr direkt bei Sunrise etwas bestellen) gibt es für ein paar Franken mehr die schnellste mögliche Verbindung.

    Neuste Kommentare
    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen