Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
ASUS ROG STRIX G15DK-R5800X123T (R7 5800X, RTX3070, 16GB/1TB+1TB) bei microspot (ohne Liefertermin)

ASUS ROG STRIX G15DK-R5800X123T (R7 5800X, RTX3070, 16GB/1TB+1TB) bei microspot (ohne Liefertermin)

CHF 1614.15 CHF 1999.90 -19%
ASUS15
Zum Deal
19

Bei microspot gibt’s derzeit den Gaming-PC Asus ROG STRIX mit RTX 3070 Grafikkarte zum Aktionspreis von CHF 1614.15. Um den Preis zu erreichen müsst ihr den angegebenen Gutschein anwenden.

Update - 2022.01.30Heute letzter Aktionstag!
  • AMD Ryzen 7 5800X Octa-Core-Prozessor mit 3.8 bis 4.7 GHz
  • 16 GB DDR4-Arbeitsspeicher, 1 TB HDD und 1 TB SSD mit PCIe/NVMe-Anbindung
  • NVIDIA GeForce RTX 3070 mit 8 GB GDDR6-Grafikspeicher (3x DisplayPort, 1x DVI, 2x HDMI)
  • 802.11ax WLAN, Bluetooth 5.0, 1000 Mbps LAN, 3x USB 3.1 Gen.2, 5x USB 3.0 (davon 1x Typ-C)
  • Windows 10 Home, 64-Bit (vorinstalliert)

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    10 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    Muelli
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Schon an über 1000 Tagen Preispirat besucht
    Points: 9933
    vor 4 Monate

    Gut ausgestattet für den Preis.
    Danke für den Deal 👍

    chk
    Points: 350
    chk
    vor 3 Monate

    Danke für den Deal. Wenn die Fotos stimmen, müssten beide der zwei RAM-Slots belegt sein? Finde ich grenzwertig, dass ein Mainboard nur zwei davon hat. Dann dürften auch die PCIe-Slots nicht zahlreich sein. Der Ryzen entwickelt weniger Wärme als ein Intel-Prozessor, doch reicht der auf den Fotos abgebildete Luftkühler??? Aber für den Preis sicher ein gutes System.

    keverin16
    Gast
    keverin16
    vor 3 Monate
    Antwort auf  chk

    Naja, der 5800x hat sowieso nur dual Channel Ram Unterstützung. Vier Riegel würden ihn nur ausbremsen. Fertig-Pcs haben immer das billigste Mainboard das es überhaupt gibt drin.

    Mick
    Points: 884
    vor 4 Monate

    Ich verstehe nicht wieso hier immer wieder Deals veröffentlicht für Artikel, wo niemand weiß ob / wann sie geliefert werden?? Und wie bei dem Omen PC von Interdiscount ja raus kam, ist der nicht einmal bestellbar weil er eben nicht lieferbar ist.

    DJJJ1984
    Points: 1425
    vor 4 Monate
    Antwort auf  CrAnkLegend

    Genau deshalb reiche ich keine Deals mehr ein. Man sollte User auf ein Blacklust setzen können. Dann können die Nörgeler 24/7 schreibwn und jeder kann dann selbst entscheiden ob man das angezeigt haben will. Also ein Filter der jeder selber einstellen kann, User für einem selbst sperren…

    DJJJ1984
    Points: 1425
    vor 4 Monate
    Antwort auf  DJJJ1984

    Blacklist 😅

    Mick
    Points: 884
    vor 4 Monate
    Antwort auf  CrAnkLegend

    Nur bin ich ja kein Ewig-Nörgelnder, sondern reiche selbst auch ab und an Deals ein, beteilige mich auch konstruktiv an Diskussion etc.
    Und es ging mir ja nur um den Sinn dahinter, etwas zu teilen wo man nicht weiß, ob / wann man das Gekaufte bekommt oder ansonsten nur einen zinsfreien Kredit der Firma XY gibt.

    barry81
    Points: 718
    vor 4 Monate
    Antwort auf  Mick

    ich sehe hier kein problem, wenn du einen gaming pc willst, kannst du es riskieren und bestellen oder es eben sein lassen.

    für die die eine GPU suchen, haben keine andere wahl, komplett pc kaufen, komplett pc behalten oder gpu rausnehmen und rest pc verkaufen für 800-1000.-.

    Preispirat
    Neuen Account erstellen
    Passwort zurücksetzen