Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
(Abholung) HYPERX SoloCast 4P5P8AA Tischmikrofon bei Interdiscount

(Abholung) HYPERX SoloCast 4P5P8AA Tischmikrofon bei Interdiscount

CHF 39.95 CHF 50.50 -21% Zum Deal
17

Bei Interdiscount gibt es aktuell HYPERX SoloCast 4P5P8AA Tischmikrofon zum Aktionspreis von CHF 39.95 zu kaufen.

Gemäss Recherche liegt der aktuelle Vergleichspreis bei CHF 50.50

Update - 2023.12.24Letzte Chance!

Das Angebot ist gültig bis zum 24.12.2023 und gilt nur solange der Vorrat reicht.

Spezifikationen:

  • 16 Bit 20 kHz Mikrofon mit Kondensator-Design
  • Plug-and-Play-Audioaufnahme
  • Stummschalten durch das Antippen und der LED Anzeige des Mikrofons
  • Kompatibel mit PC, PS5, PS4 und Mac
  • USB 2.0 (Typ-A) Anschluss
  • Einfache, treiberlose Installation

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    5 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    Cleex
    Gast
    Cleex
    vor 5 Monate

    Die anderen sind auch zu einem guten Preis erhältlich, wie das Quadcast

    Inflationspirat
    Über 200 Likes für Deals erhalten
    Points: 978
    Inflationspirat(@inflationspirat)
    vor 5 Monate
    Antwort auf  Cleex
    Fen
    Points: 2596
    Fen(@fen)
    vor 5 Monate
    Antwort auf  Inflationspirat

    Wow, wirklich Superangebot. Danke.
    Bei dem kann man sogar die 4 Patterns einstellen. Stereo, omnidirektional, Kardioid, bidirektional.

    Tom
    Plappergei – über 100 Kommentare geschrieben
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 3588
    Tom(@timothymcgee)
    vor 5 Monate

    Und jetzt für Menschen, die nicht viel davon verstehen…

    Wenn ich Audioaufnahmen machen möchte, die kristallklar klingen sollen.. ist das ein gutes Mikrofon dafür?

    Fen
    Points: 2596
    Fen(@fen)
    vor 5 Monate
    Antwort auf  Tom

    Nein, wenn du kristallklare Aufnahmen willst, dann musst du tiefer in die Tasche greifen. 24 Bit/ 96-192 KHz wären da angemessener. Und die Aufnahmen musst du auch dann noch nachbearbeiten. Kondensatoren sind empfindlich. Für Audioaufnahmen empfehle ich sowieso Fieldrecorder von Zoom oder Tascam resp. dynamische Mikrofone z.B. von Røde.

    Zuletzt bearbeitet vor 5 Monate von Fen
    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen