Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Revolut Promo 90 CHF erhalten (zzgl Versand)

Revolut Promo 90 CHF erhalten (zzgl Versand)

-18

Hallo.

Ich besitze Revolut schon sehr lange und bin sehr Zufrieden damit. Ich habe eine Promotion endeckt die für den einen oder anderen eventuell noch Interessant ist. Zum Verständnis zuerst was ist Revolut?

Schnelle, unkomplizierte Kontoeröffnung per Android-App oder iPhone-App.

Geldüberweisungen ins Ausland, in 29 Währungen, wobei Transaktionen in 24 Länder gebührenfrei sind.

Eine Prepaid-Debitkarte, die man fürs gebührenfreie Bezahlen in ausländischen Online-Shops verwenden kann, die aber auch als Plastikkarte erhältlich ist, um günstig Bargeld an Automaten in 120 Ländern zu beziehen inkl. Virtueller Kreditkarte die vernichtet werden kann.

Kostenlose Kontoverwaltung, einfache Finanzplanung und Echtzeit-Kontrolle der Ausgaben – alles per App.

Hinzu kommen verschiedene Zusatzdienstleistungen

Bereit, ganz einfach Geld zu machen? Lade deine Freunde zu Revolut ein und wir geben dir 90 CHF. für jeden (berechtigten) Freund, der sich über deine Empfehlung anmeldet!

Wie kann ich Freunde einladen?

Eröffne ein Revolut Konto über die App.

  1. Öffne deine App und tippe auf die Empfehlungskachel auf dem Startbildschirm.
  1. Wähle deine liebsten Freunde aus deiner Kontaktliste aus.

Du kannst bis zu 5 Freunde einladen. Sie müssen nur zu einem Revolut-Konto berechtigt sein und können nicht bereits Revolut-Kunden sein.

Was müssen meine Freunde tun?

Ein Revolut-Konto über deinen individuellen Empfehlungslink erstellen

Ihre Identität verifizieren, indem sie unsere Kundenidentitätsprüfung bestehen

Geld über ein verknüpftes Bankkonto oder per Bankkarte auf ihr Revolut-Konto einzahlen

Eine physische Revolut-Karte bestellen (es können Versandgebühren anfallen)

3 Kauftransaktionen über jeweils mindestens 5 CHF. mit ihrer neuen Revolut-Karte durchführen (dies kann über eine virtuelle Karte erfolgen, während sie auf ihre physische Karte warten)

Das alles vor dem Ende des Angebots am 25. Januar 2022 23 :59 Uhr.

Profi-Tipp: Erinnere deine Freunde daran, damit ihr die Prämie nicht verpasst!

Was springt für mich dabei heraus?

Du erhältst 90 CHF auf dein Revolut-Konto für jeden empfohlenen Freund, der die oben genannten Kriterien erfüllt – für bis zu 5 Anmeldungen.

Have Fun (:

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    51 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    CrAnkLegend
    Admin
    Über 100’000 Punkte. Der exklusivste Badge auf Preispirat
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Bereits über 30 Deals geposted
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 387677
    CrAnkLegend(@cranklegend)
    vor 2 Jahre

    Ich benutze selber Revolut und bin ein grosser Fan. Die Umrechnungsgebühren sind z.B. auch im Vergleich zu Neon und Wise tiefer unter der Woche 🙂

    M.W.
    Gast
    M.W.
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  CrAnkLegend

    Bei Wise sind die Gebühren transparenter. Ich denke, es zahlt noch mancher lieber einen etwas höheren Preis, wenn man sich dafür fair behandelt fühlt. Bei Revolut sucht man erst man lange für die Gebühren, Höchstbeträge usw. und ist dann trotzdem nicht sicher, wie viel es kostet.

    Schnaepplijaeger
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 6143
    Schnaepplijaeger(@schnaepplijaeger)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  M.W.

    Sorry aber die Aussage ist einfach falsch.

    Revolut zeigt bei jeder Unwandlung des Geldes transparent an, welche Gebühren bezahlt werden müssen, sowohl als Gesamtbetrag als auch aufgeschlüsselt nach Gebühr in Prozentanteil. Viel transparenter gehts nicht mehr.

    Einzig beim Einsatz einer Karte in einer Währung von der man nicht genug aufm Konto hat, wird automatisch umgewandelt, ohne dass man eingreifen könnte. Das kann aber jeder selber sicherstellen und kontrollieren vor einer Zahlung.

    M.W.
    Gast
    M.W.
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  Schnaepplijaeger

    Und die Gebühren für Bankzahlungen? Ich hatte diese auf jeden Fall nicht auf Anhieb gefunden.

    M.W.
    Gast
    M.W.
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  M.W.

    Dazu weiss man nicht, welche Kreditkarten Zuschläge belasten, wenn man mit der Kreditkarte Geld einzahlt.

    Schnaepplijaeger
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 6143
    Schnaepplijaeger(@schnaepplijaeger)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  M.W.

    Dann kann man dazu etwas googeln (gibt genug foren zu dem Thema) oder es ausprobieren. Cashback Cards z. B. funktionieren Gratis.

    Bankzahlungen? Einzahlung vom Bankkonto in der Schweiz ist gratis, Überweisungen von Revolut auf beliebige SEPA-Konten ist auch gratis (also auch nach DE etc.). Dazu meist auch noch innert Minuten erledigt.

    DCH36
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 7666
    DCH36(@dch36)
    vor 2 Jahre

    Nutze Revolut schon lange und finde es toll.
    ABER noch zufriedener bin ich mit WISE.

    Wise ist für mich intuitiver zu nutzen und hat den grossen Vorteil, dass es neben der Handyversion eben auch kompletten WebClient hat – als alter Sack mit dicken Fingern will ich nicht alles am tiny mobile screen erfassen.

    Wise hat zudem, ohne dass das gross publiziert wurde, einen zweiten wichtigen Schritt vollzogen: sie machen nicht nur B2C, sondern auch B2C. So machen sie zB bei neon und yapeal den gesamten Auslandzahlungsbereich – ohne dass der Kunde was merkt.

    Für Wise bringt dies eine Menge mehr Transaktionen, und das bringt bessere Kurse.

    Da wurde Revolut abgefangen und überholt – weshalb sie jetzt so dringend Neukunden suchen.

    Aber Revolut ist immer eine gute Empfehlung – wenn man mit dem reduzierten Revolut-WebClient leben kann. Viel Spass!

    D
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 1873
    D(@d)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  DCH36

    Gut zusammengefasst, wobei du wohl B2B meintest 🙂

    Was Revolut ebenfalls nicht hat: Währungkonten, für welche man eine für diese Währung lokale IBAN erhält. So kann man sich bspw. USD lokal auf ein US Konto einzahlen lassen, diese landen dann aber per Zauberei auf dem digitalen USD Wise Konto!

    Auch erwähnenswert: Wise macht dieses Jahr eine Vertretung in der Schweiz auf und wird dann der FINMA unterstellt sein

    johnny
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1013
    johnny(@johnny)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  D

    Das ist richtig gut wenn man sich aus den USA etwas auszahlen lassen will und die doch eher hohen Gebühren umgehen will, sind ja teils sehr heftig pro Transaktion 15$ oder so.

    Um Geld von Upwork auszahlen zu lassen habe ich es übrigens so gemacht:

    • USD Konto erstellt in Wise
    • Wire Transfer auf dieses Konto
    • Mit der Wise Kreditkarte (oder Debit, kp was es ist) das Geld auf das USD Konto in Revolut eingezahlt

    0 Gebühren.

    Kommentator0815
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 3783
    Kommentator0815(@kommentator0815)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  johnny

    Kannst auch einfach nach Revolut-USD-Konto überweisen und dir den Umweg spraren 😉

    johnny
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1013
    johnny(@johnny)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  Kommentator0815

    Das Problem istdas Revolut eine GB-IBAN hat. Der Transferwise-Umweg war dazu da Auslandüberweisungsgebühren zu umgehen.

    johnny
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1013
    johnny(@johnny)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  johnny

    Also ich mein wenn der Überweiser aus der USA ist.

    tiborv40
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 112
    tiborv40(@tiborv40)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  Kommentator0815

    wenn deine Standartwährung nicht USD ist bei Revolut, sondern z.b. CHF bezahlst Du so Richtig gebühren, wenn Du auf ein USD überweist.

    Zuletzt bearbeitet vor 2 Jahre von tiborv40
    Kommentator0815
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 3783
    Kommentator0815(@kommentator0815)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  D

    Also ich habe bei Revolut ein Konto in CHF, eines in USD und eines in Euro. Bin ganz normaler Kunde, nix spezielles. Kann mit jeweiliger IBAN problemlos überweisen.

    deblaise
    Points: 1973
    deblaise(@deblaise)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  Kommentator0815

    Ich auch 😊
    Finde daher revolut sehr praktisch.

    tiborv40
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 112
    tiborv40(@tiborv40)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  Kommentator0815

    wenn dein Standartkonto nicht USD ist bei Revolut, sondern z.b. CHF bezahlst Du so Richtig gebühren.

    Schnaepplijaeger
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 6143
    Schnaepplijaeger(@schnaepplijaeger)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  Kommentator0815

    Moment, du hast mehrere Konten? Also nicht ein Konto mit mehreren Währungen?

    M.W.
    Gast
    M.W.
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  Kommentator0815

    US Dollar überweist man in den USA jedoch nicht mit IBAN… Dort gibe es ACH Routing Nummern (was unter Umständen günstig sein kann z.B. von Wise auf TDAmeritrade bei mir oder sonst SWIFT, was immer teurer ist und im voraus sind die Gebühren oft nicht zu eruiren). Wise bringt etwas für ein USA-Konto, wenn man ACH verwenden kann.

    kojacke
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 4537
    kojacke(@kojacke)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  D

    Leider kann man meines Wissens (noch) keine USD auf seinen WISE Dollar Account von anderen empfangen,dies fehlt mir noch,wird wohl nie so kommen,glaub ich.

    johnny
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1013
    johnny(@johnny)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  kojacke

    Doch geht schon. Geh mal bei USD auf Bankverbindung, da siehst du die Kontoinformationen.

    Ist aber ein US Konto mit massig Gebühren. Nur über ACH-Routingnummer Geld (innerhalb USA) empfangen ist kostenlos darüber.

    johnny
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1013
    johnny(@johnny)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  johnny

    also Überweisungsgebühren natürlich.

    christian
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Bereits über 30 Deals geposted
    Points: 14112
    christian(@christian)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  DCH36

    Die Kurse mögen besser sein (kann das mal jemand belegen? Ich habe immer mal wieder Stichproben gemacht zwischen CHF – EUR – USD und keine Unterschiede festgestellt), dafür kommen bei Wise aber immer Gebühren obendrauf. Zumindest bei den Hauptwährungen sehe ich deshalb nur zwei Situationen, in denen Wise günstiger ist als Revolut:

    1. Am Wochenende
    2. Wenn des Limit bei Revolut überschritten ist, und man sehr grosse Summen transferiert, so 1’000 Fr und mehr. Die Gebühren bei Wise sind nämlich nicht fix, sondern nehmen an, je höher der Betrag ist.

    kojacke
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 4537
    kojacke(@kojacke)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  DCH36

    Ich habe REVOLUT und WISE in Nutzung,sehr zufrieden,über vorher genanntes NEON werde ich mal zu anderer Zeit hier berichten ,die Geschichte werdet ihr mir eventuell gar nicht glauben,weil es wirklich auch kaum zu glauben ist,ich bin noch immer erschüttert.

    CrAnkLegend
    Admin
    Über 100’000 Punkte. Der exklusivste Badge auf Preispirat
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Bereits über 30 Deals geposted
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 387677
    CrAnkLegend(@cranklegend)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  kojacke

    da bin ich aber mal echt gespannt drauf!

    kirsche
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 2856
    kirsche(@kirsche)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  kojacke

    Das würde mich ja auch mal interessieren. Dachte Neon nutzt auch Wise für Auslandsüberweisungen.

    rafy
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Bereits über 30 Deals geposted
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 15703
    rafy(@raf)
    vor 2 Jahre

    Und wer das Konto eröffnet, bekommt also nichts ???

    CrAnkLegend
    Admin
    Über 100’000 Punkte. Der exklusivste Badge auf Preispirat
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Bereits über 30 Deals geposted
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 387677
    CrAnkLegend(@cranklegend)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  rafy

    man kann ja was mit dem werber aushandeln 😉

    dberner
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 3568
    dberner(@dberner)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  rafy

    Ich mache immer halbe halbe mit den Freunden.

    DCH36
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 7666
    DCH36(@dch36)
    vor 2 Jahre

    Etwas aus der Zeit finde ich allerdings die zusätzlichen Versandkosten für die Karte. Das war doch mal.

    Aber man Revolut zugute halten, dass die Karte denn wenigstens sehr schnell kommt.

    iPhone
    Gast
    iPhone
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  DCH36

    Apple Pay 😉

    Schnaepplijaeger
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 6143
    Schnaepplijaeger(@schnaepplijaeger)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  iPhone

    Dann gibts aber die 90CHF Bonus nicht.

    kirsche
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 2856
    kirsche(@kirsche)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  iPhone

    Genau, kann man auch mit Apple Pay nutzen.

    2brix
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 5131
    2brix(@2brix)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  DCH36

    weiss jemand wie hoch die Versandkosten ungefähr sind? Nimmt mich einfach Wunder.

    Zuletzt bearbeitet vor 2 Jahre von 2brix
    dealhunter
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 933
    dealhunter(@madrid)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  2brix

    8.99.-

    2brix
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 5131
    2brix(@2brix)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  dealhunter

    mercie

    technerd
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 346
    technerd(@technerd)
    vor 1 Jahr

    Frage betreffend Revolut: Wenn ich von einem Schweizer Euro-Konto an die Schweizer IBAN von Revolut (Credit Suisse) Geld überweise, wird der Betrag dann auch in Euro dem Revolut-Konto gutgeschrieben? Und entstehend dafür zusätzliche Gebühren oder kommt 1:1 der Euro-Betrag an, der überwiesen wurde?

    jjj
    Points: 403
    jjj(@jjj)
    vor 2 Jahre

    Revolut ist die beste App/Lösung die ich für Banking bis jetzt gesehen habe. Mein Problem ist leider einfach noch das ich nicht weiss wo die Bank dabei steht. Die haben ja selber keine Banklizenz.

    deblaise
    Points: 1973
    deblaise(@deblaise)
    vor 2 Jahre

    Stell mal die Frage offen:
    Falls jemand interessiert ist Neukunde zu werden, könnte man sich 90 Euro teilen:

    kirsche
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 2856
    kirsche(@kirsche)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  deblaise

    Ja, könnte man machen.

    kirsche
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 2856
    kirsche(@kirsche)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  kirsche

     CrAnkLegend
    Wenn ihr schon Kommentare löscht, dann solltet ihr den auch löschen.

    Zuletzt bearbeitet vor 2 Jahre von kirsche
    kirsche
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 2856
    kirsche(@kirsche)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  deblaise

    Zwischen Frage beantworten oder sich direkt als Werber anbiedern sehe ich schon noch einen Unterschied.

    fda
    Gast
    fda
    vor 2 Jahre

    benutze für Einkauf ausser CHF nur Revolut und habe in letzten Jahren fast nur Positive Erfahrung. (Über 28’000-Euro Ausgabe in 2021 allein durch Revolut)
    Ein mal war Online Einkauf (Wert 500-USD) vom Händler in USA aber die Ware war nach 4 Monate nicht geliefert und Händler weigert sich bei Refund-antrag. Habe dann Revolut invoviert und ChargeBack reqeust via Revolut gestartet. Der ganze Prozess, bis Refund auf meinem Konto ist, hat sich fast 3 Monate gedauert und Revolut meldet sich inzwischen fast alle 2 Wochen bei mir per mail dass die beschäftigt mit Visa bzw. Merchant das Problem durchzuziehen und mich als Kunde nicht vergisst bla bla, sehr Transparent und Kundenorientiert!

    Kommentator0815
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 3783
    Kommentator0815(@kommentator0815)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  fda

    Bei mir ebenso: Guter 5-Stelliger Betrag / Jahr und Null Probleme. Freundin war mal mit Support in Kontakt, 1A gelaufen. Volle Empfehlung für Revolut.

    kirsche
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 2856
    kirsche(@kirsche)
    vor 2 Jahre

    Bei mir stehen 90€ ;-). Ist aber vermutlich ein Währungsschreibfehler

    Mr_KEBABOUR
    Gast
    Mr_KEBABOUR
    vor 2 Jahre

    I don’t have the promotion.

    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen