Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Netgear Orbi Pro SXK30 System bei zum neuen Bestpreis Steg Electronics

Netgear Orbi Pro SXK30 System bei zum neuen Bestpreis Steg Electronics

CHF 104.90 CHF 200.- -48%
V3WDG291
Zum Deal
7

Bei Steg Electronics gibt es aktuell das Netgear Orbi Pro SXK30 System zum neuen Bestpreis von CHF 104.90.- zu ergattern.

Ebenfalls in Aktion: Netgear WAX620 Wlan Access Point zum neuen Bestpreis von CHF CHF 89.90.- satt CHF 213.80.-

Gem├Ąss Recherche liegt der aktuelle Vergleichspreis bei CHF 200.-

Eine genaue Laufzeit zu der Aktion habe ich nicht gefunden. Es gilt solange der Vorrat reicht.

Spezifikationen:

  • Anzahl Ger├Ąte: 2 St├╝ck
  • Ger├Ąte Typ: 1x Basis, 1x Erweiterung
  • Anzahl Erweiterungen: 1 St├╝ck
  • Farbe: weiss
  • Basis: Access Point, Router, Mesh Basis
  • Erweiterung: Mesh Satellit
  • System Backhaul: WLAN, LAN
  • Erweiterungen max. pro Basis: 5 St├╝ck
  • Funktion Infos: Erweiterung funktioniert nur mit Basis
  • LAN Typ: 3x 100/1000 Mbps
  • WAN Anzahl: 1 St├╝ck
  • WAN Typ: 1x 100/1000 Mbps
  • LAN Anzahl: 4 St├╝ck
  • LAN Typ: 4x 100/1000 Mbps
  • Geschwindigkeit Wireless 1800 Mbps
  • LAN: Gigabit
  • WAN: Gigabit
  • Wireless: WiFi 6 (802.11ax), WiFi 5 (802.11ac), WiFi 4 (802.11n), WiFi 3 (802.11g), WiFi 2 (802.11b), WiFi 1 (802.11)
  • Mesh: Netgear Orbi Pro
  • Band / Radio: Dual-Band, 2.4 GHz, 5 GHz

├Ś







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung ├╝ber
    guest
    4 Kommentare
    bestbewertete
    neuste ├Ąlteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    M.W.
    Gast
    M.W.
    vor 10 Monate

    Man sollte dazu wissen, dass es im Gegensatz zu den Orbi Pro (SXK80) in voller Gr├Âsse, nur 2 Wifi-Kan├Ąle gleichzeitig nutzen kann. Es als Orbi Pro zu verkaufen, ist vielleicht etwas irref├╝hrend. Die Orbi Pro, die vorher produziert wurden, haben 3 Kan├Ąle und sie haben sich einen relativ guten Ruf verdient. Mit diesen werden viele Kunden wohl nicht mehr so zufrieden sein.

    tel0852
    Plappergei – ├╝ber 100 Kommentare geschrieben
    Schon an ├╝ber 100 Tagen Preispirat besucht
    ├ťber 200 Likes f├╝r Deals erhalten
    Points: 3690
    tel0852(@tel0852)
    vor 10 Monate

    Weiss jemand vielleicht warum die Hersteller bei den Meshsystemen kein Powerline mehr haben? fr├╝her war das irgendwie immer dabei

    Zorro
    Plappergei – ├╝ber 100 Kommentare geschrieben
    Schon an ├╝ber 100 Tagen Preispirat besucht
    ├ťber 200 Likes f├╝r Deals erhalten
    Points: 7234
    Zorro(@zorro88)
    vor 10 Monate
    Antwort auf  tel0852

    Das frage ich mich auch. Das TP-Link Deco PX50 w├Ąre ein Powerline-Mesh-System das noch einigermassen aktuell ist und auch mit anderen Deco Satelliten erweitert werden kann die nicht Powerline beinhalten. Ist daher noch spannend f├╝r eine Mischumgebung. Im Moment habe ich was von Devolo, aber mich nervt das System richtig. Braucht immer mal wieder neustarts weil es pl├Âtzlich ultralangsam wird.

    Aber zum Gl├╝ck ziehe ich bald um, denn dort gibts in jedem Zimmer Netzwerkdosen. Dann sind diese Probleme Vergangenheit.

    Zuletzt bearbeitet vor 10 Monate von Zorro
    tel0852
    Plappergei – ├╝ber 100 Kommentare geschrieben
    Schon an ├╝ber 100 Tagen Preispirat besucht
    ├ťber 200 Likes f├╝r Deals erhalten
    Points: 3690
    tel0852(@tel0852)
    vor 10 Monate
    Antwort auf  Zorro

    Bin voll bei dir, mein Devolo Magic ist auch eher M├╝ll… hab zwar in allen Zimmern Netzwerkdose und L├Âse die Reichweite f├╝r den Garten mit einem Ubiquiti Acces Point. Jedoch ist der Hobby-Raum ohne Netzwerk. Dh ich m├╝sste ein Lankabel ├╝ber die Stromleitungen ziehen (dh geschirmt) dann ├╝ber die Hauptverteilung in den Hobbyraum. Das alles in 20er Rohren. Diese L├Âsung ist eher schlecht als recht… ich schaue mal die PX50 an vielleicht kann ich dann das ubiquiti auch loswerden ist noch ohne wifi6…

    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zur├╝cksetzen