Angebot leider abgelaufen !
Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Zu den aktuellen Deals
Abgelaufen

Preissturz – Dell Vostro 5402-2WR6W (i7-1165G7, MX330, 16/512GB, Alu-Case) Business-Laptop bei Brack, Foletti etc…

0
BRACK.ch
Dealbewertung+9
CHF 889.- Zum Deal
Dealbewertung+9
CHF 889.- Zum Deal

Bei Brack und diversen anderen Kleinhändlern gibts derzeit das Dell Vostro 5402 zu Aktionspreisen zwischen 870 und 890 Franken. Laut toppreise lag der Preis bis gestern nie tiefer als bei CHF 963.40. Ich würde aber grundsätzlich empfehlen bei Brack zu bestellen, da ihre Garantieabwicklung wohl eine der besten in der Schweiz ist.

  • Intel Core i7-1165G7 Quad-Core-Prozessor (2.8 bis 4.7 GHz)
  • 16 GB DDR4-3200-Arbeitsspeicher und 512 GB SSD mit PCIe/NVMe-Anbindung
  • Entspiegeltes 14″-Display mit Full-HD-Auflösung (1920 x 1080 px)
  • NVIDIA GeForce MX330 mit 2 GB GDDR5-Grafikspeicher
  • 802.11ac WLAN, 1000 Mbps LAN, 2x USB 3.0, 1x USB 3.1 Gen.2 Typ-C (mit DisplayPort/PowerDelivery), MicroSD-Cardreader, Webcam
  • Windows 10 Pro (vorinstalliert), Aluminiumgehäuse, TPM, Tastaturbeleuchtung

Abonnieren
Benachrichtigung über
guest
5 Kommentare
bestbewertete
neuste älteste
Inline Feedbacks
View all comments
Muelli
Schon über 300 Kommentare geschrieben
Points: 5420
vor 23 Tage

Ich dachte das beim Tigerlake neben Wifi 6 auch ein Thunderbolt-4-Controller eingebaut sein sollte?
Das scheint aber nicht bei allen Modellen so zu sein.

r0m3
Points: 684
vor 22 Tage
Antwort auf  Muelli

Dies betrifft nur die „Evo“-Plattform, welche hier nicht zertifiziert ist.

Zuletzt bearbeitet vor 22 Tage von r0m3
Muelli
Schon über 300 Kommentare geschrieben
Points: 5420
vor 22 Tage
Antwort auf  r0m3

Ah danke 😉

Nachtrag:

Wenns jemand anderen Interessiert was die Intel EVO Plattform beinhaltet:
https://www.pcgameshardware.de/Notebook_Laptop-Hardware-201330/News/Intel-Evo-Programm-keine-Nvidia-AMD-Grafik-erlaubt-1357657/

Ein dedizierter Grafikchip von Nvidia oder AMD darf nicht verbaut werden, da sonst das entsprechende Notebook kein Teil der Intel Evo Plattform ist.

Zuletzt bearbeitet vor 22 Tage von Muelli
saitek
Gast
saitek
vor 22 Tage
Zuletzt bearbeitet vor 22 Tage von saitek
Muelli
Schon über 300 Kommentare geschrieben
Points: 5420
vor 22 Tage
Antwort auf  saitek

Danke für den Test

Übersetzt auf Deutsch Fazit:

Leider ist das Display, wie bei preiswerten Office-Rechnern üblich, immer noch ein Schwachpunkt (230 cd/m²)

Was mich am meisten stören würde ist:
Der einzelne Lüfter mit der zusätzlichen Wärme ist etwas überfordert.
Schon bei geringer Last springt er sofort auf den maximalen Geräuschpegel von 41 dB(A) hoch.

Zuletzt bearbeitet vor 22 Tage von Muelli
×







    Deal melden

    Preispirat
    Neuen Account erstellen
    Passwort zurücksetzen