Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
QoQa Deal: Dolby Atmos Soundbar 5.1.2.-Kanal Samsung Q800C für Fr. 379.-

QoQa Deal: Dolby Atmos Soundbar 5.1.2.-Kanal Samsung Q800C für Fr. 379.-

CHF 379.- CHF 449.- -16% Zum Deal
3

Die Soundbar HW-Q800C von Samsung bietet ein leistungsstarkes 5.1.2-Kanal-Audiosystem mit einer Leistung von 360 W, das Dolby Atmos/DTS:X drahtlos unterstützt, für ein immersives Klangerlebnis das dich vom Sofa haut:

  • Soundbar HW-Q800C mit 5.1.2-Kanal-System und 360 Watt Leistung
  • HDMI eARC für die verlustfreie Übertragung von 3D-Surround-Audioformaten
  • Q-Symphony für eine harmonische Abstimmung von Soundbar und TV
  • Pro-Game-Modus für ein immersives 3D-Sound-Erlebnis während deiner Spiele

Letztes Jahr war der Preis des Vorgängermodells an BlackFriday bei ca. 440.-

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    2 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    Kugelkopf
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 2561
    Kugelkopf(@kugelkopf)
    vor 7 Monate

    Funktioniert das auch für den PC? Mein Logitech 5.1 ist verreckt 🙁

    Zorro
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 7269
    Zorro(@zorro88)
    vor 7 Monate
    Antwort auf  Kugelkopf

    An einem PC macht eine solche Soundbar keinen Sinn, kauf dir besser was anderes. Gerade für die Dolby Atmos Effekte braucht es auch einen gewissen Abstand damit die Soundeffekte zur Decke strahlen können und wieder zurück. Für das Geld gibts definitiv bessere Lösungen für den PC. Vor allem ist das Teil auf dem Schreibtisch auch einfach viel zu gross.
    Ob das Teil theoretisch mit deinem PC funktionieren würde hängt von deinem PC ab. Diese Soundbar unterstützt eARC, optisches Kabel und Bluetooth. Bluetooth würde ich aber direkt wieder vergessen, da reicht auch ein günstigerer Speaker. 😉 Bei eARC bin ich überfragt obs das auch bei PCs gibt oder nur am TV. Realistisch wäre eine Verbindung mit optischem Kabel, das unterstützt dann aber glaube ich kein Dolby Atmos mehr. Bin da aber auch nicht ganz sicher. Meine alte Samsung Soundbar konnte Dolby Atmos Effekte aber nur mit ARC abspielen und mit optischem Kabel nicht.

    Zuletzt bearbeitet vor 7 Monate von Zorro
    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen