Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Salt Swiss XXL Abo bei Alao – mit lebenslangem Rabatt!

Salt Swiss XXL Abo bei Alao – mit lebenslangem Rabatt!

CHF 26.82 CHF 69.95 -62%
alao7
Zum Deal

Bei alao.ch gibts derzeit ein sehr gutes Angebot mit einem kleinen Goodie ontop, exklusiv für uns Preispiraten 😉 Ihr kriegt dabei das Abonnement Swiss XXL von Salt zum Preis von CHF 29.95 pro Monat. Dazu werden die Aktivierungsgebühren von 59 Franken geschenkt, 50 Franken Cashback sowie nochmal 25 Franken geschenkt, wenn ihr den Code “alao7” eintragt. Die Mindestvertragsdauer beträgt hierbei 24 Monate, macht pro Monat ausgerechnet einen Betrag von CHF 26.82.

Update - 2021.06.21Jetzt mit CHF 50.- Cashback!
  • Unlimitiert Highspeed-Daten
  • Unlimitiert Anrufe in CH
  • 4 GB/Mt. Roaming in EU
  • 100 Min./Mt. Anrufe in EU

 

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung Ăźber
    guest
    33 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    1
    1
    vor 3 Jahre

    Bei mir:

    Salt verspricht: Unbegrenzte Geschwindigkeit
    Salt liefert: 14 Mbps download / 2 Mbps upload

    Digital Republic (Sunrise) verspricht: bis zu 300 Mbps
    Digital Republic (Sunrise) liefert: 110 Mbps download / 20 Mbps upload

    Leider war ich so blĂśd, mir einen Salt 24-Monats-Vertrag ans Bein zu binden. Die SIM dazu liegt jetzt in der Schublade, da sie wegen der geringen Upload-Geschwindigkeit fĂźr das dringend benĂśtigte Video-Call nicht zu gebrauchen ist.

    John Wick
    Gast
    John Wick
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  1

    Interessant. War selbst bei allen und kĂźrzlich jetzt wieder bei Salt. Ist bei mir das schnellste. Sunrise war am schlechtesten.

    Beim Kollegen neuen PC installiert und der konnte vorerst nur per Mobile Netz ins Internet. Sein Swisscom netz lieferte 300kb/s (mit abbrĂźchen). Hab ich mal probiert mit Salt und erstaunliche 17 mb/s erhalten. Beide 4G.

    1
    1
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  John Wick

    Hauptproblem sind einfach die 24 Monate Laufzeit, sonst kĂśnnte man einfach wechseln und fertig. Das sollte man berĂźcksichtigen. Es kann ja auch sein, dass man in ein Gebiet mit schlechterer Abdeckung zĂźgelt.

    Ich wĂźrde bei keinem Anbieter mehr eine solche Laufzeit abschliessen. Das ist nicht mehr Zeitgemäss (ausser man bekommt “Gratis” Hardware, die dadurch gegenfinanziert werden muss).

    SpaceParrot
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  1

    Ich komme aus Zßrich und mein Salt-Datenabo läuft weitestgehend top!
    Selbst am Abend bekomme ich stabile 180 MB/s down- und 60 MB/s upload.
    Ich bin zwar auch an einen 2 Jahres-Vertrag gebunden, zahle dafĂźr aber auch nur 10.- Fr. im Monat was echt nicht schlecht ist!
    Datendrosselung gabs bislang auch noch nie (Verbrauch ca. 3-5 TB im Monat)
    Unterwegs gabs bei Salt aber immer wieder AbbrĂźche auch dort wo z. B. Sunrise noch gut funktionierte.
    Schlussendlich kommt es halt sehr auf den Standort an welcher Anbieter nun der geeignetste ist…

    Nuclearcity
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  SpaceParrot

    same here kann ich bestätigen bin sehr happy

    fab2022
    vor 3 Jahre

    Wer sich wirklich Salt antut, tut mir wirklich leid.. Mieser Empfang, schlechter Support..

    =D

    MariaG.
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  fab2022

    Korrekt!
    Und ewiger Telefonterror, wenn man (nach 2 Jahren!) endlich gekĂźndigt hat.
    Salt ist wie ein Stalker, einfach noch schlimmer!

    hanspeter greuter
    Gast
    hanspeter greuter
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  fab2022

    Support ist Ăźberall gleich schlecht rede aus Erfahrung

    MariaG.
    vor 3 Jahre

    Weiss eigentlich jemand, wieso Salt sogar im COVID-19-Jahr 2020 weniger Umsatz und Gewinn machte?
    Eigentlich sollte das doch so eine Pandemie “der” Glückstreffer für jedes Telekommunikationsunternehmen schlechthin sein…
    Salt 2020 erneut mit weniger Umsatz und Betriebsgewinn (nau.ch)
    Schon 2019 hatte Salt weniger Umsatz und Gewinn.
    DafĂźr rĂźsten sie jetzt alles mit Huawei aus! Toll!
    Der Verlust grosser Kunden setzt Salt zu | Netzwoche
    Hier noch eine Warnung vor Salt von Beobachter!
    Salt: So etwas Hinterhältiges habe ich noch nie erlebt! | Beobachter
    Und hier noch eine Warnung von SRF (Kassensturz)!
    Grosser Kunden-Ärger – Salt frustriert Kunden: Nichts als leere Versprechen – Kassensturz Espresso – SRF

    MariaG.
    vor 3 Jahre

    Sorry, dass ich diesen Kommentar schon wieder poste. Aber da es immer wieder ein neues Angebot dieses miserablen Providers gibt, fĂźhle ich mich der Community ggĂź. fast auch schon etwas verpflichtet, diese Aussage Mal fĂźr Mal zu wiederholen:
    Dieser Test ist zwar nicht repräsentativ aber sagt wohl doch so Einiges:
    Salt Speedtest mit 5G: 0,70 Mbps Download
    https://my.syncplicity.com/share/btwxxpvif4g9kga/Speedtest%20Salt%20(5G)
    Swisscom Speedtest mit 5G (während der Internet Rushhour): 1017 Mbps Download (fast 1500-mal schneller!)
    https://my.syncplicity.com/share/l7mstghfuwh1jy7/Speedtest%20Swisscom%20(5G)
    Die Tests machten wir Ăźbrigens beide in ZĂźrich (und nicht etwa in den Bergen, wo es Salt noch gar nicht wirklich hingeschafft hat).
    Und 24 Monate Salt! Wieso machen die das wohl!? Weil man spätestens nach 1 Tag Salt wieder wechseln möchte…

    Hans
    Gast
    Hans
    vor 3 Jahre

    Bin von Salt zu Yallo (Sunrise) gewechselt. Leider ist das Netzt nicht besser. Am Bielersee habe ich sogar fast keinen Empfang.

    Wieos Maria G immer so auf Salt rumreitet verstehe ich nicht. Jeder sollte selber entscheiden kĂśnnen und beide haben ihre Vor- und Nachteile!

    Screwaholic
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  Hans

    Maria G mag einfach keinen Salz.
    Irgendwelche Berichtschnippsel zusammenraufen und dann sich die Providerwelt sozusammen fantasieren, dass es passt. Maria G scheint wohl an einer Saltphobie zu leiden und driften seit längerem weiter ins Extreme. Stellt sich nur die Frage, wie weit Maria G schon radikalisiert ist. 😂

    Spottdrossel
    Gast
    Spottdrossel
    vor 3 Jahre

    Hab ein Salt Swiss fĂźr 19.90 /Monat mit 4g Handy Krug ich hier auf dem Land 5km neben der A1 einen maximalen Downspeed von knapp 32Mbit\s bei Swisscom sind es 46Mbit. Allerdings sind die Latentzzeiten (Pingzeit) bei Salt zum Teil katastrophal und bei DigitalRepublik mit Sunrise noch schlimmer

    Slaxx
    vor 3 Jahre

    Ich nehme mal an, das geht nicht als bestehender Salt-Kunde?

    mujo_85
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  Slaxx

    Nein geht leider nicht, hab gestern extra im Shop nachgefragt. Auch nicht wenn dein Vertrag abgelaufen ist und du eigentlich verlängern wßrdest. Ist wirklich nur fßr Neukunden die eine neue Nummer beantragen oder vom anderen Anbieter Wechsel.

    MariaG.
    vor 3 Jahre

    Weiss eigentlich jemand, wieso Salt sogar im COVID-19-Jahr 2020 weniger Umsatz und Gewinn machte?
    Eigentlich sollte das doch so eine Pandemie “der” Glückstreffer für jedes Telekommunikationsunternehmen schlechthin sein…
    Salt 2020 erneut mit weniger Umsatz und Betriebsgewinn (nau.ch)

    Schon 2019 hatte Salt weniger Umsatz und Gewinn.
    DafĂźr rĂźsten sie jetzt alles mit Huawei aus! Toll!
    Der Verlust grosser Kunden setzt Salt zu | Netzwoche

    Hier noch eine Warnung vor Salt von Beobachter!
    Salt: So etwas Hinterhältiges habe ich noch nie erlebt! | Beobachter

    Und hier noch eine Warnung von SRF (Kassensturz)!
    Grosser Kunden-Ärger – Salt frustriert Kunden: Nichts als leere Versprechen – Kassensturz Espresso – SRF

    Sorry, dass ich diesen Kommentar schon wieder poste. Aber da es ca. alle 3 Tage ein neues Angebot dieses miserablen Providers gibt, fĂźhle ich mich der Community ggĂź. fast auch schon etwas verpflichtet, diese Aussage Mal fĂźr Mal zu wiederholen:
    Dieser Test ist zwar nicht repräsentativ aber sagt wohl doch so Einiges:
    Salt Speedtest mit 5G: 0,70 Mbps Download
    https://my.syncplicity.com/share/btwxxpvif4g9kga/Speedtest%20Salt%20(5G)
    Swisscom Speedtest mit 5G (während der Internet Rushhour): 750 Mbps Download (ßber 1000-mal schneller!)
    https://my.syncplicity.com/share/l7mstghfuwh1jy7/Speedtest%20Swisscom%20(5G)
    Die Tests machten wir Ăźbrigens beide in ZĂźrich (und nicht etwa in den Bergen, wo es Salt noch gar nicht wirklich hingeschafft hat).

    Zuletzt bearbeitet vor 3 Jahre von CrAnkLegend
    CaptainJack2020
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  MariaG.

    wer?

    Tochter
    Gast
    Tochter
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  CaptainJack2020

    Sollte das der Anfang eines Satzes werden?
    “Wen…” oder “Wer…”, Sätze beginnt man immer gross.

    Coolphan
    Gast
    Coolphan
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  MariaG.

    Erzähl nicht ständig Mist…. Salt ist Ăźberall. Auch in den Bergen…. Kann jemand der Mods hier mal einschreiten? Es langt langsam…

    christian
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  Coolphan

    Wir haben in der Familie Abos bei allen drei Anbietern. Klar, ist mal das eine und mal das andere besser. Aber dass einer gar keinen Empfang hat, das gab es schon lange nicht mehr. Der Support ist ein anderes Thema, obwohl ich auch da bei Salt bisher eigentlich nur gute Erfahrungen gemacht habe.

    Nuclearcity
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  christian

    same here. ich selber und zig verwandte sind sehr happy bei Salt. Preis Leistung sehr gut, Empfang in unserer Region ebenfalls.

    Rifo_On
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  Nuclearcity

    Salt = MĂźll

    MariaG.
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  Coolphan

    Oh! Da regt sich aber einer mächtig auf! Arbeitest du etwas bei Salt!
    Oder verkaufst du Salt die Huawei-Antennen?
    Ich komme aus den Bergen (GraubĂźnden) und dort gib’t praktisch kein Salt-Netz.
    Ich war leider bis vor Kurzem selber fĂźr 24 Monate an dieses Scheiss-Netz gefesselt.
    Und jetzt werde ich ständig von irgendwelchen Salt-Mitarbeitern (eventuell ja von dir?) terrorisiert.
    Und was sagst du eigentlich zu den Berichten von Beobachter, Kassensturz und Co.?

    Luzern
    Gast
    Luzern
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  MariaG.

    Du nerves langsam mit Salt Kritik

    MariaG.
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  Luzern

    Oh, ein Salt-Mitarbeiter!? Oder ein Huawei-Antennen-Verkäufer?
    Dass das Netz nicht funktioniert, kann ich dir aus eigener Erfahrung sagen. Ich war bis vor Kurzem selber 24 Monate an dieses miserable Netz gefesselt. Und jetzt werde ich dafßr regelmässig von irgendwelchen Salt-Mitarbeitern (etwa von dir!?) terrorisiert.
    Ausserdem: Die Beobachter, Kassensturz- und KTipp-Artikel schrieb nicht ich selber… Was sagst du denn dazu?

    Nuclearcity
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  MariaG.

    deine Salt-Basherei nervt abartig.

    liebe Leute:
    kauft euch eine Prepaid vor Vertragsabschluss und testet die Provider. falls euch die MĂźhe nicht Wert ist, jammert nicht falls es dann nicht wie gewĂźnscht läuft. dass die “versprochenen” Leistungen nur Besteffort sind, sollte unterdessen auch jeder wissen….kĂśnnte man jedenfalls meinen…

    MariaG.
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  Nuclearcity

    Oh, ein Salt-Mitarbeiter!? Oder ein Huawei-Antennen-Verkäufer?
    Dass das Netz nicht funktioniert, kann ich dir aus eigener Erfahrung sagen. Ich war bis vor Kurzem selber 24 Monate an dieses miserable Netz gefesselt. Und jetzt werde ich dafßr regelmässig von irgendwelchen Salt-Mitarbeitern (etwa von dir!?) terrorisiert.
    Ausserdem: Die Beobachter, Kassensturz- und KTipp-Artikel schrieb nicht ich selber… Was sagst du denn dazu?

    hanspeter greuter
    Gast
    hanspeter greuter
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  MariaG.

    Es sollte sich jeder seine eigene Meinung bilden und nicht auf andere Leute hÜren. Und Nein ich bin kein Salt Mitarbeiter oder Huawei Antennenverkäufer sondern ein Konsument.

    keinbockmehraufnerds
    Gast
    keinbockmehraufnerds
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  MariaG.


    Geh am besten zum Psychiater. Du hast ganz offensichtlich ein Geltungsdrangproblem und ein SALT-Verfolgungswahnsyndrom.. Hast du eigentlich keine andere Sorgen? 🤣😂😅

    mimimecker
    vor 3 Jahre

    Mit Code alao45 nochmal etwas gĂźntiger

    pablo-escobar
    vor 3 Jahre

    (die AktivierungsgebĂźhren werden meistens bei allen Anbietern auf Nachfrage geschenkt)

    Die sind doch schon geschenkt? “Gratis Aktivierung” gemäss dem Bild. Also muss man ja nicht danach fragen.

    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurĂźcksetzen