Angebot leider abgelaufen !
Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Zu den aktuellen Deals
Abgelaufen

Wingo Internet 1Gbit/s inkl. 100 Franken Cashback für Neukunden mit lebenslangem Rabatt

2
Wingo
Dealbewertung+12
CHF 45.- / Mt. CHF 49.- / Mt. Zum Deal
LIFETIMEPLUS45 (für bestehende Kunden)
Dealbewertung+12
CHF 45.- / Mt. CHF 49.- / Mt. Zum Deal
LIFETIMEPLUS45 (für bestehende Kunden)

Bei Wingo gibt’s derzeit das Internet-Abo Internet Plus mit 1 Gbit/s Down- und Upload-Geschwindigkeit zum Aktionspreis von 45 Franken pro Monat. Als Statt-Preis ist dabei CHF 49.-/Mt. angegeben. Ausserdem gibt’s noch bis zum 18.08. 100 Franken Cashback für Neukunden. Der Rabatt gilt dabei lebenslang, das Abo selbst hat keine Mindestvertragsdauer! Allerdings sind die Aktivierungskosten mit 90 Franken wirklich sehr hoch, wodurch der Cashback förmlich dahinschmilzt.

Update - 2021.08.18Letzter Aktionstag!

Damit man als bestehender Kunde profitieren kann, muss man den Code “LIFETIMEPLUS45” eintragen.

Hier noch alle Abos im Vergleich:

Abonnieren
Benachrichtigung über
guest
27 Kommentare
bestbewertete
neuste älteste
Inline Feedbacks
View all comments
ahoy
Points: 845
vor 1 Monat

Im Gegensatz zu Salt Home kosten Telefonie (pro Minute) und TV (15 Fr./Monat) leider zusätzlich.

Wolverine
Points: 457
vor 1 Monat

Früher gabs bei Swisscom die 10 Mbit/s down doch für 50.-?
Als das noch viel war. 🙂
Ich weiss, dass man bei Glasfaser bessere Angebote hat. Aber 45.- für 1Gbit/s up und down ist wirklich nicht mehr viel..

Wolverine
Points: 457
vor 1 Monat

Im Juni gabs überigens das 600er Abo bei UPC über alao für 39.- im Monat. 12 Monate Abozeit aber kein Lebenslanger Rabatt. Der lebenslange Rabatt sollte hier überigens besonders gewertet werden, da es das anscheinend bei Internetabos selten gibt.

Budcher
Points: 2127
vor 1 Monat
Antwort auf  Wolverine

Das gibt es aktuell auch wieder .. inkl. Cashback. Aber eben .. nur für max 24Monate

Alchemist
Points: 617
vor 1 Monat

Wie ist Wingo TV im Vergleich zu Swisscom TV: Hat das schon jemand hier vergleichen können?

DaveTheBrave
Gast
DaveTheBrave
vor 1 Monat
Antwort auf  Alchemist

Ich hab Wingo TV. Du bekommst eine Swisscom tV und Internetbox mit überklebtem Logo über. Bei der Internetbox ist wps deaktiviert und bei der TV Box ist absichtlich die Möglichkeit deaktiviert, dass du das Fernsehgerät auch direkt mit der TV Box zusammen ausschalten kannst. Also ich Wingo gefragt habe wieso, meinten sie, dass sie die Geräte absichtlich etwas beeinträchtigen um die Swisscomprodukte attraktiver zu machen.

Falls sich das geändert haben sollte und ich das nicht mitbekommen hab, ich bin offen für Inputs.

DaveTheBrave
Gast
DaveTheBrave
vor 1 Monat
Antwort auf  DaveTheBrave

Anstonsten ist alles cool, die etwas abgeschwächte Wingo TV Variante ist ordentlich gemacht. Eigentlich Swisscom TV ohne Extras.

MarcoGR
Points: 204
vor 1 Monat
Antwort auf  DaveTheBrave

Vor etwa vier Monaten wurde das TV Angebot angepasst und es kostet nun CHF 15.- statt 5.-. Es entspricht nun etwa dem Swisscom TV M, welches CHF 25.- kostet. Es gibt aber günstigere Angebote, z.B. Teleboy für CHF 9.50.

dave
Points: 291
vor 1 Monat

Nach meiner Frusterfahrung mit Wingo, Kundenanfragen werden weder per Kontaktformular noch Facebook beantwortet und der kostenpflichtige Support verweist auf die vielen Anfragen und sagt jemand ruf innert 2 (!) Wochen zurück, kann ich nur von Wingo abraten.

Im Preis ist auch der Frust inbegriffen.

DaveTheBrave
Gast
DaveTheBrave
vor 1 Monat
Antwort auf  dave

Einfach Swisscom Kundendienst anrufen und sagen, dass du Wingo hast, dann wirst du intern verbunden – Kostenlos. Nicht selbst probiert, hat aber scheinbar beim Kumpel funktioniert.

Wolverine
Points: 457
vor 1 Monat

Bei Teleking gibts anscheinend 1Gbit/s up and down für 38.- im Monat (Durchschnittspreis für die ersten 24 Monate. Also ohne lebenslangen Rabatt.).

iltria
Gast
iltria
vor 1 Monat
Antwort auf  Wolverine

Teleking hat dann allerdings auch schei** peerings und YT/ Netflix etc kannst du dann trotz 1 GBit/s vergessen

prancer
Schon über 300 Kommentare geschrieben
Points: 3255
vor 1 Monat
Antwort auf  iltria

Was bedeutet das?

iltria
Gast
iltria
vor 1 Monat
Antwort auf  prancer

Die meisten Provider haben Verbindungen zu grossen Hubs, z.B. Zürich in der Schweiz oder Frankfurt in Deutschland. Oder haben abkommen untereinander. Teleking hat nur eine einzige “zuleitung” von einem einzigen Dienstleister. Sowas macht man normalerweise nicht, grössere Provider haben z.B. direkte Leitungen zu Google/Facebook/Akamai/Netflix.

Roman
Points: 473
vor 1 Monat
Antwort auf  iltria

Kann ich nicht bestätigen. Teleking nutzt bei mir iWay (AS8758) mit sehr gutem Peering (direkt zu Netflix & Google), Präsenz an div. iX und Open Peering Policy.

iltria
Gast
iltria
vor 1 Monat

Black Friday kommt j abald wieder. Und QoQa hat meistens 1GBit/s bei Sunrise für 39.- lebenslang.

timothymcgee
Points: 339
vor 1 Monat

Laut Dschungelkompass ist es das günstigste Angebot wenn man TV dazu nimmt. Ich habe aktuell Quickline mit 100Mbit Down und 10Mbit Upload für 59 Franken pro Monat. Bei Wingo 500Mbit Down und 112Mbit Up. Mit TV für 60 Franken. Also 1 Franken mehr für 5x so viel Leistung.

Glasfaser gibts bei uns leider noch mind. 2-3 Jahre nicht. So gesehen DSL oder Kabel. und Wingo bietet mit Abstand das beste P/L-Verhältnis. Ich habe abgeschlossen. Gibts am Black Friday einen besseren Deal, werde ich dies sicherlich prüfen.

Eine Frage noch: weiss einer, wie ich an die Infos komme, was der Elektriker umstecken muss, damit ich künftig via DSL ins Internet komme? Wingo hat mir dazu keine Angaben geliefert bislang.

fab2021
Points: 738
vor 1 Monat

Wirklich kein guter Deal. Da hat es bessere. Auch die Aktivierungsgebühr ist ein Witz.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von fab2021
Paladium
Points: 600
vor 1 Monat
Antwort auf  fab2021

Dann bitte teilen und nicht bashen.
Und nur so, der Deal ist wirklich gut.
Speed ist super im Gegensatz zu UPC was jetzt meine Ablösung ist.

fab2021
Points: 738
vor 1 Monat
Antwort auf  Paladium

Aber eine Aktivierungsgebühr schreckt nur ab. Sollte man streichen, dann wäre es toll!

Wolverine
Points: 457
vor 1 Monat
Antwort auf  fab2021

Vielliecht kannst du ja beim Abschliessen bisschen Handeln?

2brix
Schon über 300 Kommentare geschrieben
Points: 1995
vor 1 Monat
Antwort auf  Paladium

bei mir ist es gerade umgekehrt. Wurde nie (1J) glücklich mit Wingo Internet und habe jetzt mangels Alternative, wieder zurück zu UPC gewechslet.

prancer
Schon über 300 Kommentare geschrieben
Points: 3255
vor 1 Monat
Antwort auf  Paladium

Salt Fiber hat m.E. das bessere Angebot (auch der Router ist top). Leider nicht überall erhältlich.

Budcher
Points: 2127
vor 1 Monat
Antwort auf  Paladium

Hat UPC keinen guten Speed?
Also wegen den Abos oder weil sie die versprochene Leistung nicht halten?

Paladium
Points: 600
vor 1 Monat
Antwort auf  Paladium

Doch hat Sie, aber der Upload ist unterirdisch.
Da ich viel mit Cloud arbeite sind die 60mb/s sehr schnell überfordert.
Da hat wingo mit seinen 120mb/s doch noch etwas mehr Dampf.

Und wer Äpfel mit Birnen vermisst sollte sich Hilfe suchen.
Oder einfach gesagt. HFC ist nicht gleich DSL.
UPC teilt das Kabel. Swisscom nicht.

Arrrrrrrr
Gast
Arrrrrrrr
vor 1 Monat
Antwort auf  fab2021

100 franken cashback = kein aktivierungs gebuhr?

Der strippenzieher
Gast
Der strippenzieher
vor 1 Monat
Antwort auf  fab2021

Genau! Kein guter Deal, Swisscom halt. Wartet bis BF

×







    Deal melden

    Preispirat
    Neuen Account erstellen
    Passwort zurücksetzen