Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Lenovo Legion 5, 16GB, RTX 3070, 17.3″, 5800H in Aktion bei Digitec

Lenovo Legion 5, 16GB, RTX 3070, 17.3″, 5800H in Aktion bei Digitec

CHF 999.- CHF 1389.90 -28% Zum Deal
41

Bei Digitec gibts das Lenovo Legion 5 17 Notebook in Aktion für CHF 999.- statt CHF 1389.90

  • AMD Ryzen 7 5800H Octa-Core-Prozessor mit 3.2 bis 4.4 GHz
  • 16 GB DDR4-3200-Arbeitsspeicher und 1 TB SSD mit PCIe/NVMe-Anbindung
  • 17.3″-Full-HD-Display (1920 x 1080 px) mit hoher Farbtreue (Dolby Vision) und 144 Hz Refresh-Rate (unterstützt FreeSync)
  • NVIDIA GeForce RTX 3070 mit 8 GB GDDR6-Grafikspeicher
  • 802.11ax WLAN, 1000 Mbps LAN, 2x USB 3.1 Gen.2 Typ-C (1x mit DisplayPort und PowerDelivery, 1x mit DisplayPort), 4x USB 3.0, HDMI, HD-Webcam
  • Windows 11 Home (vorinstalliert), Tastaturbeleuchtung (weiss)
×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    11 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    Philiam
    Points: 1342
    vor 17 Tage

    So am Rande: Ich habe einen Acer Nitro 5 AN515-45-R6T7 (15.6″, AMD Ryzen 5900HX, RTX 3080, 32 GB RAM, 2000 GB SSD) abzugeben den es bei Microspot gab.Ungeöffnet abholbar am HB in Zürich falls jemand Interesse hat.

    Philiam
    Points: 1342
    vor 17 Tage
    Antwort auf  Philiam

    Sorry Preis wär noch relevant: 999 Franken wie hier

    Freewather
    Points: 1849
    vor 18 Tage

    Allso ich selber musste meine Meinung über Lenovo ändern habe ja den kleinen Bruder für 699 (auch Preispirst Deal 😂) gekauft und absolut zufrieden damit Lenovo hat sich massiv gesteigert

    gwaeggi
    Points: 100
    vor 18 Tage
    Antwort auf  Freewather

    Ich habe diesen Legion in Ausführung 2020, ausser dass Flightsim halt nicht in Topauflösung flüssig läuft, bin ich massiv zufrieden mit dem Gerät. Grafik/Lüftung gehen halt zu Lasten Akku. Da das Gerät mehrheitlich stationär betrieben wird, aber nicht so schlimm. Bildbearbeitung und Videoschnitt sind ein Traum mit dem Gerät.

    aktentasche
    Points: 2123
    vor 18 Tage

    Der hier hat im Endeffekt die gleichen Leistungsdaten: https://www.preispirat.ch/hp-omen-16-mit-rtx3070-gaming-laptop-bei-interdiscount/

    200CHF weniger und aktuell online verfügbar (Mittwoch 18. Januar um 3 Uhr nachts)

    kerbholz
    Gast
    kerbholz
    vor 18 Tage
    Antwort auf  aktentasche

    Beim Lenovo Legion 5 17 hat die RTX 3070 eine TGP von 130W.
    Bei deinem HP Omen 16 sind es leider “nur” 115W, was sicherlich durch das Kühlsystem und die Temperatur-Limits begründet ist.

    Zuletzt bearbeitet vor 18 Tage von kerbholz
    gwaeggi
    Points: 100
    vor 18 Tage
    Antwort auf  aktentasche

    Aber ist ein HP. Mein Geschäfts HP ist die blanke Katastrophe, mein Gaming Lenovo hingegen ist ein Traum. Niemals würde ich privat einen HP kaufen.

    Handyvergleich
    Gast
    Handyvergleich
    vor 18 Tage
    Antwort auf  gwaeggi

    Habe mit Lenovo auch die besseren Erfahrungen als HP gemacht (Stichworte: Aufgeblähter Akku, Scharnier defekt)

    Zudem ist der HP nicht mehr online verfügbar…

    aktentasche
    Points: 2123
    vor 18 Tage
    Antwort auf  gwaeggi

    Tja so kann es sein, mein Geschäfts Lenovo ist nämlich ebenfalls eine absolute Katastrophe. Drosselt regelmässig auf 400MHz auf allen Kernen. Problem ist bekannt und immer noch nicht behoben (siehe Lenovo Forum).

    Perceval
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 1653
    vor 18 Tage
    Antwort auf  gwaeggi

    Kann deine Meinung über HP nicht teilen.
    Der HP Pro Desk https://www.preispirat.ch/hp-prodesk-400-g7-sff-i5-10500-8-256gb-win-10-pro-bei-fust/ aus dem Deal vor zwei Jahren ist ein tolles Gerät, brauchte auch mal den Support, musste Windows 11 neu installieren, der Installationsstick wurde mir innert wenigen Tagen geschickt.

    Was ist mit deinem Geschäfts-HP?

    Zuletzt bearbeitet vor 18 Tage von Perceval
    gwaeggi
    Points: 100
    vor 18 Tage
    Antwort auf  Perceval

    Ein x360, RAM fest verlötet. Fanden wir aber erst raus, als die explizit für dieses Gerät angepreiesenen RAM hier waren. HP Dockingstation andocken und abdocken funktioniert die halbe Zeit nicht, BIOS ist bei den Docks und beim Laptop uptodate. Der Stift zum Laptop ist ständig leer. Heute frisch aufladen übermorgen benutzen – Fehlanzeige. Einmal Display auf den Rücken klappen, ein neues Scharnier. Bootvorgang dauert Ewigkeiten. Wir evaluieren derzeit Asus, Lenovo und Dell – Mal schauen wie‘s weitergeht

    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen