Angebot leider abgelaufen !
Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Zu den aktuellen Deals
Abgelaufen

Windows 10 Professional + Office 2019 Pro Plus 2019

0
AliExpress
Dealbewertung-20
CHF 6.- Zum Deal
Dealbewertung-20
CHF 6.- Zum Deal

Hallo miteinander

Ich habe per Zufall gerade etwas allenfalls Interessantes (gerade jetzt, wo für viele wieder Home Office angesagt ist) entdeckt:

Auf AliExpress gibt es ziemlich günstige Microsoft Windows- bzw. Office-Versionen.

Wie legal das Ganze ist, weiss ich nicht, allerdings scheint ja AliExpress mittlerweile bereits mehr oder weniger rigoros gegen gefälschte/illegale Produkte vorzugehen.

Ich hatte schon mehrfach für andere günstige Windows-Versionen (z. B. auf eBay gekaufte) installiert gehabt und hatte damit bislang noch nie Probleme. Office-Versionen bekommt man häufig auch vom Arbeitgeber massiv vergünstigt.

Schaut euch allenfalls auch mal nach anderen Microsoft-Produkten auf AliExpress um.

Abonnieren
Benachrichtigung über
guest
18 Kommentare
bestbewertete
neuste älteste
Inline Feedbacks
View all comments
Freewather
Points: 585
vor 7 Monate

ich kaufe ja auch nicht wenig bei Ali aber Aktivirungs keys…. ne

preisistnice
Points: 678
vor 7 Monate

Ob das mit rechten Dingen zugeht🤔
Bin mir ziemlich sicher, dass die Antwort Nein lautet.

christian
Schon über 300 Kommentare geschrieben
Points: 3322
vor 7 Monate
Antwort auf  preisistnice

Schon oft diskutiert. Das sind Aktivierungskeys, die da verkauft werden, aber keine Lizenzen. Technisch mag das funktionieren, legal mag es vielleicht auch sein. Ändert aber nichts daran, dass der Käufer die Software unlizenziert einsetzt. Da kann man genauso gut Cracks verwenden, das wäre genauso legal.

Xargon1989
Points: 594
vor 7 Monate

Das sind ganz normale OEM Keys die wiederverwendet werden.
Diese können nach Bedarf einfach gesperrt werden und man sitzt ohne Lizenz da.
Ich bin eher ein Fan von alten OEM Keys und selbst gescripteten Aktivierungsservern.
Kostet nichts und läuft genau so, nur ohne Cloud kacke etc.

Zorro
Schon über 300 Kommentare geschrieben
Points: 2316
vor 7 Monate
Antwort auf  Roman Scheibli

Ich kaufe für Windows 10 Pro schon lange die Keys für rund 10 Franken ein (aber im deutschsprachigen Raum, noch nie bei Aliexpress). Da ist mir noch nie was gesperrt worden. Bin mir auch nicht sicher, ob Windows überhaupt noch gesperrt wird. Die machen inzwischen ja auch viel Geld beim Betriebssystem nur mit Werbung und den Daten (falls man das nicht explizit deaktiviert). Beim Office bin ich vorsichtiger. Das abonniere ich.

Zuletzt bearbeitet vor 7 Monate von Zorro
Donschuan
Points: 89
vor 7 Monate

Wow, Adobe alle Programme für 6 USD

DCH36
Schon über 300 Kommentare geschrieben
Points: 3139
vor 7 Monate
Antwort auf  Donschuan

ROFL

Zorro
Schon über 300 Kommentare geschrieben
Points: 2316
vor 7 Monate
Antwort auf  Roman Scheibli

Diese Adobe Programme sind alle gekrackt. Die gibt es auch in den tiefen des Internets zum kostenlos herunterladen. Diese werden zwar alle funktionieren, aber nur auf dem Stand auf welchem sie zurzeit sind. Auf keinen Fall darf man diese updaten, dann sind diese sofort deaktiviert. Das würde aber vermutlich auch gar nicht funktionieren, da jegliche Adobe Kommunikation entfernt wurde. Bis vor kurz einem Jahr gab es sogar ein Tool, welches die neusten Adobeprogramme vollautomatisch herunterlädt und crackt. Funktioniert jetzt leider nicht mehr. Aber bestimmt gibt es da bereits Alternativen, bin da jetzt nicht mehr auf dem neuesten Stand 😉

Andreas
Gast
Andreas
vor 7 Monate

Der Deal-Link wurde bereits entfernt / führt ins nichts. Die Frage wie legal es ist hat sich damit wohl geklärt.

DCH36
Schon über 300 Kommentare geschrieben
Points: 3139
vor 7 Monate

Normalerweise lasse ich die Finger von solchen Angeboten. Machte schon schlechte Erfahrungen bei Kauf von Keys in DE. Wurde dann von einen neuen Schweizer Anbieter positiv überrrascht, als ich Spotify um 1 Jahr verlängerte. Klappte wider Erwarten alles … also kam ich hierher um den Deal anzuschauen.
.
Und dann lese ich “Bei Aliexpress” … OMG, Aliexpress und zwei hochwertige Microsoftproddukte für 6 CHF? Oh nein danke, nicht für mich.

Aber wer Lust hat sich zu ärgern, der möge gerne probieren. Ist so spottbillig, da kann man ja nicht viel verlieren. Aber dafür habe ich keine Zeit.
.
Die Chance dass es funktioniert? Wohl sehr gering..
Die Gefahr dass Windows eines Tages bootet und plötzlich sagt,
der Key sei nicht gültig, die erachte ich als sehr erheblich.

blubb
Gast
blubb
vor 7 Monate
Antwort auf  DCH36

“Die Gefahr dass Windows eines Tages bootet und plötzlich sagt, der Key sei nicht gültig, die erachte ich als sehr erheblich.”
Der wird das zwar sagen, aber es ist nicht so, dass du gleich aus deinem System gesperrt wirst. Wenn überhaupt.

DCH36
Schon über 300 Kommentare geschrieben
Points: 3139
vor 7 Monate
Antwort auf  blubb

Stimmt – so sind sie denn auch nicht bei Microsoft. Du wirst sicher 10 Tage oder mehr an Gnadenfrist erhalten, einen neuen gültigen Key zu beschaffen.
Ob und was passiert kann man schwer sagen, kann gut gehen oder happig Zeit kosten. Ein guter und getester Fullbackup ist hier Gold wert.
Aber wie gesagt: Wer Lust und Zeit hat, der kann das gerne probieren. Ist wohl wie Lotto-Spielen.

Daniel
Gast
Daniel
vor 7 Monate

Office 2019 Pro gibt es bei Taobao (AliExpress für China) für ca. 1 CHF. Du bekommst binnen Sekunden einen Serial. Es müsste jedem klar sein, dass:

– Der Serial so oft verkauft wird, bis eine Aktivierung nicht mehr möglich ist
– Dass die Aktivierung in jedem Fall nur per Telefon und nach Eingabe von 1 bei der Frage: “Auf wie vielen Computern ist die Software derzeit installiert?” geht.
– Die Aktivierungstelefonnummern meistens nicht mehr gehen. Derzeit gehen nur noch die in den USA.
– Eine Neuinstallation ein Kauf eines neuen Serials bedeuten.

Ebenso kann ich bestätigen, dass die Serials funktionieren und die Software über Jahre läuft. Sperrungen sind bisher nicht vorgekommen.

Windows 10 Serials sind meinerseits unnötig, da die Serials von Windows 7 etc. gehen und sowieso fast jeder noch einen davon hat.

blubb0r87
Points: 1470
vor 7 Monate

Vorallem das HomeOffice Argument ist genial.

Natürlich verwende ich meinen persönlichen Computer um sensible Geschäftsdaten zu verarbeiten und dazu verwende ich unlizenzierte Software.

👍

R3lay
Points: 1467
vor 7 Monate
Antwort auf  blubb0r87

Du lädst die Software ganz normal von Microsoft runter und gibst dann dort den Aktivierungscode ein.

Screwaholic
Points: 537
vor 7 Monate
Antwort auf  blubb0r87

Wenn der Arbeitgeber mir keinen brauchbaren Laptop & Software zur verfügung stellen will, dann würde ich sogar Software Made in North Korea einsetzen 😂

×







    Deal melden
    Preispirat
    Neuen Account erstellen
    Passwort zurücksetzen