Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Neuer Bestpreis: Rider 750 E Fahrradcomputer bei Bikester.ch

Neuer Bestpreis: Rider 750 E Fahrradcomputer bei Bikester.ch

CHF 215.90 CHF 280.- -23% Zum Deal
5

Später BlackFriday-Deal, aber besser spät als gar nie. Ebenfalls könnte das Fahrrad-Navi praktisch sein für die, die bei Daydeal zugeschlagen haben. Das Gerät kostet mit Versand 215.90.- CHF und ist somit deutlich günstiger als campz mit dem zweitbesten Preis von 280.-. Zuvor war das Gerät mindestens 240.-

Beschreibung:

Bryton Rider 750 E Fahrradcomputer:

Konzipiert für anspruchsvolle Radfahrer auf der Suche nach leistungsstarken neuen Features und Technologien, begeistert der Rider 750 durch Online-Navigation mit vorinstallierten Karten, fortschrittlichen Trainingsfunktionen und der Einbindung neuer Merkmale wie dem Bike Radar System, Support von Smart-Heimtrainern sowie der Kompatibilität mit dynamischen Sensoren.

Dank interaktiver grafische Benutzeroberfläche (GUI) mit leicht verständlichen Symbolen auf einem hellen 2,8 Zoll großen Farb-Touchscreen bietet der Rider 750 eine bestechende Nutzererfahrung. Er kombiniert leistungsstarke Features wie die Online-Navigation mit vorinstallierten Karten der wichtigsten Regionen und Adresseingabe per Sprachbefehl mit neuen Technologien wie ANT+ FE-C (Fitness Equipment Control) für Smart-Heimtrainer, 3 umfangreich anpassbaren Fahrradprofilen und der Unterstützung von Bike Radar Systemen. Zudem ist der Rider 750 kompatibel mit SHIMANO Steps und kann im Display den Status Ihres E-Bikes anzeigen.

Farb-Touchscreen mit grafischer Benutzeroberfläche (GUI)
Der Rider 750 verfügt über einen 2,8 Zoll großen Farb-Touchscreen mit einer neuen und intuitiven grafischen Benutzeroberfläche (GUI). Analog zu den benutzerdefinierten Herzfrequenz-/Leistungszonen werden alle Daten mittels sich dynamisch verändernder Farben und leicht verständlicher Symbole dargestellt. Das Display zeichnet sich sowohl durch einen klassischen Fahrradcomputer-Anzeigemodus sowie einen grafischen Modus zur lebendigen, mehrfarbigen Anzeige der Fahrtdaten aus.

Online-Navigation mit OSM
Mit OpenStreetMap (OSM) liefert der Rider 750 auf einen Blick Standort- und detaillierte Richtungsinformationen. Bei Nutzung der Navigationsfunktion bietet der Rider 750 detaillierte Turn-by-Turn-Navigation, einschließlich Entfernungs- und Richtungsinformationen vor jedem Richtungswechsel. Sollten Sie einmal von der Route abkommen, führt der Rider 750 Sie automatisch auf die Strecke zurück.

Online-Suche per Sprachbefehl
Wenn eine Internetverbindung besteht, können Sie per Sprachbefehl nach Orten suchen, ohne die Tastatur auf dem Display des Rider 750 nutzen zu müssen. Die Sprachbefehlfunktion versteht über 100 Sprachen und ermöglicht eine schnellere, intuitivere sowie bequemere Suche nach Adressen oder POIs.

Streckenverfolgung mit POI-/Peak-Informationen
Es ist sehr motivierend und hilfreich, die Distanz bis zum nächsten Zwischenziel zu kennen. Daher können Sie nach dem Einrichten Ihrer POI- und Peak-Informationen über die Bryton Active App die Distanz zu Ihrem nächsten POI oder Peak im Streckenverfolgungsmodus einsehen. Dies erleichtert die Entscheidungsfindung auf der Strecke, lässt Sie die richtigen Entscheidungen treffen und hält Ihre Motivation konstant hoch.

Virtuelle Ausfahrt
Mit Virtual Track Simulation erleben Sie endlose Trainingsmöglichkeiten von zu Hause aus. Aufgrund seiner Kompatibilität mit ANT+ FE-C funktioniert der Rider 750 nahtlos mit den meisten Smart-Heimtrainern und kann von der Bryton Active App erfasste Strecken simulieren. Diese in die digitale Welt übertragenen Strecken können unterschiedliche Steigungen simulieren und bieten dadurch ein realeres Trainingserlebnis.

Training mit Smart-Heimtrainer
Mit dem Rider 750 können Sie auf Ihrem Smart-Heimtrainer zu Hause Ihre ganz eigenen virtuellen Trainingseinheiten erstellen! Entwerfen Sie hierzu einfach Trainingspläne über die Bryton Active App und übertragen Sie diese direkt an den Rider 750. Zur Simulation des Tretwiderstands aus dem Trainingsplan kommuniziert der Rider 750 dann über ANT+ FE-C mit Ihrem Smart-Heimtrainer.

Steuerung des Smart-Heimtrainers
Steuern Sie Ihren Smart-Heimtrainer direkt über Rider 750. Passen Sie den Widerstand Ihres Heimtrainers an Ihre Trainingsziele an oder stellen Sie eine Zielleistung ein, um ihre gewünschten Wattwerte zu erreichen.

Training mit TrainingPeaks
Ab jetzt wird Ihr Training einfacher als jemals zuvor, da Rider 750 Trainingspläne von TrainingPeaks unterstützt. Trainingseinheiten können in TrainingPeaks geplant und über die Bryton Active App an Rider 750 exportiert werden. Anschließend können diese zur Erreichung der Trainingsziele mühelos und komfortabel über das Gerät gestartet werden.

3 schnell wechselbare Profile
Dank der Unterstützung von bis zu 3 Fahrradprofilen können Sie Ihr Gerät ganz auf Ihre Bedürfnisse und Ihr gewünschtes Setup einrichten. Die Einstellungen für jedes Profil können bis ins Detail konfiguriert werden, einschließlich der Umbenennung jedes Profils passend zur Radsportdisziplin.

Automatischer Sensorscan
Nach der Kopplung mehrerer Sensoren nutzt der Rider 750 den kollektiven Sensorpool, um nach in der Nähe befindlichen aktiven Sensoren zu suchen. Bestätigen Sie einfach die Verbindung zum aktiven Sensor und schon sind Sie abfahrbereit. Zur einfachen Unterscheidung können die Sensornamen über die Bryton Active App geändert werden.

ESS-Unterstützung
Der Rider 750 unterstützt elektronische Schaltungssysteme, einschließlich Shimano Di2, SRAM eTap und Campagnolo EPS. Schaltungsinformationen, wie Übersetzungsverhältnis, gewählte Kettenblatt/Ritzel-Kombination und sogar Akkulaufzeit (wie am ESS) werden direkt auf dem Rider 750 angezeigt, sodass Sie nicht mehr durch einen kurzen Blick nach unten prüfen müssen, in welchem Gang Sie aktuell unterwegs sind.

Unterstützung von Bike Radar Systemen
Nach einem kurzen und einfachen Kopplungsverfahren unterstützt der Rider 750 die Funktion ANT+ Radar. In der Messansicht des Rider 750 zeigt die Radarleiste sich nähernde Fahrzeuge an, indem auf dem hellen Farbdisplay klar erkennbare Fahrzeugsymbole sowie der Status durch eine Veränderung der Farbe dargestellt werden. Darüber hinaus gibt es drei Warnstufen mit akustischen Hinweisen.

Unterstützung von E-Bikes
Dank der E-Bike-Unterstützung für Shimano Steps kann der Rider 750 nun verschiedene E-Bike-Daten für Fahrräder von über 160 Marken anzeigen, einschließlich Akkuladezustand, aktuelle Unterstützungsstufe und verbleibende Fahrzeit in der aktuellen Unterstützungsstufe.

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    0 Kommentare
    Inline Feedbacks
    View all comments
    Preispirat
    Neuen Account erstellen
    Passwort zurücksetzen