Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Für 27.- mit dem Zug nach Paris

Für 27.- mit dem Zug nach Paris

CHF 27.- Zum Deal
30

Preis: CHF 27

Gültig für eine einfache Fahrt in der Reiseklasse STANDARD in ausgewählten Zügen am Dienstag, Mittwoch oder Donnerstagvormittag (mit Ausnahme von Feiertagen und Tagen vor und nach Feiertagen)

Verkauf ab Mittwoch, 1.6. bis einschliesslich Freitag, 3.6.2022

Für Reisen ab Dienstag, 5. Juli bis einschliesslich Mittwoch, 30. November 2022

Abfahrtsort: Genf/Lausanne/Vallorbe/Basel/Zürich

Zielort: Paris/Dijon/Marseille/Aix-en-Provence/Avignon

(Hinweis: Die Reiseziele Marseille, Aix-en-Provence und Avignon sind nur für Reisen zwischen dem 2. Juli und dem 28. August verfügbar.)

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    17 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    bat
    Über 1000 Likes für Deals erhalten
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Bereits über 50 Deals geposted
    Points: 7827
    bat
    vor 27 Tage

    nice aber wie komme ich zurück :S

    Stef.p
    Points: 581
    vor 26 Tage
    Antwort auf  bat

    Rückfahrt konnte ich ebenfalls für 25€ buchen.

    mirkovim
    Points: 11
    vor 26 Tage

    Hat jemand eine Idee wie ich danach von Paris günstig zurück nach ZH komme?

    BNC
    Points: 699
    BNC
    vor 26 Tage
    Antwort auf  mirkovim

    Zu Fuss sind es nur 5 Tage

    Muelli
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Schon an über 1000 Tagen Preispirat besucht
    Points: 10764
    vor 26 Tage
    Antwort auf  BNC

    Schlafen sollte man aber auch noch zwischendurch 😉
    Was sind das ca. 550 km?

    1
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 1857
    1
    vor 26 Tage
    Antwort auf  Muelli

    Schlafen ist derzeit noch kostenlos 😁

    achuk
    Points: 361
    vor 26 Tage
    Antwort auf  mirkovim

    Gibt häufig für den TGV zwischen Paris und Zürich Sparbillette ab 25 Euro, z.B. 26./27./28. Juli (s. Screenshot). Einfach mal durchklicken

    TGV Lyrica Screenshot.png
    Lindili
    Gast
    Lindili
    vor 26 Tage
    Antwort auf  achuk

    Für Zürich, die TGV Lyria fahren erst ab Ende Juli weil es Baustelle im Argau zwischen Zürich und Basel gibt und die Lyria ab Basel fahren. Also die Promo ist nur ab Basel möglich für Juli.

    Stef.p
    Points: 581
    vor 26 Tage
    Antwort auf  mirkovim

    Habe heute Genf-Marseille gebucht. Hinfahrt 25€. Rückfahrt ist ebenfalls über die App/Wensite buchbar und auch für 25€ möglich gewesen.

    CrAnkLegend
    Admin
    Über 100’000 Punkte. Der exklusivste Badge auf Preispirat
    Über 1000 Likes für Deals erhalten
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Bereits über 50 Deals geposted
    Schon an über 1000 Tagen Preispirat besucht
    Points: 226146
    vor 27 Tage

    Herzlich willkommen und Gratulation zu deinem ersten Deal!

    Danke auch , welche/r denselben Deal etwas später eingereicht hat!

    Zuletzt bearbeitet vor 27 Tage von CrAnkLegend
    hans
    Points: 610
    vor 27 Tage

    Eigentlich gutes Angebot, kriege bei Marseille aber nur Verbindungen ab Genf hin, Züri oder Basel klappt nicht.

    Stef.p
    Points: 581
    vor 26 Tage
    Antwort auf  hans

    Marseille wird meines Wissens nur über Genf angefahren. Rückfahrt kann man ebenfalls gür 25€ buchen.

    hans
    Points: 610
    vor 26 Tage
    Antwort auf  Stef.p

    Nimmt aber viel der Attraktivität, insbesondere wenn man separate Tickets buchen muss. Man trägt das Verspätungsrisiko und zahl Hin- und zurück im besten Fall 100 Stutz. Da war das Interrail Angebot vor kurzem attraktiver (wenn auch teurer).

    Stef.p
    Points: 581
    vor 26 Tage
    Antwort auf  hans

    Naja wenn sich für die französische Bahngesellschaft eine Abfahrt ab Bern oder Luzern oder Basel nicht lohnt ist das halt so. Finde es schon grossartig das ich ab Genf in unter 4 Stunden in Marseille sein kann. Und Genf ist ab Zürich oder Bern oder Basel ebenfalls sehr schnell erreichbar. Am Ende ist man schneller als mit dem Flugzeug (Checkin, Checkout, Flugzeit,…) und nebenbei noch günstiger und ökologischer. Wer also sowieso nach Marseille oder Aix-en-Provence will der müsste für den Flug sowieso nach Zürich oder Basel oder Genf fahren. Nach Paris kann man aber auch für 25.- ab Basel, Lausanne, Zürich, Genf,… das zahle ich für ein Billet Luzern-Zürich bei der SBB.

    hans
    Points: 610
    vor 26 Tage
    Antwort auf  Stef.p

    Aber was hindert die SNCF daran, die Vorleistung bei der SBB einzukaufen und die Kosten weiterzureichen? Mit einem einzigen durchgehenden Billet hätte man Fahrgastrechte für die gesamte Strecke. So muss man bei Nutzung von Sparpreisen auf Schweizer Seite einen längeren Zwischenaufenthalt in Genf einplanen oder zum Normalpreis fahren.

    Ich bin öfters >500km zwischen D und CH unterwegs und gefühlt jede zweite Fahrt kommt nicht mit der gebuchten Verbindung zu Stande. Der Zeitverlust hält sich aber in Grenzen, weil ich dank FGR flexibel reagieren kann und einfach die Route wechsele.

    Stef.p
    Points: 581
    vor 25 Tage
    Antwort auf  hans

    Das stimmt… aber naja ganz ehrlich; für 25.€ hinterfrage ich sowas nicht. Hauptsache ich komme an und da ich sowieso ein GA habe stört mich der Billetkauf auch nicht. Finde aber solche Preise darf man Aktionsmässig auch mal bei der SBB erwarten. 25.- nach Mailand oder Wien ab Zürich wäre z.B. mal ein Super Angebot. 😉

    Preispirat
    Neuen Account erstellen
    Passwort zurücksetzen