Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Gaming Notebook Lenovo

Gaming Notebook Lenovo

CHF 599.- CHF 999.- -40%
CLEARANCE
Zum Deal
55

IdeaPad Gaming 3i 15 – Onyx Grey auf Lenovo.ch zu 599 CHF

PN: 82S90031MZ

Intel® Core™ i5-12500H

15.6″ FHD (1920 x 1080), IPS, 120Hz

16 GB SO-DIMM DDR4 3200MHz

NVIDIA GeForce® RTX™ 3050 4 GB RAM

512GB SSD M.2 2280 PCIe

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    23 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    kerbholz
    Points: 1948
    vor 1 Jahr

    Bei einer RTX 3050 (Laptop-Variante / TDP ???) finde ich den Begriff Gaming-Notebook doch schon eher grenzwertig.
    Klar laufen viele esports Titel mit entsprechenden Settings sehr flüssig aber man holt sich doch in der Regel ein gaming Notebook um Grafikpracht genießen zu können, oder? Die GPU stößt da doch recht schnell an ihre Grenzen

    Zorro
    Plappergei
    Schon an über 1000 Tagen Preispirat besucht
    Points: 6569
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  kerbholz

    Im Prinzip schon. Entweder onboard Grafik oder sonst eine richtig gute Grafikkarte. Aber ist auch eine Preisfrage und für 599.- ist das halt schon ganz gut das Angebot und bietet bestimmt bessere Leistung als eine onboard Grafik.

    bluefox
    Über 1000 Likes für Deals erhalten
    Bereits über 50 Deals geposted
    Points: 6165
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  kerbholz

    Der RTX 3050 hat TDP von 85 Watt. Viele 3070er ausserhalb von Lenovo laufen auch nur mit 100 Watt. Ich würde also sagen “klein, aber fein”.

    cata
    Gast
    cata
    vor 1 Jahr

    ich würde auf das andere Angebot 799 mit RTX 3060 und 2k Bildschirm warten, vielleicht es kommt wieder hoffentlich..

    Fen
    Points: 2250
    Fen
    vor 1 Jahr

    Ich würde es als solides Arbeitslaptop bezeichnen, mit dem das eine oder andere Spiel zocken kann. Für die Daten ist der Preis nicht schlecht und dank der niedrigeren Gesamt-TDP wird es auch nicht gleich nach 2 Stunden wieder an den Strom wollen. Preis-/Leistung ist besser als bei vielen auf dem Markt momentan.

    tready
    Schon an über 1000 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1505
    vor 1 Jahr

    Perfekt, auf so ein Gerät habe ich gewartet!👍
    Wird meinen in die Jahre gekommen PC ersetzen: am TV angeschlossen per HDMI 2.1 (!) mit Bluetooth Tastatur.
    Für Gaming habe ich meine Xbox, trotzdem kann dieser Laptop mit seiner 3050 deutlich mehr, als andere Laptops in dieser Preisklasse.

    Whoisfoxmulder
    Über 1000 Likes für Deals erhalten
    Plappergei
    Bereits über 50 Deals geposted
    Schon an über 1000 Tagen Preispirat besucht
    Points: 15996
    vor 1 Jahr

    Gutes P/L Verhältnis. Aber beim Design scheiden sich wohl die Geister 🫣

    Furri
    Schon an über 1000 Tagen Preispirat besucht
    Points: 2941
    vor 1 Jahr

    Steht nirgends von einer SSD oder welche. Wo hast du die Angaben einer 512GB SSD M.2 2280 PCIe gefunden?

    keverin16
    Points: 1922
    vor 1 Jahr

    vor ein paar Tagen bekam man das HP Omen Gaming Notebook mit RTX 3070 und Ryzen 7 5800h für 799.- Definitiv die bessere Preis/Leitung. 600.- für I5 und RTX3050 find ich zu teuer..

    Adblogger
    Points: 1958
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  keverin16

    Nur so, der i5 12500h ist einiges besser als der Ryzen 7 5800h…
    So schlecht ist dieses Notebook also nicht. Klar, bei Games wird man den Unterschied von 3050 zu 3070 stark merken aber bei sonstigen Tasks nicht.

    Rust
    Points: 2200
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  Adblogger
    stfn21
    Points: 1630
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  Adblogger

    Die 3050 ist in brutaler bottleneck für den Prozessor somit ist gar nicht relevant welcher Prozessor hier ein paar Prozent besser ist… Preisleistung ist beim anderen Notebook definitiv besser. Hier von einem Gaming Notebook zu sprechen ist schon frech genug vom Hersteller.

    Adblogger
    Points: 1958
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  stfn21

    “bottleneck für den Prozessor” … Diese Aussage ist technisch falsch. Der Prozessor kann seine Leistung auch ohne externe Grafikkarte vollumfänglich erbringen. Du redest hier von grafikintensiven Games. Dort mag dies stimmen, aber es gibt auch CPU intensive Anwendungen und Games. Klar fährt jemand besser mit einem 200-300CHF teureren Notebook und besserer Grafikkarte, WENN er AAA Games in hoher Auflösung zocken will. Nicht alle haben die selben Anforderungen.

    leider
    Gast
    leider
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  Adblogger

    ein i3 wird dir keine adäquate leistung bringen. da kannst du dich wundtippen hier.

    leider
    Gast
    leider
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  Adblogger

    du wirst damit nichts vernünfitges gamen können. i3 und 3050 sind absolut unterste klasse und dann noch von lenovo.

    Fen
    Points: 2250
    Fen
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  leider

    Es ist kein i3, sondern aus der Modellreihe 3i von lenovo. Der Proz ist ein i5 der neuesten Generation.

    kojacke
    Plappergei
    Schon an über 1000 Tagen Preispirat besucht
    Points: 4262
    vor 1 Jahr

    Ich warte auf noch einmal so ein Angebot wie das Huawei matebook 14(war es meines Wissens) bei twint…na,die Hoffnung stirbt zuletzt…

    Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr von kojacke
    Fen
    Points: 2250
    Fen
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  kojacke

    Au ja, mit 8 GB unausbaubarem RAM…

    kojacke
    Plappergei
    Schon an über 1000 Tagen Preispirat besucht
    Points: 4262
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  Fen

    Würde mir reichen,schätze ich…benutze hauptsächlich Mac ☺️

    leider
    Gast
    leider
    vor 1 Jahr

    zum gamen ist dieser notebook nicht wirklich passend. sorry, aber 3050? echt jetzt? und i3? finde 600 auch viel zu teuer, da es sich dabei um ein gerät der unteren klasse handelt. auch in 1080p wird hiermit vieles nicht spielbar sein. zudem sind die günstigen von lenovo sehr langsam und billig verbaut.

    Jerry
    Points: 538
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  leider

    i3?
    Nicht ganz. Aber du hast es versucht.

    prancer
    Plappergei
    Schon an über 1000 Tagen Preispirat besucht
    Points: 7516
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  leider

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil 😀

    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen