Alles zum Black Friday 2020

Bereits jetzt alle Infos zum Black Friday 2020 gibt's hier

Notebook Pavilion 15-cs3976nz (16GB/1TB/i5) bei Melectronics

melectronics
Dealbewertung+3
CHF 656.- CHF 999.- Zum Deal
NL-Gutschein
Dealbewertung+3
CHF 656.- CHF 999.- Zum Deal
NL-Gutschein

Im Moment kriegt ihr dieses Notebook zum Bestpreis von CHF 656.- bei Melectronics (mit NL-Gutschein).

(Sehr gute Specs aber nicht zum gamen geeignet)

Spezifikationen:

  • Anwendungsbereich
    • Allround
  • Display
    • 15.6″ Full HD IPS (1920 x 1080) entspiegelt, Micro-Edge
  • Prozessor
    • Intel® Core™ i5-1035G1 (1,0 GHz)
  • Prozessor-Taktfrequenz
    • 1 GHz
  • Prozessor Turbo-Taktfrequenz
    • 3.6 GHz
  • Prozessorkerne
    • 4
  • Arbeitsspeicher
    • 16 GB DDR4
  • Speichertyp
    • SSD
  • Speicherkapazität SSD
    • 1 TB

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
2 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
4 Kommentatoren
DCH36babutrunidomSparfux Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Sparfux
Mitglied

Naja halbwegs gute Specs… 😕 16GB DDR4 und 1TB SSD ist sicher super ABER dann ein i5 mit 1 GHz Prozessor… Das könnte harzig werden. 🧐 Spannende Aufteilung… Sicherlich toll um viele Word und Powerpoint Files gleichzeitig geöffnet zu haben. 😄

babu
Mitglied

so nebenbei als info. 1ghz das ist der basistakt, boost geht dann bis 3.6ghz. bzw. wenn alle kerne boosten auf 3.2ghz.

DCH36
Mitglied

mElectronics – NIE mehr einen Laptop von da. Kaufte mal einen Acer – da schlief Dir das Gesicht ein und nach 2 Monaten kaputt. Getauscht in einen der nzähligen HP Pavillions mit den 10-stelligen Nummern. Das Gerät habe ich heute noch. Baer nur weil ich es niemandem schenken kann.
Eine so langsame Kiste habe ich nie gesehen. Oberlangsam.

Generell finde ich HP heute eine schlechte Markte im Consumer Bereich.
Ich empfehle viel lieber Lenovos mit Ryzenprozessoren. So was von Leistung unter der Haube habe ich noch nie erlebt.

Beispiel? Funktionsupdate (neustes) Lenovo/Ryzen = 20 Minuten, die HP-Kiste mit Intel I5: knappe 24 Stunden. Da liegen Welten dazwischen – und das schleckt keine Geiss weg, dass gegen Ryzen kein Kraut gewachsen. Und HP muss sich verdammt gut anziehen. Günstig reicht nicht – gunstig und gut, das ist gefragt. Lenovo hat es.

×







Abgelaufenen Deal melden

Preispirat
Neuen Account erstellen
Passwort zurücksetzen