Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Für Piraten: YouTube ohne Adblocker aber dennoch ohne Werbung nutzen

Für Piraten: YouTube ohne Adblocker aber dennoch ohne Werbung nutzen

CHF 0.- Zum Deal
57

Es gab mal eine Zeit, da war YouTube noch relativ jung und eine einfache Plattform, auf welcher Videos von allem möglichen hochgeladen werden konnten. Dann kam Google und hat YouTube einerseits sehr populär gemacht, andererseits aber auch kommerzialisiert. Werbespots waren fortan an der Tagesordnung. Zu Beginn noch eher wenige und nicht unbedingt störend, haben die Spots in den vergangenen Jahren ein nervendes und störendes Ausmass angenommen.

Google bietet eine einfache Möglichkeit, um Werbung zu umgehen: Abo lösen. Und mit der Bereitstellung einer Abo-Option geht der Konzern aus den USA auch deutlicher gegen Werbeblocker und Browsern mit einer solchen Funktion vor. In einigen Ländern werden Benutzer mittlerweile ausgesperrt, wenn sie Werbeblocker verwenden.

Ad-Speedups statt Adblocker

Der neuste Schrei hört auf den Namen “Ad-Speedup” und dreht das Prinzip der Adblocker um. Anstatt die Werbung zu blockieren, wird sie in voller länge angezeigt – nur “etwas” schneller als normal (genauer gesagt 16x so schnell). 30 Sekunden Werbung dauern somit weniger als zwei Sekunden.

Statt ein teures Abo lösen zu müssen, kann so auf (aktuell) legale Art und Weise die Werbung faktisch umgangen werden. Weitere Informationen gibts hier.

 

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    54 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    Hueremichi
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Bereits über 30 Deals geposted
    Points: 7336
    vor 4 Monate

    Naja, “teuer” ist relativ (sofern man es nicht über CH laufen lässt). Aber top Möglichkeit, wer keine 1.50 pro Monat ausgeben will ✌️

    summertime
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Bereits über 30 Deals geposted
    Points: 4811
    vor 4 Monate
    Antwort auf  Tom

    Zum Beispiel so (869 ARS = 2,11 Fr.)

    1000074241.png
    negan
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 486
    vor 4 Monate
    Antwort auf  summertime

    Ich habe es vor ein paar Tagen versucht. Ich konnte nicht mit einer Karte bezahlen, die keine Adresse in Argentinien oder der Türkei hatte. Allerdings funktionierte die ukrainische Version von YT problemlos, da diese Einschränkung aus offensichtlichen Gründen aufgehoben wurde. 99 UAH/Monat. Auch ok.

    Tintenfisch
    Points: 4958
    vor 4 Monate
    Antwort auf  negan

    Habe damals über Russland gemacht als die VPN Anbieter noch RU Server hatten. Ca. 2fr. Im Monat👍🏻💯

    prancer
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 7703
    vor 4 Monate
    Antwort auf  negan

    Bangladesch geht auch! Easy mit Schweizer Kreditkarte.

    bruno123
    Points: 19
    vor 4 Monate
    Antwort auf  summertime

    oh haben sie nun preis erhöht, schade

    Whoisfoxmulder
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Bereits über 30 Deals geposted
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 16026
    vor 4 Monate

    Hab zwar YT Premium in der Türkei, trotzdem ein Hot von mir!

    iapmas
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1209
    vor 4 Monate

    Naja, teuer ist youtube Premium nicht unbedingt, obwohl es ab Dezember von 30TRY auf 58TRY erhöht wird, sind das immer noch “nur” 1.75CHF pro Monat.

    Goekhan
    Points: 107
    vor 4 Monate
    Antwort auf  iapmas

    Wie kann man den ein youtube über Türkei laufen lassen oder so einstellen wie man es von der Türkei aus benutzt??? In der Schweiz ist es sehr teuer die Premium abo.

    Hueremichi
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Bereits über 30 Deals geposted
    Points: 7336
    vor 4 Monate
    Antwort auf  Tom

    Ich bezweifle, dass es deswegen ist. Sie wäre somit der womöglich einzige Fall, dem das je geschehen ist. 😉

    Zuletzt bearbeitet vor 4 Monate von Hueremichi
    nils8107
    Points: 2968
    vor 4 Monate
    Antwort auf  Tom

    Denke auch nicht wegen dem sonst gäbe es wohl Tausende posts auf reddit usw…

    ahoy
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 5174
    vor 4 Monate

    uBlock Origin entfernt die Werbung weiterhin zuverlässig. Dazu beachten:
    – Andere Adblock/Privacy Addons sollten auf YouTube deaktiviert sein
    – Die Filterliste “uBlock filters – Quick fixes” sollte aktiviert sein
    – Wenn es mal nicht funktioniert, die oben erwähnte Liste aktualisieren und den YouTube Tab neu laden

    Die Entwickler von YouTube aktualisieren teils ihren Code und das ganze funktioniert mal kurz nicht mehr, dann werden die Filterlisten angepasst und man muss sie aktualisieren damit alles wieder läuft. War aber zumindest bei mir nur zu Beginn von Googles Anti-Adblock Initiative 2-3 mal nötig, mittlerweile läuft seit längerem alles wieder ohne Unterbruch.

    Zuletzt bearbeitet vor 4 Monate von ahoy
    tortellino2
    Points: 419
    vor 4 Monate
    Antwort auf  ahoy

    Yes uBlock Origin als Erweiterung in den Browser laden und gut ist. Funktioniert einwandfrei auch zB mit AdBlock auf Desktop, für kostenloses YouTube.

    PirataDelCaribe
    Points: 101
    vor 4 Monate

    I use Brave browser on desktop and haven’t seen a single ad (no extensions installed). I was thinking getting YouTube Premium (Argentina or Turkish) mostly for youtube app on mobile and TV but I don’t know if I need a Turkish or an Argentinian card.

    Gizmo
    Points: 568
    vor 4 Monate
    Antwort auf  PirataDelCaribe

    I use also Brave as browser for desktop and android and have so far no ads anymore.

    prancer
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 7703
    vor 4 Monate
    Antwort auf  PirataDelCaribe

    Bangladesh works with a Swiss credit card.

    Cleex
    Gast
    Cleex
    vor 4 Monate

    Bei mir läuft alles mit ublock origin auf dem PC, revanced auf dem Handy und Smarttube auf dem TV

    Manu
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1827
    vor 4 Monate
    Antwort auf  Cleex

    Revanced auf Handy: die Bewertungen der app scheinen aber ziemlich mies zu sein… wir sind deine Erfahrungen?

    ahoy
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 5174
    vor 4 Monate
    Antwort auf  Manu

    Dann hast du die falsche App. Es gibt viele Fakes, die dir dann einfach ihre eigene Werbung anzeigen – oder schlimmeres.
    Die offizielle ReVanced Website ist http://www.revanced.app – oder direkt auf GitHub: https://github.com/ReVanced/revanced-patcher/releases
    Anleitungen, wie man den Patcher richtig anwendet, findest du online. (Ich empfehle APKmirror als Quelle für die zu patchende APK Datei.)

    ahoy
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 5174
    vor 4 Monate
    Antwort auf  ahoy

    Mehr Infos findest du auch auf https://xdaforums.com/t/app-guides-unofficial-revanced-megathread.4523967/
    Dort gibt es auch vorgefertigte YouTube APKs, die schon gepatcht sind. Die empfohlene Variante ist jedoch, selbst zu patchen.

    webez
    Points: 107
    vor 4 Monate

    Hallo zusammen

    Nutzt doch einfach http://www.gamsgo.ch, anstatt umständliche Anleitungen umzusetzen, welche anschliessend nicht funktionieren. 😎😎😎 Einfach anmelden, Email von deinem YouTube Account angeben und Premium nutzen.

    YouTube Premium bekommt ihr bei http://www.gamsgo.ch für CHF 2.70/Mt

    Auch Netflix, Spotify, Disney+, Paramount+, Tidal, Crunchyroll zum ähnlichen Pries

    Zuletzt bearbeitet vor 4 Monate von webez
    Lounstar
    Points: 224
    vor 4 Monate

    Man könnte auch einfach den Brave Browser nutzen um werbefrei YouTube zu schauen…

    Rick
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Bereits über 30 Deals geposted
    Points: 3499
    vor 4 Monate

    oder einfach aus dem Google Konto ausloggen. Dann wird man auch nicht gesperrt, trotz Adblocker…

    Fuchs_Mc_Wolke
    Points: 1091
    vor 4 Monate
    Antwort auf  Rick

    Dann sind alle Abos, Favoriten, Empfehlungen weg.

    m00n
    Gast
    m00n
    vor 4 Monate

    Für Leute, die ein Android haben, kann ich Revanced empfehlen. Keine Werbung und noch andere Features, wie Bildschrirm abschalten und Audio des Videos läuft weiter (wie bei Premium)
    Am Besten “reddit revanced” googeln und dann sollte man eine Anleitung finden.
    Auf dem PC benutze ich einfach ublock origin und habe keine Werbung. Weiss nicht warum ich für Youtube Premium zahlen sollte, ausser vielleicht wenn ich nur iOS hätte…
    Ausserdem benutze ich jetzt eine Android-App, die heisst Grayjay, man kann über Sie Youtube, Twitch, Soundcloud, Kick, usw. über eine App empfangen und man braucht nicht mal einen Account bei der Plattform. Ist zwar noch in Beta, aber es läuft schon ziemlich gut und auch ohne Werbung.

    Neuste Kommentare
    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen