Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Huawei Mate 40 Pro Dual-SIM, 256GB, Schwarz bei QOQA

Huawei Mate 40 Pro Dual-SIM, 256GB, Schwarz bei QOQA

CHF 999.- CHF 1099.- -9% Zum Deal
-14

Um 12:00 Uhr gibt es das Huawei Mate 40 Pro Dual-SIM zum tollen Preis von CHF 999.- bei QOQA. Vorheriger Bestpreis lag bei CHF 1198.90.

  • Betriebssystem: EMUI 11 (keine Unterstützung von Google Mobile Services)
  • Kirin 9000 5G Octa-Core-Prozessor mit bis zu 3.13 GHz, 8 GB RAM, 256 GB interner Speicher (via NM-Karte erweiterbar bis 256 GB)
  • 6.76″-OLED-Touchdisplay mit einer Auflösung von 2772 x 1344 Pixeln
  • Ultra Vision 3-fach Kamera mit 50+20+12 MP (Autofokus, 10x Hybrid-Zoom), 13 MP Selfie-Kamera + 3D-Tiefensensor
  • 5G, Dual-SIM (über SD-Slot), 802.11ax WLAN, Bluetooth 5.2, NFC, GPS, USB-C
  • Face-Unlock, Fingerabdrucksensor, SuperCharge 66 W Schnellladefunktion, ausdauernder 4400 mAh Akku

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    21 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    CrAnkLegend
    Admin
    vor 3 Jahre

    wichtig zu erwähnen (auch wenns in den specs drin ist) : KEINE google mobile services!!

    Zuletzt bearbeitet vor 3 Jahre von CrAnkLegend
    Altcoindialer
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  CrAnkLegend

    Dafür ist der Preis ja völlig überzogen. In einem Monat kommen weitere Flagships zu diesem Preis auf dem Markt. Das ist hier ist ein reiner Restpostenausverkauf.

    CrAnkLegend
    Admin
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  Altcoindialer

    ist ja nichts neues bei qoqa mittlerweile :/

    Zorro
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  Altcoindialer

    Ein Restpostenausverkauf ist das bestimmt nicht. Dieses Handy kam erst im November auf den Markt! Es hat eine der Allerbesten Kameras verbaut. Nochmals viel besser als das vielgelobte P40 Pro (nicht damit verwechseln!). Das Problem ist, dass es mit den ganz neuen Huawei Smartphones leider sehr schwierig geworden ist, die Google Dienste manuell zu installieren. Beim P40 Pro funktionierte das noch sehr einfach. Mit den neusten Firmware-Versionen mit EMUI11 ist das meines Wissens sehr schwierig geworden. Und ein Downgrade zwecks einfacherer Installation ist beim Mate 40 Pro nicht möglich.

    Zuletzt bearbeitet vor 3 Jahre von Zorro
    NeidRider
    vor 3 Jahre

    Ich verstehe die Aufregung nicht…
    Fakt ist, das Gerät gab’s und gibt’s sonst nie und nirgends zu dem Preis. Wenn’s um Akku und Kamera geht, schlägt das Ding jedes S21 Ultra etc.
    Und dass die Geräte günstiger werden, kurz bevor neue kommen, ist doch normal.

    Daki
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  NeidRider

    Kameratechnisch wurde es überholt.

    prancer
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  Daki

    Von welchem Gerät?

    tel0852
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  prancer

    gemäss dxomark vom Mate Pro +😉, ist nicht das höchste Mate 40. für läpische 999.-
    Und sonst wurden s21 ultra und das neue mi 11 und pro wurden noch gar nicht getestet und befinden sich umittelbar in der nähe… auch ist das 90hz display für 2020 eigentlich ein Hohn…

    Zuletzt bearbeitet vor 3 Jahre von tel0852
    Gast007
    Gast
    Gast007
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  tel0852

    90hz Display im 2020 ein Hohn, naja..Apple setzt weiterhin noch auf ein lächerliches 60hz Display. Das Mate 40 pro ist weiterhin das Smartphone mit dem besten Gesamtpaket, welches in der CH gekauft werden kann.

    tel0852
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  Gast007

    Richtig gesagt lächerlich… Aber bei smartphones gibts ja 2 Bubbles apple und android… man kann ja äpfel nicht mit Birnen vergleichen😉 jedoch stellts ich mir bei diesen 2 Funktionierenden bubles ob ich mir eine schlechte kopie der einen mittlerwile veralteten systeme mit der schlechten kopie der visualisierungen der anderen kaufen möchte..

    Sawulli
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  tel0852

    und 4400 ma Akku bei diesem Display… ist nicht viel Akku, denk ich.
    999 sind zu viel, ohne Google. Mi11 gibt’s für 800

    NeidRider
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  Sawulli

    Das P40 Pro hat 4200mAh bei 6.58 Zoll, 60Hz.Der Akku ist immer für 8-9h SOT und 2 Tage Standby gut. Der neue Kirin ist sparsamer, das 5G Modem massiv weniger energiehungrig als bei Qualcomm, da geht auf jeden Fall einiges.
    Das Mi11 mag günstiger sein, kommt kameramässig aber garantiert nicht ran, mindestens beim Zoom.

    Gast007
    Gast
    Gast007
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  NeidRider

    P40 pro hat ein 90hz Display. Huawei war schon immer bekannt dafür, dass der Akku vor allem im Standby-Modus fast nicht sinkt. Davon kann bsp. Samsung nur träumen, jetzt mit dem neuen Exynos der S 21-Reihe wurde dieses Problem auch nicht wirklich gross verbessert.
    Auf jeden Fall bin ich auf das Mi11 (Pro oder Ultra) und auf das Oneplus 9 pro sehr gespannt.

    Zuletzt bearbeitet vor 3 Jahre von Gast007
    NeidRider
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  Gast007

    Ich meinte natürlich 90Hz 🙂

    rags
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  Gast007

    Oppo Find X3 Pro wäre auch noch ein Kandidat 👍🏼

    Daki
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  Daki

    S21 Ultra.

    top-deal
    Gast
    top-deal
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  NeidRider

    Zur Zeit ja, ist aber längst nicht Bestpreis. Gerät war bei Fust schon vor 3 Monaten für 449.- kurz erhätlich – persönlich finde ich den Preis, für dieses Gerät mit 1000.- viel zu hoch:
    deal: https://www.preispirat.ch/huawei-p40-pro-5g-256gb-silver-frost/

    NeidRider
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  top-deal

    Das war das P40 Pro, nicht das Mate 40 Pro.

    Paladium
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  top-deal

    Du sprichst vom P40 Pro…
    Die verkaufen das Mate 40 Pro…
    Neuer und technisch immer besser wir die P Serie…

    Und an all schlecht Redner.
    Huawei mag kein GMS haben von Banneswegen.
    Aber wartet mal noch 2021 ab und fsnn sprechen wir nochmals.

    Harmony OS wir die dritte Kraft…
    Das wird Google und Apple nicht gefallen…

    Alles gute an die schlecht Redner.

    Gruss
    PS: Geschrieben auf einem Huawei P40 Pro… 😏

    Zorro
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  Paladium

    @Paladum
    Hast recht. Es sind eigentlich sowieso nur sehr wenige Apps, die ich beim Huawei vermisse. Hauptsächlich Banking. Wenn es diese in die Huawei App Gallery schaffen würden, könnte ich auf die Google Dienste sehr gut verzichten. Diese saugen sowieso nur extrem am Akku.

    Zorro
    vor 3 Jahre
    Antwort auf  top-deal

    Ist nicht das gleiche. Das Mate 40 Pro hat eine nochmals viel bessere Kamera. Ich habe bei diesem Deal damals zugeschlagen (war sogar mein Deal). Ich denke für diesen Preis konnte man nichts falsch machen. Aber 1000 Franken für ein Smartphone bei dem man dann noch sehr viel rumbasteln muss, wäre mir dann auch viel zu teuer. Ausserdem scheint es beim Mate 40 Pro noch keine zuverlässige Lösung zu geben, um die Google Dienste zum laufen zu bringen.

    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen