Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
OMEN 45L Gaming Desktop, RTX 4090, i9-13900K, 64GB, 4TB bei HP

OMEN 45L Gaming Desktop, RTX 4090, i9-13900K, 64GB, 4TB bei HP

CHF 3179.- CHF 4531.- -30%
BF40
Zum Deal
36

HP hat bereits die ersten Black Firday Deals. Unteranderem diesen Gaming PC zu einem guten fairen Preis!

OMEN 45L GT22-1999nz Desktop PC

  • BETRIEBSSYSTEMWindows 11 Home
  • PROZESSORIntel® Core™ i9 13900K (13. Generation)
  • ARBEITSSPEICHER64 GB RAM
  • FESTPLATTE2 TB SSD + 2 TB SSD
  • GRAFIKKARTENVIDIA® GeForce RTX™ 4090 (24 GB)
×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    11 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ElwoodB.
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 1135
    ElwoodB.(@elwoodb)
    vor 5 Monate

    Allerbesten Dank Ctpahhik!
    Mehr als CHF 1800,- steht für mich eh nicht zur Debatte. Reicht schon, wenn ich dann noch eine SSD kaufen muss. Vielleicht behelfe ich mir erstmal mit einer externen, habe z.B. aus einem vergangenen Deal noch eine T7 rumliegen (falls das völliger Schwachsinn ist, bitte ich um Feedback, kenne mich halt kaum aus, Kielholen gestattet).

    Brauche den PC übrigens für alles Alltägliche, möchte aber auch gerne ab und zu mal ein kurzes 4k-Video vor allem von Handy- und Goprovideos schneiden und da soll Intel angeblich besser geeignet sein, Gamen: nice to have, aber eigentlich habe ich eine PS5 und einen Beamer.

    Die Leistung der 4070Ti dürfte etwas besser sein als die 3080, oder? Denkt ihr, die Grafikkarte lässt sich in ein paar Jahren evtl. mal wechseln?

    Die sonstigen Komponenten sind ok? Wie sind die HP-Rechner ansonsten so?
    Wie schätzt ihr die von HP verbauten Mainboards und die Wasserkühlung ein?

    Touness69
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 796
    Touness69(@touness69)
    vor 5 Monate

    Not worth it, we just got the same rig (minus 2TB ssd) for 400€ less in France.

    ElwoodB.
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 1135
    ElwoodB.(@elwoodb)
    vor 5 Monate
    Antwort auf  Touness69

    Hi Tourness
    Auf die Schnelle ist mir aufgefallen, dass der von dir genannte PC einen anderen Prozessor hat. KF statt K.

    ElwoodB.
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 1135
    ElwoodB.(@elwoodb)
    vor 5 Monate

    Besten Dank Dario!
    Was haltet ihr von diesem PC:
    OMEN 40L GT21-1739nz für CHF 1799

    CTPAHHIK
    Points: 537
    CTPAHHIK(@ctpahhik)
    vor 5 Monate
    Antwort auf  ElwoodB.

    Comparing other offers available from HP both systems are competitively priced. You are also getting what you are paying for. Difference of 1380 is exactly what faster components in 45L cost.
    Now on technical side -> i9-13900K is a complete overkill unless you need a workstation. Cooling system is not sufficient either. I have doubts that included AIO can dissipate 250W effectively.
    For gaming (4090 is useless for anything but gaming) there is no difference between i9-13900K and i7-13700K, especially that both are slower than 7800X3D. SSD and RAM can be upgraded for 200 max. Problem is 4070TI, which is absolute trash given its price (video card, not system). So this is a very difficult choice.

    Ideal configuration -> 7800X3D + 4090 – do not see it
    Great configuration -> i7-13700K + 4090 – do not see it

    Zuletzt bearbeitet vor 5 Monate von CTPAHHIK
    ZarMario
    Points: 802
    ZarMario(@zarmario)
    vor 6 Monate

    Ist es wert?

    Jackob852
    Gast
    Jackob852
    vor 6 Monate
    Antwort auf  ZarMario

    I have it since March-the exact configuration, bought it for 3500, and I can say yes. I know that some geeks will say that for this money you can maybe even get more powerfull one if you put it together on your own, but I am very happy with it exactly as it is. Also many parts have a common standard so are replacable and upgradable. I haven’t had a single issue with it, updates, bios, bloatware, random errors, whatsoever, everything runs smooth right out of the box and that was main reason why I choosed it. My GF is doing heavy architectural 3DSMax rendering on it and she’s loving it.
    Im playing around in unreal engine 5, Warzone, Cyberpunk, Witcher 3, on highest possible details and it’s just sublime.
    I have 3 years door to door warranty, not sure if that is still the deal so check as this also gives some peace of mind. PC is also really quiet in my opinion. Cooling zones that are used in the case are really making advantage when it comes to the temps. Never experienced a single throttling.
    So if you just want to uncomplicate, buy and use, you are definately going to be happy.

    Nicolai
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 1227
    Nicolai(@nicksbrain)
    vor 6 Monate
    Antwort auf  ZarMario

    Ich habe eine ältere Version davon. Grundsätzlich finde ich Bang-for-the-Buck nicht schlecht. Was aber völlig doof ist: die Kühlung. Ich habe das Gehäuse und andere Dinge sofort ersetzt, der Lärm war schrecklich.

    DCH36
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 7629
    DCH36(@dch36)
    vor 6 Monate
    Antwort auf  Nicolai

    Das ist ja aber bei einem Rechner teurer als 3500 ein Armutszeugnis, wenn seitens Hersteller Billigware verbaut wird. Gerade in einem Gaming_PC, wo man ja weiss dass die Temperaturabführung ein Knackpunkt ist. Schade.

    Touness69
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 796
    Touness69(@touness69)
    vor 5 Monate
    Antwort auf  Nicolai

    Well , it is the main selling point of this PC, the revolutionnary cooling system

    diegopt
    Points: 53
    diegopt(@diegopt)
    vor 5 Monate
    Antwort auf  Nicolai

    Was heisst “ältere Version” – per Zufall den 30L? Die Kühlung kann beim 45L kaum das Problem sein. Insbesondere nicht bei dieser Modellausstattung mit 360mm AIO. Die RAM könnte ein wenig schneller getaktet sein und ein mATX mit Z790 Chipsatz ist auch unnötig in diesem Gehäuse. Aber das Angebot ist sehr gut!

    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen