info PUBG jetzt für immer free-to-play

info PUBG jetzt für immer free-to-play

18

seit gestern ist der erste erfolgreiche 2017 Battle-Royale-Multiplayer-shooter “PlayerUnknown’s Battlegrounds” (kurz PUBG) free-to-play auf den Platformen (PC, Xbox, Playstation)

ist zurzeit immernoch eines mit den meisten Spielern online spielenden Games. (der Player count auf Steam hat sich gerade von ca 160’000 auf ca 360’000 gleichzeitigen Spielern verdoppelt)

ich glaube vorher kostete es so um die 30 Franken und ursprünglich so etwa 70

 

wer das spiel bereits vor der Umstellung hatte, bekommt ein PUBGPlus upgrade mit irgend welchen Gegenständen

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    2 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    PUBG enjoyer
    Gast
    PUBG enjoyer
    vor 5 Monate

    Hoffentlich gibt’s so wieder mal paar neue Spieler. Wurde von Apex Legends, Valorant und Fortnite schon ziemlich abgehängt.

    Gabriel
    Points: 1256
    vor 5 Monate
    Antwort auf  PUBG enjoyer

    Meiner Meinung nach auch zu Recht. Knapp 6 Jahre nachdem ich das Spiel heruntergeladen habe, gibt es immer noch Framedrops und Lags trotz top Hardware. Als das Spiel noch im Early Access war ist sowas verkraftbar, aber nicht nach Release. Gratis würde ich es mir natürlich holen, wenn ich es noch nicht hätte.

    Preispirat
    Neuen Account erstellen
    Passwort zurücksetzen