Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Excel-Kurs per E-Mail (1 pro Tag über 20 Tage) CHF 14 Rabatt

Excel-Kurs per E-Mail (1 pro Tag über 20 Tage) CHF 14 Rabatt

CHF 25.-
EXCELMAILP14
Zum Deal
-14

Ich fand dieses Angebot recht interessant, weil viele Leute für Online-Kurse bezahlen, sie dann aber abbrechen, ohne sie zu beenden.

Ein Mann bietet einen 20-tägigen E-Mail-Kurs zu Excel an, bei dem er an jedem Wochentag eine E-Mail versendet, um Ihnen zu helfen, Excel effektiv zu nutzen. Die Inhalte sind leicht verständlich und folgen einer klaren Struktur. Ich finde es gut, dass man in Zeiten des Online-Lernens auf einen klassischen Ansatz zurückgreift, damit das Thema hängen bleibt.

Mit dem CHF-Gutschein “EXCELMAILP14” erhalten Sie 14 CHF Rabatt, so dass der gesamte Kurs 25 CHF kostet, also nicht zu teuer.

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    16 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    treeflower
    Gast
    treeflower
    vor 1 Jahr

    Ja vielleicht müsste der Teacher such noch einen Ebusiness Kurs absolvieren. Gemäss https://www.kmu.admin.ch/kmu/de/home/praktisches-wissen/kmu-betreiben/e-commerce/erstellung-e-commerce-site/die-gesetze-der-schweiz-und-der-eu.html ist ein Impressum Pflicht. Im Whois sind dann Angaben vorhanden.

    AlexF
    Points: 27
    AlexF(@alexf)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  treeflower

    Hi treeflower
    Vielen Dank für den Link und die Info betreffend Impressum.
    Die Seite ist noch nicht all zu lange live – wir befinden uns noch im Aufbau.
    Ich würde mich freuen, wenn du dem Kurs trotzdem eine Chance gibst. Den Coupon-Code hast du ja bereits.
    Falls du weiteres Feedback zur Seite hast, freue ich mich auf eine E-Mail von dir an [email protected].
    Beste Grüsse
    Alex

    Brainman
    Points: 2593
    Brainman(@brainman)
    vor 1 Jahr

    Kontaktangaben resp Impressum nicht auffindb-Arrr.

    Ich finds dubios.

    sonoro
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 2123
    sonoro(@sonoro)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  Brainman

    Ja, wirkt auf den ersten Blick schon nicht sehr seriös. Wie treeflower unten schon korrekt erwähnte: Im Whois findet man Angaben zum Betreiber und da wirkt es dann schon etwas weniger unseriös.
    Der gute Herr sollte aber ein bisschen mehr Sorgfalt walten lassen beim Erstellen eines Kurs-Angebotes. Denn es gibt in der Schweiz zwar keine allgemeine Impressum-Pflicht für Websites (im Gegensatz zur EU), aber da hier etwas verkauft wird, wäre ein Impressum dennoch Pflicht. 
    Gemäss Bundesgesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) gilt nämlich: wer “Waren, Werke oder Leistungen im elektronischen Geschäftsverkehr anbietet”, muss “klare und vollständige Angaben über seine Identität und seine Kontaktadresse einschliesslich derjenigen der elektronischen Post machen” (Art. 3 Abs. 1 lit. s Ziff. 1 UWG)

    AlexF
    Points: 27
    AlexF(@alexf)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  sonoro

    Hoi sonoro
    Auch dir vielen Dank für den Hinweis betreffend Impressum.
    Damit dem Gesetzmässigem nichts mehr im Wege steht, habe ich meine Kontaktadresse auf http://www.excelmailcourse.com ergänzt.
    Du erreichst mich für weiteres Feedback zur Seite oder unserem Angebot unter [email protected].
    Lg
    Alex

    AlexF
    Points: 27
    AlexF(@alexf)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  Brainman

    Hi Brainman
    Die Kontaktangaben habe ich ergänzt. Der Rest der rechtlichen Angaben folgt demnächst.
    Falls du den Kurs besuchen möchtest, gerne den Coupon anwenden – ich freue mich ebenfalls über weiteres Feedback. Wie gesagt, die Seite befindet sich im Aufbau.
    Danke und Gruss
    Alex

    sonoro
    Gast
    sonoro
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  Fernando

    Das Impressum war vor wenigen Stunden aber definitiv noch nicht auf der Seite. Sieht man auch schön im Google Cache, dass da bis vor Kurzem nichts war.

    Danke auf jeden Fall für den Tipp! Wenn du selbst damit zufrieden bist, passt ja alles und ich werde es mir vielleicht auch mal näher anschauen 🙂

    AlexF
    Points: 27
    AlexF(@alexf)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  sonoro

    Hi sonoro
    Ich würde mich freuen, dich im Kurs willkommen zu heissen.
    Gerne stehe ich dir für Fragen zum Kurs zur Verfügung und bin offen für Verbesserungsvorschläge.
    Vielleicht bis bald.
    Gruss
    Alex

    AlexF
    Points: 27
    AlexF(@alexf)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  Fernando

    Hallo Fernando
    Vielen Dank für deine motivierenden Worte!
    Ich freue mich, dass dir der Kurs gefällt.
    Bei Fragen zum Kurs erreichst du mich via E-Mail.
    Beste Grüsse
    Alex

    JJ.33.EE
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 4255
    JJ.33.EE(@jj-33-ee)
    vor 1 Jahr

    Es geht auch einfacher:

    • 30 Tage LinkedIn Learning Test Account machen
    • Excel Kurs Videos mit einschlägigem Browser Plug-in runterladen
    • Jeden Tag ein Video anschauen
    AlexF
    Points: 27
    AlexF(@alexf)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  JJ.33.EE

    Hi JJ.33.EE
    In der Tat, LinkedIn Learning ist grossartig!
    Du wirst aber sicher auch vestehen, dass nicht alle Menschen auf die gleiche Art und Weise lernen.
    Wenn du jemanden kennst, der/die sich lieber weniger über die didaktische Gestaltung eines Online-Kurses den Kopf zerbrechen möchte, sich dafür umso mehr für Excel-Tipps zur Produktivitätssteigerung begeistern lässt, dann leite den Coupon-Code gerne ungeniert weiter.
    Vielen Dank und Gruss
    Alex

    jottbee
    Points: 584
    jottbee(@jottbee)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  JJ.33.EE

    Oder sogar mit python und githib-Anleitung GANZE KURSE auf EINMAL runterladen 😉

    AlexF
    Points: 27
    AlexF(@alexf)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  jottbee

    Hi jottbee
    Klar, mit Python ist vieles möglich.
    Nur richtet sich dieser Kurs nicht an Python-Affectionados, sondern an Personen, die ihr alltäglichen Excel-Skills gerne auf das nächste Level bringen möchten.
    Vielleicht gibt’s ja bald einen Python-Email-Kurs. In diesem Falle freue ich mich jetzt schon zu den ersten Kunden zählen zu dürfen.
    Bis dann.
    Gruss
    Alex

    M.W.
    Gast
    M.W.
    vor 1 Jahr

    Bei Udemy gibt es dauernd Aktionen für ca 10 Franken für Kurse, die sonst um die 100 Franken kosten. Die Kurse sind recht gut, es gibt Bewertungen zu den Kursen. Während der Aktionen wohl der bessere Deal. Kurse in Englisch (meist besser) und Deutsch. Am besten den Newsletter abonnieren und auf die Aktionen warten, sonst zu teuer.

    AlexF
    Points: 27
    AlexF(@alexf)
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  M.W.

    Hi M.W.
    Of course there are lots and lots of courses available in English. But whatabout people whose English is not sufficient enough to follow an online course?
    As a digital connaisseur yourself, you might be then familiar with the practice of inflating the purchase price and discounting it back to a more reasonable price point – just to anker peoples perception of the pricing.
    Therefore, I decided to go with a fair price for a meticoulously designed Excel course that is delivered directly into you email inbox. So there is no need to move between platforms.
    Maybe you want to convince yourself of the quality of the course. Feel free to apply the coupon code as shown above.
    Should you have any questions regarding the course, please do not hesitate to contact me via email.
    Best regards
    Alex

    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen