Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
4‘000 Superpunkte für Topcard Gratiskreditkarte

4‘000 Superpunkte für Topcard Gratiskreditkarte

ca. CHF 40.- geschenkt Zum Deal
6

Jetzt die neue Topcard Gratiskreditkarte bis 31.01.2019 beantragen. Bei Online-Antrag kriegt man 4‘000 Superpunkte geschenkt was in etwa 40.- CHF Gegenwert entspricht.

Interessant ist die Prepaidkredikarte die man vor allem im Internet und Käufe im Ausland verwenden kann ohne Bedenken zu haben sich zu verschulden. In der Regel kosten die Prepaidkarten etwas. Hier nicht, jedoch muss man beachten dass das Aufladen meist etwas kostet.

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    8 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    cleastwood
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1857
    cleastwood(@cleastwood)
    vor 5 Jahre

    Thaek: Swisscard

    Ja, aber Swisscard ist ein Saftladen erster Güte und war nur zu ertragen, weil Coop zwischendurch immer mal wieder Druck gemacht hat, wenn die was verbockt haben.
    In dem Sinne: Tschüss Swisscard.

    Ppp
    Gast
    Ppp
    vor 5 Jahre
    Antwort auf  cleastwood

    Autsch, ich mach gerade Erfahrungen mit Topcard, der neuen Karte und kenne beide. Die neue ist unterirdisch schlecht. Hab grad telefoniert, weil ich schon zum zweiten Mal 1.95 CHF für die papierne Rechnung zahen muss. Nun, es ist nicht möglich, die abzustellen, ausser man installiert eine App auf dem smartphone. Ab Mai 2019 wird dass dann möglich werden. Unglaubliche Saftbude! UNd wir müssen für diese Stümperei bezahlen!

    Und für den Anruf waren nochmals 1.90 fällig!

    Thaek
    Points: 1875
    Thaek(@thaek)
    vor 5 Jahre

    Julian:
    Ich werde meine alte Supercard Plus auch kündigen wenn ich die neue erhalten habe.
    Weiss jemand wie ich das am besten mache? Muss ich zwingend schriftlich kündigen?

    Danke

    Ich würde die alte Karte auf keinenfall Künden sondern stattdesen gegen die Cashback Karte tauschen. Dies kannst du hier mit einem einfachen Online Formular machen:
    https://www.cashback-karte.ch/de/karte-tauschen/

    Die Cashback Karte hat einen Cashback von 0.5% bis Ende 2019. Das ist deutlich besser als die 0.33% von Coop/Cumulus.

    cleastwood
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1857
    cleastwood(@cleastwood)
    vor 5 Jahre

    Julian: Supercard Plus

    Kündigung
    Die Nutzung dieser Dienstleistungen kann vom Kunden jederzeit schriftlich gekündigt werden. Die Nutzungsberechtigung erlischt zudem automatisch mit dem Wirksamwerden der Kündigung des Kartenvertrags.

    Swisscard AECS GmbH
    Neugasse 18
    Postfach
    CH-8810 Horgen

    ONLINE findest Du im cardService leider keine Option dafür.

    Julian
    Gast
    Julian
    vor 5 Jahre

    Ich werde meine alte Supercard Plus auch kündigen wenn ich die neue erhalten habe.
    Weiss jemand wie ich das am besten mache? Muss ich zwingend schriftlich kündigen?

    Danke

    cleastwood
    Schon an über 100 Tagen Preispirat besucht
    Points: 1857
    cleastwood(@cleastwood)
    vor 5 Jahre

    Wenn Ihr bisher die andere Kreditkarte Supercardplus von card-service Swisscard hattet, sendet Euch Coop auch die Vertragsunterlagen so zu, dann müsst ihr praktischerweise so vorgehen:
    – ONLINE Antrag (nur dadurch gibst die 4000 Superpunkte)

    – PDF speichern aber nur die “relevanten” Seiten ausrucken (weil Preis-Leistungsübersicht habt ihr ja schon per Post bekommen und ABG etc.) OHNE Adresslabel.

    – PDF dann noch unterschreiben.

    – Den Vordruck, der nicht an Topcard Service sondern an Coop geht, braucht ihr nur, wenn auf EURER Kreditkarte die Superpunkte-Nummer einer Drittperson sein sollen – ansonsten kann der gelbe Vordruck vernichtet werden.

    – Dann das Rückantwortscouvert an TopcardService in Glattbrugg nehmen, welches Coop gesendet hatte, und da die Vertragsunterlagen rein. So spart man sich eine Menge zusätzliches Altpapier und Ausdrucke 🙂

    Wenn Ihr bisher die andere Kreditkarte Supercardplus von card-service Swisscard hattet, melden auch die sich bei Euch und bieten Euch eine neue Karte an. Muss jede/r wissen, ob diese Cashback Karte von Nutzen ist. Wenn man z.B. monatlich für 200 CHF einkauft gibts jährlich genau 10 CHF zurück. Nicht überragend, wenn ja schon 0,50 CHF monatlich an Gebühr anfallen für die elektronische Rechnung.
    Ich werde meine kündigen, sobald die neue da ist, und froh sein, von dem anderen Laden loszukommen.

    ppp
    Gast
    ppp
    vor 5 Jahre

    Achtung, Online-Antrag!

    Am Schluss unbedingt die PDF-Dokumente abspeichern und ausdrucken. Ich hatte das Pech, die Option “Dokumente per Mail zusenden” zu wählen und alles zu schliessen.

    Später, mache ich das Mail auf und es sind KEINE Attachments dran. Keine Mail, nichts wo man sich melden könnte um den Fehler zu bemängeln, nur irgendwelche Hotlines (Würg)

    JEAN
    Gast
    vor 5 Jahre

    Yes, the charging of the prepaid card costs:

    Prepaid loading fee – 1% of the top-up amount,
    at least CHF 3
    I read the rest, beside usual fees if you don’t pay late or take cash, it seems decent offer!

    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen