Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Philips Essential Airfryer HD9252/91 im Philips Shop

Philips Essential Airfryer HD9252/91 im Philips Shop

CHF 103.99 CHF 132.- -21%
Newsletter-Anmeldung
Zum Deal
16

Im Philips Shop gibt’s derzeit die Heissluftfriteuse Philips Airfryer HD9252/91 zum Preis von 151 Franken. An sich nichts Spezielles, wenn ihr euch aber noch zum Newsletter anmeldet, gibt’s einen 20% Gutschein, mit welchem ihr den attraktiven Preis von 120.80 Franken erreicht! Laut Recherche soll der Vergleichspreis beim nächstgünstigsten halbwegs seriösen Shop bei 142.80 Franken starten. Amazon würde noch die Version mit EU-Stecker für etwa gleich viel anbieten.

Update - 2022.03.04Jetzt noch günstiger!
Update - 2022.01.03Weiterhin gültig!
  • Zum Frittieren, Braten, Backen, Grillen, Rösten, Aufwärmen und Warmhalten von Speisen
  • Fassungsvermögen: 4.1 l Frittiermenge: 0.8 kg
  • Heisslufttechnologie: Je nach Zutaten wenig bis kein Öl notwendig, kein Fettgeruch in der Küche
  • Voreingestellte Programme für gefrorene Snacks, frische Pommes frites, Fleisch, Fisch, Hähnchenschenkel, Kuchen und gegrilltes Gemüse
  • Gesund frittieren mit der «Rapid Air» Heisslufttechnologie
  • Touchscreen mit 7 Voreinstellungen

Das Angebot gilt noch bis zum 31.12.

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    8 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    Vinho
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1270
    Vinho(@vinho)
    vor 2 Jahre

    Bei mir funktioniert der 20% Newsletter Gutschein seit Tagen nicht. Es wird immer “CHF 0.00 Gutschein” angezeigt. Hat jemand auch das gleiche Problem?

    IT-Mac
    Points: 1151
    IT-Mac(@it-mac)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  Vinho

    Bei mir funktioniert es auch nicht.

    christian
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Bereits über 30 Deals geposted
    Points: 14109
    christian(@christian)
    vor 2 Jahre

    Auch wenn es ein guter Preis ist, kauft euch den Airfryer nicht. Oder nur, wenn ihr ihn vorher live gesehen habt und für gut befunden habt. Ich kann ihn absolut nicht empfehlen.

    beto210
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 593
    beto210(@beto210)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  christian

    was gefällt dir bei diesem nicht? Ich bin nach einem XL am schauen.

    tinu
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Bereits über 30 Deals geposted
    Points: 4439
    tinu(@tinu)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  beto210

    Schau mal bei PN..

    christian
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Bereits über 30 Deals geposted
    Points: 14109
    christian(@christian)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  beto210

    Das Teil ist im Prinzip ein ziemlich kleiner Korb, auf den ein Heissluftfön bläst. Alles was aussen ist, wird heiss und knusprig. Alles innen wird einfach nur warm. Wenn man alles gleichmässig “frittiert” haben möchte, muss man im Minutentakt den Korb raus nehmen und durchschütteln. Im Prinzip ist das ein Mini-Backofen-Ersatz, mehr aber auch nicht.

    cambel
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 152
    cambel(@cambel)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  christian

    Ich habe den Airfryer und bin eigentlich ganz gut zufrieden, man muss sich einfach ein bisschen Zeit nehmen und ausprobieren, was wie und bei welchen Temperaturen gut wird. Ich würde aber mittlerweile das billigere Modell (siehe anderer Deal mit 2 Drehknöpfen) kaufen, da der Touchdisplay nur funktioniert wenn er ganz sauber ist und die anderen Funktionen wie Bluetooth-Verbindung einfach unnötig sind. den kleinen Airfryer eignet sich gut für einen 2-Personen Haushalt oder zum mitnehmen auf den Campingplatz. Ich backe nur Beilagen damit.

    Pommes:
    Behälter ca. 50-60% auffüllen, 195grad , 5min backen, schütteln, nochmal 4min backen

    Frühlingsrollen, Fischknusperli usw:
    Backgut leicht mit öl einstreichen, 190grad , 5min backen, wenden, 4-5min backen

    e guete

    christian
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Bereits über 30 Deals geposted
    Points: 14109
    christian(@christian)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  cambel

    Irgendwie kann ich euch das mit den Pommes nicht glauben. TK-Pommes (Behälter halb gefüllt) brauchen mindestens 20 Minuten. Und tatsächlich stellt das Gerät von sich aus den Timer auf 20 Minuten (ich glaube bei 180 Grad) wenn man Pommes-Programm auf dem Display auswählt. Die Pommes sind dann schon gut, aber es gibt halt grad zwei kleine Portionen, obwohl ich den XL-Fryer habe. Frische Pommes sind auch fein, brauchen aber mindestens 30 Minuten.

    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen