Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
(Abholung) LEDVANCE Smart Plug bei Interdiscount

(Abholung) LEDVANCE Smart Plug bei Interdiscount

CHF 16.20 Zum Deal
13

Bei Interdiscount gibt es aktuell die LEDVANCE Smart Plug zu einem Preis von 16.20 Franken bei Abholung. Wenn man diese geliefert möchte, muss man noch Versandkosten von 7.95 Franken bezahlen. Der nächstgünstigere Anbieter wäre Brack.ch mit einem Preis von 16.25 Franken, jedoch kommen hier auch Versandkosten von 9.- Franken dazu. Sonst bietet Digitec dies für 22.90 Franken inkl. Versandkosten an.

Beschreibung:

  • Ermöglicht die Fernsteuerung konventioneller Elektrogeräte
  • Überwachung und Aufzeichnung des Energieverbrauchs der Geräte
  • Integriert herkömmliche Geräte in Smart-Home-Systeme

Die Smart+ Steckdose ist der Game-Changer für dein Smart-Home-System. Deine gewöhnlichen Elektrogeräte verwandelt sie im Handumdrehen in smarte Hightech-Geräte, die du aus der Ferne steuern kannst. Lichtquellen, TV, Kaffeemaschine – alles, was eine Standardsteckdose braucht, kannst du mit der Smart+ Steckdose intelligent machen und von überall her steuern.
Das coole ist, die Smart+ Steckdose hat noch ein weiteres Ass im Ärmel: Sie hält dich beim Energieverbrauch deiner Geräte auf dem Laufenden. So weisst du immer, wo und wie viel Strom fliesst und kannst bei Bedarf sofort eingreifen. Und das Ganze in schönem Weiss und aus robustem Kunststoff.
Mit ihren kompakten Massen und dem leichten Gewicht von gerade einmal 98 g lässt sich die Smart+ Steckdose mühelos überall platzieren. Und dank der langen Lebensdauer von 20000 Stunden hast du auch langfristig was davon. Das coole Teil begleitet dich also wirklich ein gutes Stück auf deinem Smart-Home-Weg. Die Zukunft ist jetzt – mit der Smart+ Steckdose.

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    10 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ashtray
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1303
    ashtray(@ashtray)
    vor 21 Tage

    Geht aber ganz schön ins Geld, wenn ich pro Gerät einen Stecker brauche. Dann ziehe ich am Morgen beim Verlassen des Hauses doch lieber den Stecker der Kaffeemaschine, nicht? Würde so einen Stecker höchstens für das Licht verwenden, damit es so aussieht, dass jemand zuhause wäre.
    Bis ich so einen Stecker amortisiert habe, muss die Kaffeemaschine ganz schön lange im Standby-Betrieb sein.
    Sehe ich das falsch?

    CrAnkLegend
    Admin
    Über 100’000 Punkte. Der exklusivste Badge auf Preispirat
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Bereits über 30 Deals geposted
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 393450
    CrAnkLegend(@cranklegend)
    vor 21 Tage
    Antwort auf  ashtray

    Kannst ja auch einfach einen Mehrfachstecker dranhängen 😉

    ashtray
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1303
    ashtray(@ashtray)
    vor 21 Tage
    Antwort auf  CrAnkLegend

    Die Kaffeemaschine ist leider nicht neben dem TV 🤣 Bin da nicht so kreativ resp. faul. Da wäre es für mich einfacher, den Stecker zu ziehen 🙂

    christian_zrh
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1179
    christian_zrh(@abbi86)
    vor 21 Tage
    Antwort auf  ashtray

    Habe bei mir bspw. die ganze Unterhaltungselektronik an so einem Stecker via Steckdosenleiste (TV, Shield, Xbox, Switch, Sonos Boxen um den TV herum). Dort lohnt es sich dann relativ schnell, insofern die Geräte denn nicht sowieso 24/7 in Benutzung wären.

    ashtray
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1303
    ashtray(@ashtray)
    vor 21 Tage
    Antwort auf  christian_zrh

    Doofe Frage: die Steckdosenleiste hat doch auch einen “Ein-Aus-Knopf”, nicht? Ausser die Leiste ist an einem unzugänglichen Ort versteckt.

    christian_zrh
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1179
    christian_zrh(@abbi86)
    vor 21 Tage
    Antwort auf  ashtray

    Ja, zum einen ist die Wife-Friendly unsichtbar hinter Möbeln versteckt, zum anderen muss ich, selbst wenn das nicht so wäre, dann nicht immer da hin gehen und das Dingen händisch bedienen, sondern sag einfach meiner Alexa bzw. Google Assistant, dass sie den Stecker bitte anmachen sollen (und genauso auch ausschalten). Kleiner Bonus ist noch, dass ich für die jeweiligen angeschlossenen Geräte schön den Stromverbrauch auf Tages, Monats und Jahresbasis sehe.

    piratte
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1113
    piratte(@piratte)
    vor 21 Tage
    Antwort auf  ashtray

    Lohnt sich mMn nur wenn man un-smarte Geräte smart machen möchte um z.B. Stromverbrauch zu optimieren (PV, Luftfeuchtigkeit, Niedertarif) in Szenarien wo eine Zeitschaltuhr nicht ausreicht.
    Oder halt zum Messen des Energieverbrauchs eines Verbrauchers.

    Jacksulze
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Bereits über 30 Deals geposted
    Points: 1252
    Jacksulze(@jacksulze)
    vor 20 Tage

    Ledvance ist der Nachfolger von Osram in Augsburg. Wurde von den Chinesen aufgekauft und dann umbenannt. Inzwischen wird dort kaum mehr produziert. Arbeitsplätze sind weg, Ingenieure entlassen. Bin öfter dort in der Gegend und kenne Betroffenen Ingenieur.
    Dies ist eine billige Kopie eines Schweizer Produzenten https://mystrom.ch/de/wifi-switch/

    Ich besitze das Original mehrfach, funzt super, lässt sich problemlos in Apple Home integrieren.

    GIGALABS
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Bereits über 30 Deals geposted
    Points: 3256
    GIGALABS(@gigalabs)
    vor 21 Tage

    Ist diese Ledvance besser als das Hombli Modell ?
    https://www.digitec.ch/en/comparison/16693628-16644828
    Passform ist besser Ledvance, Funktionnlität scheint ungefähr die selbe.. was ist besser wegen App, Domotics, Standby,… ?
    Hat jemand das Hombli ?

    2brix
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 5219
    2brix(@2brix)
    vor 21 Tage

    Kabellose Übertragung: Wi-Fi Direct

    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen