Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Saugroboter DYSON 360 vis Nav bei Interdiscount zum neuen Bestpreis für eff. 880 Franken

Saugroboter DYSON 360 vis Nav bei Interdiscount zum neuen Bestpreis für eff. 880 Franken

CHF 979.95 CHF 1193.90 -18%
Gewinnspiel-Gutschein
Zum Deal
-16

Bei Interdiscount könnt ihr euch aktuell den Saugroboter Dyson 360 vis Nav zum reduzierten Preis für 979.95 Franken sichern! Um auf den Dealpreis zu kommen, müsst ihr am Gewinnspiel teilnehmen. Dort winkt euch ein 20 Franken Gutschein als Sofortpreis entgegen. Der Deal gilt noch bis zum 05.05. oder solange Vorrat.

Ausserdem läuft derzeit eine Cashback-Aktion wo ihr nach der Registrierung 100 Franken zurückerhaltet! So könnt ihr einen effektiven Kaufpreis von 880 Franken erreichen, was einem guten Preisniveau entspricht. Zur Erinnerung: Beim Launch kostete das Teil sage und schriebe 1599 Franken!

  • Bis zu 50 min Betriebszeit bei 150 min Ladezeit
  • Fassungsvermögen: 570 ml über MyDyson App
  • Möglichkeit(en) zur Fernbedienung: Smartphone (WLAN)
  • Reinigungsmodi: Boost-Modus für maximale Saugkraft, Leise-Modus für eine geräuscharme Reinigung, Schnellreinigungsmodus für optimiertes, schnelles Reinigen und Auto-Modus für eine intelligente Anpassung der Saugkraft an die Staubmenge
  • Kamerasystem zur Bestimmung der Position des Saugroboters für eine intelligente Navigation
  • Zubehör: Ladekabel und Ladestation

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    6 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    Salming
    Gast
    Salming
    vor 1 Monat

    Den würd ich nicht mal für 99.- nehmen.

    N/A
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 4313
    N/A(@ruffy)
    vor 1 Monat

    ein 400.- roborock tuts bestimmt genau so gut….

    GeldHeld.ch
    Gast
    vor 1 Monat
    Antwort auf  CrAnkLegend

    Na ja, Saugleistung ist nicht alles. Die Navigation is auch wichtig und halt ohne LIDAR ist die genau schlect wie beim iRobot.

    BlackCat
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1454
    BlackCat(@blackcat)
    vor 1 Monat
    Antwort auf  N/A

    Nein, nicht nur „bestimmt. Der Roborock macht es sogar um ein Vielfaches besser.

    DM2602
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 1984
    DM2602(@dm2602)
    vor 1 Monat

    Für Tausend Stutz nimmt er nichtmal nass auf, hat keine Absaugstation, und hat offenbar auch keine LIDAR Sensoren, also nur Kameras, die ungenauer sind und immer Licht benötigen. Wer kauft sich sowas für soviel Geld?

    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen