Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
SWISS – Günstiger fliegen von Zürich über Genf Bahnhof auf swiss.com

SWISS – Günstiger fliegen von Zürich über Genf Bahnhof auf swiss.com

164

Wenn Ihr nach Flüge ab Zürich sucht, empfehle ich euch mal zusätzlich in einem separaten Browser mit Abflugort Genf Bahnhof zu suchen – reintheoretisch fährt Ihr dann zuerst mit dem Zug von Genf nach Zürich – oft sind diese Verbindungen günstiger als von Zürich direkt zu buchen.

Vermutlich interessiert ja das Zug-Ticket von Genf nach Zürich niemanden 🙂

Hier mal zwei Beispiele:

Flug Zürich – Rom:

Flug “Genf” Zürich – Rom

Flug Zürich – Dubai

 

Flug “Genf” Zürich – Dubai

Also vergleichen lohnt sich. 🙂

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    58 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    Sla
    Points: 748
    Sla(@sla)
    vor 10 Monate

    Kann ich bestätigen – funktioniert einwandfrei und klappt sehr gut. Niemand interessiert sich für den Zug ob ihr den angetreten habt oder nicht. Funktioniert auch ab Basel Bahnhof und Lugano, wobei Genf stets die besten Angebote hatte.

    ADAmods
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 1867
    ADAmods(@betreuer)
    vor 10 Monate

    Dieser Deal Tipp hat es sogar in die 20min Klatschpresse geschafft, kompliment und mich freud das Preispirat immer erfolgreicher wird🥳

    sparfuchs
    Gast
    sparfuchs
    vor 10 Monate

    Pssst: Auch für Menschen, welche an der Zugstrecke Genf-Zürich wohnen, sehr interessant, da dadurch das Zugticket an den Flughafen und zurück bereits bezahlt ist.

    Sla
    Points: 748
    Sla(@sla)
    vor 10 Monate

    Nun auch bei Blick… So sparst du bei deinem nächsten Ferien-Flug – Blick – sogar mich haben sie zitiert mit meinem Kommentar, ohne zu fragen ;.)))

    Aetius27
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 433
    Aetius27(@aetius27)
    vor 10 Monate
    Antwort auf  Sla

    GEIL, danke Blick! Jetzt kontrolliert SWISS wahrscheinlich, ob die Zugreise angetreten wurde oder nicht…

    Hueremichi
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Bereits über 30 Deals geposted
    Points: 7474
    Hueremichi(@hueremichi)
    vor 10 Monate
    Antwort auf  Aetius27

    Wie gesagt, solange man nicht 2h vor “Ankunft” des Zuges am Check-In auftaucht, sollte alles in Butter sein.

    thanksforthedeal
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 220
    thanksforthedeal(@thanksforthedeal)
    vor 10 Monate

    wow! never heard of this hack! will definitely try in the future. Just out of curiosity, do you know is the train ticket also included in the flight price?

    Sla
    Points: 748
    Sla(@sla)
    vor 10 Monate
    Antwort auf  thanksforthedeal

    Yes – it is. If you have a Geneva Ticket, you can as well use it just till Lausanne for example and do not need it to use for the full route

    thanksforthedeal
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 220
    thanksforthedeal(@thanksforthedeal)
    vor 10 Monate
    Antwort auf  Sla

    so cool, thanks!

    Hueremichi
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Bereits über 30 Deals geposted
    Points: 7474
    Hueremichi(@hueremichi)
    vor 10 Monate

    Klappt übrigens auch vom Bahnhof München (ZMU) und Bregenz (XGZ).
    Logischerweise solltet ihr erst nach geplanter Ankunft am Check-In Schalter aufkreuzen, sonst können die, je nach Laune – was bei den hochnäsigen LH/LX Mitarbeiter/innen oftmals leider der Fall ist – dein Ticket ungültig machen.

    Zuletzt bearbeitet vor 10 Monate von Hueremichi
    Gandalf
    Gast
    Gandalf
    vor 10 Monate
    Antwort auf  Hueremichi

    Selbst Checkin vor der Ankunft des Zuges sollte kein Problem sein, denn gemäss Kleingedrucktem müssen alle FLÜGE in der gebuchten Reihenfolge geflogen werden. Von Zugfahrten ist keine Rede

    Zuletzt bearbeitet vor 10 Monate von gandalf99
    Hueremichi
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Bereits über 30 Deals geposted
    Points: 7474
    Hueremichi(@hueremichi)
    vor 10 Monate
    Antwort auf  Gandalf

    Das mag ja sein, als Star Alliance Gold hast du bei Intercont-Flüge mit der LHG auch Anspruch auf ein kostenloses Abgabegepäck. Versuch das mal, am Flughafen Zürich in Anspruch zu nehmen. Die sind so vom reichen Schnösel gewöhnt, der ohne zu zögern seine Kreditkarte zückt, dass die dich nur schief anschauen wenn du das Anfragst. Ich muss mich da oft mit denen in Diskussionen einlassen weil ich es einfach nicht fair finde, für eine Leistung, die mir zusteht, zahlen zu müssen.

    tel0852
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 3690
    tel0852(@tel0852)
    vor 10 Monate

    Wow ich gratuliere ihr seid Gratis in einer Online-Zeitung erwähnt. Lasst den Server glühen🤣 https://www.watson.ch/!784205030?utm_source=mail&utm_medium=social-user

    Vatan97
    Points: 1145
    Vatan97(@vatan97)
    vor 10 Monate

    20 Minuten hat darüber brerichtet. Jetzt wird Swiss sicher was dagegen machen😅.

    https://www.20min.ch/story/so-macht-ein-unnoetiges-zug-billett-deinen-swiss-flug-guenstiger-903835963788

    Gudrun Gut
    Gast
    Gudrun Gut
    vor 10 Monate

    So werden wir von Swiss abgezockt. Es gibt auch tolle Verbindungen von München (Zug) , Zürich nach SFO.

    hardwell76
    Points: 82
    hardwell76(@hardwell76)
    vor 10 Monate

    Danke, dass ihr das hier veröffentlicht habt. Spätestens jetzt mit der Publicity in unseren Boulevardmedien wird’s die Swiss unterbinden.

    EffectiveEgoism
    Gast
    EffectiveEgoism
    vor 10 Monate
    Antwort auf  hardwell76

    Ja, im Gegensatz zu Deals darf man Tricks auch mal geheim behalten. Denn wenn alle sie kennen, bringen sie niemandem mehr etwas.

    ADAmods
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 1867
    ADAmods(@betreuer)
    vor 10 Monate
    Antwort auf  EffectiveEgoism

    Mach doch zuerst mal einen richtigen Account hier bevor man seine persönlichen Nachteile aufzählt😉

    Schnaepplijaeger
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 6216
    Schnaepplijaeger(@schnaepplijaeger)
    vor 10 Monate
    Antwort auf  hardwell76

    Soeben auf 20min gelesen und drum hier nachgekuckt ob nicht irgendeiner nun erbost meckert. Und tada, da ist der Kommentar nun auch schon.

    Die Lösung ist in deinen Augen demnach niemals, niiiemals nen Spartipp veröffentlichen, denn es könnte 20min darauf aufmerksam werden, weshalb dann der Anbieter das Angebot killt / den Fehler behebt. Woher auch immer du mit Sicherheit weisst wie die Swiss darauf reagieren wird.

    Preispirat abschaffen scheint mir da demnach die einzige Lösung zu sein.

    Ich fang schon mal an mit dem Transparente malen.

    Zuletzt bearbeitet vor 10 Monate von Schnaepplijaeger
    Quese
    Points: 286
    Quese(@quese)
    vor 10 Monate
    Antwort auf  hardwell76

    Warum sollte Swiss was ändern? Das ist seit Jahren bekannt, die Medien haben halt ein Sommerloch. Vor etwa 4Jahren war das gleiche Thema mal in den Medien mit Zügen ab München nach Zürich mit Destination Miami. Zürich direkt 1200.- / Ab München mit Zug zuerst 450 Euro.

    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen