Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Black Friday Angebot: Jahres Abo vergünstigt bei WeRecycle (CHF 8.25 / Monat!)

Black Friday Angebot: Jahres Abo vergünstigt bei WeRecycle (CHF 8.25 / Monat!)

CHF 99.- CHF 238.80 -59% Zum Deal
3

Wie bereits letztes Jahr gibt es das WeRecycle Abo für 99.-/Jahr oder CHF 8.25/Monat 🙂

  • 1 Abholung pro Monat
  • bis zu 4 Säcke pro Abholung
  • praktische 35l Säcke
  • SMS Erinnerung am Vortag
  • Startdatum nach Wunsch
  • Abo pausieren jederzeit möglich
  • Zahlung bequem per Rechnung

 

Folgende Güter können gesammelt werden:

ALUMINIUM
Getränkedosen, Alu-Verpackungen, Joghurt-Deckel, Grillschale, Alufolie usw.

ALTGLAS
Getränkeflaschen, Konservengläser usw.
BITTE KEIN FLACHGLAS

PE FLASCHEN
PE Flaschen von Milch, Flüssigwaschmittel usw.
TONER & PATRONEN
Toner von Laserdruckern und Kopiergeräten, Tintenpatronen von Druckern usw.

BATTERIEN & AKKUS
Batterien aus Radio, Taschenlampe, Fernbedienung usw.

KUNSTSTOFFE
Lebensmittelverpackungen, Gemüsebeutel (Raschelsäckli), Blister-Verpackungen usw.

ALTKARTON
Kleine Kartons (z.B. von Lebensmitteln).
Grössere Kartons nur auf Anfrage.

GLÜHBIRNEN
Nicht mehr funktionierende Glühbirnen (nicht zerbrochen).

PET FLASCHEN
Leere PET Getränkeflaschen mit dem PET Siegel. Luft raus – Deckel drauf!

GETRÄNKEKARTON
Getränkekartons (z.B. Tetra Pak) von Milch, Fruchtsaft, Eistee usw.

KORKZAPFEN
Korkzapfen von Wein-/ Sektflaschen, Pfannen-Untersetzer etc.

KLEINMETALLE
Leere Konservendosen, alte Pfannen und Töpfe, Schrauben, Kleiderbügel, Besteck usw.

ELEKTRONIK
Defekte Toaster, Radios, Handys, Kabel, Kopfhörer, Ladegeräte etc.

KAFFEE KAPSELN
Kapseln aus Kaffeemaschinen aller Marken

ALTPAPIER
Loses Papier – nicht gebündelt –
Flyer, Umschläge, Prospekte etc.

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    44 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    christian
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Bereits über 30 Deals geposted
    Points: 14077
    christian(@christian)
    vor 2 Jahre

    Ich habe das Abo letztes Jahr bestellt. Es funktioniert soweit ganz gut, und zum Angebotspreis kann man es sicher mal testen. Dauerhaft werde ich mich aber dagegen entscheiden. Aus drei Gründen:

    Erstens ist es deutlich zu teuer. Wenn ich die Wertstoffe einfach zur Verbrennung zuführe (normale Kerrichtabfuhr) kostet das nur etwa die Hälfte.

    Zweitens ist der Komfortgewinn zu gering. Ich muss die Säcke irgendwo einen Monat zwischenlagern, der normale Kerricht wird einmal pro Woche abgeholt. Zur Sammelstelle muss ich trotzdem fahren, Glas und Papier ist einfach zu viel für die Säcke.

    Drittens schreibt WeRecycle zwar, dass die aktuelle Recycling-Quote 80% betrüge, aber Nachweise darüber findet man auf der Seite nicht. Ich habe letztes Jahr schon danach gefragt, aber die Transparenz ist mir zuwenig. Man liest in der Presse zu viel über echte Recycling-Quoten und Export von Müll ins Ausland.

    Am Ende bleibt eigentlich nur das ökologische und soziale Gewissen, um ein solches Projekt zu unterstützen.

    Dies ist nur meine persönliche Meinung, andere Kunden, insbesondere Städter, haben wohl andere Prioritäten.

    christian
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Bereits über 30 Deals geposted
    Points: 14077
    christian(@christian)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  christian

    Liebes  werecycle Team. Es zeugt nicht gerade von Professionalität, meinen Kommentar kommentarlos zu disliken. Ist habe wenigstens versucht, konstruktive Kritik zu äussern. Vielleicht mögt ihr stattdessen lieber etwas inhaltlich zum Thema beitragen und meine Bedenken entkräften?

    werecycle
    Points: 283
    werecycle(@werecycle)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  christian

    Hallo Christian
    Hast Du mit uns Kontakt aufgenommen, oder gehst Du einfach von Deinen Annahmen aus?
    Wer trotzdem noch zur Sammelstelle fährt, der hat entweder unser Konzept nicht verstanden oder aber das falsche Abo gewählt. Wenn Du mehr als 1 Abholung pro Monat möchtest, dann bieten wir auch das an – sogar wöchentlich.

    Als “Christian” kann ich Dich leider nicht in unseren Daten identifizieren und individuelle Vertragsdetails kannst Du jederzeit direkt mit uns klären.

    Die Schweiz hat strenge Richtlinien was Wertstoffe und Abfall anbelangt. Für das Recycling von jedem Joghurtbecher gibt es kommunale Regelungen des BAFU, an die wir uns selbstverständlich halten. Alles muss und wird gewogen und rapportiert. Der Weg der einzelnen Wertstoffe ist kein anderer, als wenn Du es zur einer regionalen Sammelstelle bringst. Mit dem Unterschied, dass wir – wenn Du so möchtest – mehr Container aufgestellt haben, die Du bei den meisten Sammelstellen nicht findest wie z.B. für Kork, TetraPak etc.

    Für die Sammlung und Verwertung von Wertstoffen gibt es Konzessionen. Je nach Gemeinde ist diese aber auch unterschiedlich z.B. was Papier anbelangt. Eine allgemeine Antwort diesbezüglich, die für die gesamte Schweiz zutrifft, kann ich Dir damit nicht geben.

    Generell: ein Anruf hilft – dann findet man Lösungen.

    LarsVolki
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1024
    LarsVolki(@larsvolki)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  christian

    Die Zwischenlagerung ist wirklich doof manchmal. Wir bringen auch noch normal Karton/Papier und PET weg. Aber Karton/Papier wird abgeholt und PET nimmt man halt mal zum Einkaufen mit. 🙂
    Das mit der Recycling-Quote ist interessant. Da wäre Transparenz gut.
    (Bin Kunde von werecycle)

    werecycle
    Points: 283
    werecycle(@werecycle)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  LarsVolki

    Danke für das Feedback.
    Wir sind ein Recycling Dienstleister – kein Recycling Unternehmen. Der Unterschied liegt darin, dass wir die Wertstoffe abholen, sortieren und dann an die Recycling Unternehmen abliefern. Das sind die identischen Unternehmen, an die auch die Wertstoffhöfe, Recyclinghöfe, PET Sammelstellen etc. ihre Materialien abliefern. Als Beispiel landet jede Glasflasche in den WeRecycle Säcken genauso bei VetroSwiss, wie wenn man sie in den Glascontainer wirft.

    Wir nehmen den Punkt trotzdem gerne auf und überlegen uns, was wir noch verbessern können. Kennst Du den Recycling Guide? Da finden sich zu (fast) allen Wertstoffen detaillierte Informationen https://www.werecycle.ch/de/recycling-guide

    kgri
    Gast
    kgri
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  werecycle

    Was ist mit dem 1. Punkt von christian: Erstens ist es deutlich zu teuer. Wenn ich die Wertstoffe einfach zur Verbrennung zuführe (normale Kerrichtabfuhr) kostet das nur etwa die Hälfte.

    kgri
    Gast
    kgri
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  kgri

    Ich wollte darauf hinweisen, dass deine Antwort unvollständig war. Es ist doch immer wieder bezeichnend, wie Personen und Firmen gewisse kritische Einwände einfach ignorieren oder angefressen reagieren.

    werecycle
    Points: 283
    werecycle(@werecycle)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  kgri

    Es ist gleich 23 Uhr. Deine Fragen werden gerne zu Geschäftszeiten beantwortet. Einfach anrufen, dann erklären wir Dir das gerne

    XonicPirate
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 4800
    XonicPirate(@xonicpirate)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  kgri

    Eventuell solltest du einen Job in einem anderen Bereich wie dem Kundenservice annehmen.. 😀

    TimeWalker
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 2230
    TimeWalker(@timewalker)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  werecycle

    Als Beispiel landet jede Glasflasche in den WeRecycle Säcken genauso bei VetroSwiss, wie wenn man sie in den Glascontainer wirft.

    Dann wundert es mich nur um so mehr, waum REAL Luzern euch die Dienstleistung verwehrt hat wenn ihr eigentlich sowieso im Prinzip nur die “Lieferung” des Recyclingguts abdeckt…

    werecycle
    Points: 283
    werecycle(@werecycle)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  TimeWalker

    Diese Antwort kann dir nur die REAL geben. Bis vor kurzem war auf deren Webseite noch die Aussage: Plastik Recycling ist unrentabel und Kunstoffe gehören daher in die Kehrichtverbrennung… heute versuchen sie es zusammen mit einer Supermarktkette selbst 😉

    Sawulli
    Points: 1743
    Sawulli(@sawulli)
    vor 2 Jahre

    Ich und meine Freundin sind zwei Jahren dort und finden es toll. Säcke liegen im Keller bis sie abgeholt werden.

    Wenn es mal zu viel wird, dann ist werecycle auch kulant und kommt mal extra vorbei ( haben sie schon mehrmals gemacht).

    8.95 ist ein Schnäppchen. Wer alles schön trennen möchte, dann im Verkehr stehen und gar anstehen möchte, gerne. Mir ist es dire Bequemlichkeit wert.

    Muss aber jeder selbst entscheiden.

    werecycle
    Points: 283
    werecycle(@werecycle)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  Sawulli

    Herzlichen Dank für das tolle Feedback!!!

    lanciay
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Bereits über 30 Deals geposted
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 7222
    lanciay(@lanciay)
    vor 2 Jahre

    Ein sehr guter Service, habe es letztes Jahr bestellt.
    Zwei kleine Kritikpunkte:

    • Die neuen Grünen Säcke sind eine Katastrophe. Sie reissen regelmässig. Kann man nicht gebrauchen. Ich habe letztes mal zum Glück eine “Weisse” Rolle bekommen.
    • Nach einem Jahr, um das Abo zu verlängern, bekommt man eine Rechnung von “Swissbilling”. Wegen dem wollte ich das Abo künden. Ich wusste nicht, dass WeRecycle meine Adresse so einer unseriösen Firma weiter gibt. Ich halte von solchen “Rechnungsfirmen” die auch mit Inkassofirmen gleich zu setzen sind, rein gar nichts. Nach Reklamation hat WeRecycle mir dann direkt eine Rechnung geschickt.

    Ansonsten guter Service, es kann auch mal ein Sack mehr sein, sehr flexibel.

    werecycle
    Points: 283
    werecycle(@werecycle)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  lanciay

    Danke für Dein Feedback. Da wir zu 100% Recycling Säcke verwenden ist das Material leider nicht immer von gleicher Qualität. Wir hatten mit 1 Lieferung leider Probleme und die Konsequenzen daraus gezogen. Falls ein Sack trotzdem mal reissen sollte (z.B. bei vielen schweren Glasflaschen oder kantigen Materialien), dann nimm bitte einen zweiten, die Nachbestellung und Lieferung ist ja unkompliziert und kostenlos.

    Aktuell arbeiten wir mit Swissbilling zusammen – wie tausende andere Unternehmen auch. Bei mehreren tausend Kunden ist der Rechnungsversand, Mahnungen etc. leider zu aufwändig, dass wir es mit unseren Kapazitäten bewerkstelligen können. Auf Wunsch (und bei pünktlicher Zahlung) versenden wir die Rechnungen aber gerne auch direkt.

    christian
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Bereits über 30 Deals geposted
    Points: 14077
    christian(@christian)
    vor 2 Jahre

    Gratulation, Du warst 5 Minuten schneller mit dem Deal 🙂

    raphis
    Gast
    raphis
    vor 2 Jahre

    Ich finde das Konzept super – leider habe ich im 2017/2018 aber schlechte Erfahrungen gemacht.
    Ich habe beim Velomittwoch ein Probeabo von WeRecycle gewonnen. Die Säcke wurden initial mal geschickt, die Abholung hat dann aber (zumindest am Anfang) nicht funktioniert – es kam einfach keiner.
    Zu guter Letzt bekam ich dann für meinen “Gewinn” noch eine Rechnung zugeschickt für das weitere Abo. Immerhin wurde die dann anstandslos storniert. Ich hoffe das hat sich mittlerweile etwas verbessert 😉

    Zuletzt bearbeitet vor 2 Jahre von raphis
    werecycle
    Points: 283
    werecycle(@werecycle)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  raphis

    2017/2018 waren die ersten Jahre und da musste wohl einiges noch gelernt werden. Einzelheiten kenne ich leider nicht, das war vor meiner Zeit. Zum Glück konnte aber alles zufriedenstellend gelöst werden.

    2brix
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 5032
    2brix(@2brix)
    vor 2 Jahre

    Ich frage jetzt einfach mal frech 😉 edit: äh lieb 🙂
    Bei der Europameisterschaft gabs ja auch einen Deal und dort war mal die Rede von einem Angebot für die Bestandeskunden.
    Hats das geben und ich habs verpasst oder wurde das recyclet?

    Zuletzt bearbeitet vor 2 Jahre von 2brix
    werecycle
    Points: 283
    werecycle(@werecycle)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  2brix

    Das Angebot hat es gegeben, wurde aber leider kaum genutzt (1 Gratismonat pro Goal war wohl zu wenig kalkulierbar für viele).
    Ein kleines “Geschenk” für Bestandeskunden wird es im Dezember wieder geben (wird mit dem neuen Abholplan verteilt).

    Zuletzt bearbeitet vor 2 Jahre von werecycle
    2brix
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 5032
    2brix(@2brix)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  werecycle

    Also kein Angebot für Bestandes Kunden. Schade.

    Hans Meier
    Gast
    Hans Meier
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  2brix

    Lieb fragen, dann bekommst du den Preis, den du letztes Mal bezahlt hast. Bi mir hatss geklappt

    werecycle
    Points: 283
    werecycle(@werecycle)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  Hans Meier

    Freundlichkeit zahlt sich im Leben immer aus 😉👍🏼

    umadbro
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 815
    umadbro(@umadbro)
    vor 2 Jahre

    Ich weiss nicht, ob das korrekt ist, aber ich habe jetzt für das 2. Jahr von WeRecycle 199 statt der vereinbarten 99 Franken an Rechnung erhalten.

    werecycle
    Points: 283
    werecycle(@werecycle)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  umadbro

    Das ist korrekt so und war auch auf unserer Webseite beim Kauf klar ersichtlich, sowie in den AGBs verankert. Rabatte gelten einmalig, nicht für Folgerechnungen.

    Larry
    Gast
    vor 2 Jahre

    Wie lange ist dieser Deal gültig?

    alexz
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 631
    alexz(@alexz)
    vor 2 Jahre

    Hallo

    Wie genau verläuft der Abholprozess? Kann man individuell mit dem Fahrer vereinbaren, wo sich die Säcke befinden (z.B. neben der Haus Garage hinter den Mülltonnen, so dass die Säcke den Nachbarn nicht stören)?

    werecycle
    Points: 283
    werecycle(@werecycle)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  alexz

    Du musst bei der Anmeldung mitteilen, wo die Säcke für die Abholung deponiert werden. Das gilt solange, bis es eine Änderung durch Dich gibt. Bei der Online Anmeldung wirst du danach gefragt, am Telefon ebenfalls 😉

    alexz
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 631
    alexz(@alexz)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  werecycle

    Danke, dass klingt sehr gut!

    DerFennek
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Points: 1572
    DerFennek(@derfennek)
    vor 2 Jahre

    Bin sehr zu frieden, war einer der Glücklichen beim EM-Deal.

    Allein die Zeitersparnis ist es mir wert und freue mich jedes Mal über die Abholung.

    Ein richtiger Preispirat sollte auch gegenrechnen: Ersparnis KM (Auto: Sprit, Verschleiss), kein Kuh-Bag, die Zeit fürs fahren und die Zeit fürs sortieren.

    werecycle
    Points: 283
    werecycle(@werecycle)
    vor 2 Jahre
    Antwort auf  DerFennek

    Absolut korrekt erklärt 👍🏼
    Danke für Dein Feedback!

    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen