Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
NBA League Pass mit türk. AppleID und KK

NBA League Pass mit türk. AppleID und KK

CHF 14,56 CHF 149,99 -90% Zum Deal
15

Hallo NBA-Freunde,

mit einer türkischen Apple ID und einer türkischen Kreditkarte konnte ich heute den League Pass / Premium League Pass für 479,99TL / 599,99TL (umgerechnet 14,56CHF / 18,20CHF) buchen. Folgende Schritte sind dazu notwendig:

  1. Türkische Apple ID erstellen (Anleitungen gibts hier, auf mydealz.de oder auf Google)
  2. Türkische KK als Zahlungsmittel hinterlegen (Anleitungen gibts hier, auf mydealz.de oder auf Google)

Link mit Anleitung für beides: https://www.preispirat.ch/anleitung-icloud-family-speicher-ueber-tuerkei-ca-60-guenstiger-incl-icloud-fuer-erweiterten-spam-schutz-sowie-mail-hosting/

  1. Mit türkischer Apple ID und türkischem VPN die NBA App laden, Konto erstellen oder in bestehendes einloggen
  2. Abo auswählen und bezahlen
  3. Zum Spiele schauen ist kein VPN mehr notwendig!

Gruss Micha

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    17 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    makca1903
    Points: 791
    makca1903(@makca1903)
    vor 5 Monate

    Was hättet Ihr nur ohne Türkei gemacht…

    Salming
    Gast
    Salming
    vor 5 Monate
    Antwort auf  makca1903

    Mit ohne scharf

    Sas
    Gast
    Sas
    vor 5 Monate

    Ich bezahle 25.- wenn mir das jemand einrichten kann…

    fab2022
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Bereits über 30 Deals geposted
    Points: 7892
    fab2022(@fab2021)
    vor 5 Monate

    Nicht schlecht. Danke!

    vrlimited
    Points: 1079
    vrlimited(@vrlimited)
    vor 5 Monate

    Welche TR Kreditkarte kann man verwenden. Soweit ich weiss funktioniert Oldubil nicht mehr. FUPS kann man nicht neu beantragen. Ininal verlangt den Reisepass (keine Ahnung warum).
    Gibt es noch was anderes?

    baemi
    Points: 488
    baemi(@baemi)
    vor 5 Monate
    Antwort auf  vrlimited

    Ininal Reisepass eintragen. Hat bei mir super funktioniert.

    E-Girl
    Points: 1196
    E-Girl(@e-girl)
    vor 5 Monate

    Beim gestrigen Versuch eine türkischen Apple ID zu erstellen, musste ich eine Telefonnummer angeben.
    -Kennt jemand noch die Seite mit türkischen Wegwerfnummern?
    -Gibt es eine andere Alternative eine Apple ID ohne Eingabe von türkischer Telnr zu erstellen?

    E-Girl
    Points: 1196
    E-Girl(@e-girl)
    vor 5 Monate
    Antwort auf  Mishaaa

    Achso? Dann klappt das mit schweizer Nummer? Danke

    baemi
    Points: 488
    baemi(@baemi)
    vor 5 Monate
    Antwort auf  E-Girl

    Es gibt Prepaid eSim mit Türkischen Nummern zu günstigen Preisen.

    Madew
    Points: 308
    Madew(@wedambluemail-ch)
    vor 5 Monate

    Bin ich der einzige, der es verwerflich findet, gegen die AGBs zu verstossen um damit einen besseren Preis zu bekommen? Geht es uns derart schlecht dass wir uns schon als türkische Staatsangehörige ausgeben müssen, um uns Leistungen zu einem niedrigen Preis zu erschleichen? Ich kann das mit meinem Gewissen nicht vereinbaren, sorry.

    achuk
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 682
    achuk(@achuk)
    vor 5 Monate
    Antwort auf  Madew

    Findest du es in dem Fall auch verwerflich, dass wir als Schweizer in einkommensschwachen Ländern Urlaub machen wie Könige, während die Einheimischen mehrheitlich unter der sozialen Ungleichheit leidet? Hier fett CHF verdienen und dann in Billiglohnländern Leistungen zu einem niedrigen Preis erschleichen.

    Kugelkopf
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 2541
    Kugelkopf(@kugelkopf)
    vor 5 Monate
    Antwort auf  achuk

    Das hat ja sowas von gar nichts miteinander zu tun. 🫣

    Madew
    Points: 308
    Madew(@wedambluemail-ch)
    vor 5 Monate
    Antwort auf  Kugelkopf

    Ich sehe kein Problem damit, mein erwirtschaftetes Geld unter die Leute zu bringen, auch in anderen Ländern, und ich zahle stehts einen fairen Preis, den die Person oder das Unternehmen dafür haben will. Meine Angaben zu verschleiern damit ich einen Preis erschleichen kann, ist unethisch und verstösst nicht nur gegen die AGBs wie bewiesen, sondern auch gegen die Moral von vernünftigen Menschen. Die Art, wie hier damit umgegangen wird, nicht nur dafür geworben sondern kritische Stimmen “in diesem Forum definitiv” ungewünscht sind, ist problematisch und wohl ein Fall für die Medien. Entsprechende Screenshots habe ich gemacht und prüfe die Möglichkeiten.

    Kugelkopf
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 2541
    Kugelkopf(@kugelkopf)
    vor 5 Monate
    Antwort auf  Mishaaa

    Hat mich eine Minute gekostet nachzusehen:
    „you agree to: (i) provide true, accurate, and complete information about yourself as prompted by the registration form (“Registration Data”) and (ii) maintain and promptly update the Registration Data to keep it true, accurate, current, and complete.“

    Direkt beim registrieren: https://www.nba.com/termsofuse#registration

    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen