Vorbestellung – Sony WH-1000XM5 bei Amazon günstiger als anderswo in der Schweiz

Vorbestellung – Sony WH-1000XM5 bei Amazon günstiger als anderswo in der Schweiz

CHF 395.- CHF 449.- -12% Zum Deal
18
Wichtige Hinweise zur Bestellung bei Amazon:

  • Für Lieferungen in die Schweiz wird der Preis erst bei Angabe einer Schweizer Lieferadresse richtig angezeigt (Abzug der Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten) resp. beim Checkout an der Kasse (Amazon Frankreich, Italien, Spanien und Grossbritannien). Wir verwenden grundsätzlich den Interbanken-Kurs für die Umrechnung in CHF.
  • Es kommen keine weiteren/nachträglichen Kosten (wie z. B. Zoll) auf den zuletzt angezeigten Preis oben drauf
  • Mehr Infos zu Bestellungen bei Amazon anzeigen

Bei Amazon könnt ihr derzeit die kommenden neuen Overear-Kopfhörer Sony WH-1000XM5 zum aktuellen Bestpreis von 395 Franken bestellen. Laut Recherche starten die Preise in der Schweiz sonst bei noch höheren 449 Franken.

  • Der neue integrierte Prozessor V1 schöpft das volle Potenzial unseres HD Noise Cancelling-Prozessors QN1 aus, um unsere (bereits) branchenführende Geräuschunterdrückungstechnologie noch weiter zu verbessern.
  • Präzisionsgefertigt für außergewöhnliche High-Resolution Audio-Qualität. Unsere präzise Sprachaufnahmetechnologie mit neu entwickelter Windgeräuschunterdrückung sorgt außerdem dafür, dass Sie bei Anrufen mit diesen Kopfhörern mit Noise Cancelling klar und deutlich hören und gehört werden.
  • Smart, intuitiv und intelligent. Adaptive Sound Control passt die Klangeinstellungen automatisch an Ihre Umgebung und Aktivität an. Speak-to-Chat unterbricht automatisch die Musik, wenn Sie ein Gespräch führen möchten, ohne dass Sie die Over-Ear-Kopfhörer abnehmen müssen.
  • Dank Mehrpunktverbindung können die Bluetooth-Kopfhörer mit zwei Geräten gleichzeitig gekoppelt werden. Die Fast Pair Funktion hilft bei Der Suche vom Kopfhörer, wenn dieser nicht auffindbar ist. Swift pair unterstützt bei der Kopplung mit einem PC oder Tablet.
  • Mit einer Akkulaufzeit von bis zu 30 Stunden (bei eingeschaltetem Noise Cancelling) haben Sie auch auf langen Reisen immer genug Energie. Im Lieferumfang dieser Kopfhörer von Sony ist ein zusammenklappbares Etui enthalten, das die Aufbewahrung und den Transport erleichtert.

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    11 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    MMFD86
    Points: 2273
    vor 8 Tage

    mit ein paar Monaten Geduld werden wir diese Spitzenmodell bald bei um die CHF 300 sehen, war bislang stets so, dass die Preise schnell gesenkt wurden bei der Serie.

    DCH36
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 4278
    vor 7 Tage

    Bin ich froh, dass ich meinen XM3 habe. Meines Erachtens immer noch das beste Preis-/Leistungsverhältnis. Für unter 200.- gekauft und zeitweise ist er immer noch so teuer.

    Auch wenn der XM4 ein M¨besser sein soll oder der XM5 spürbar besser – ich bleibe beim XM3. Ich zahle weder 450.- noch 300.- für einen Kopfhörer.

    Zudem ist der XM5 nicht mehr faltbar und er sieht (meines Erachtens) scheusslich aus, voll das unschöne Design der Apple-Kopfhörer adaptiert.

    Da bleibe ich meinem XM3 noch lange treu.

    prancer
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Schon an über 1000 Tagen Preispirat besucht
    Points: 4674
    vor 7 Tage

    Krass was die neu jeweils kosten

    DCH36
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 4278
    vor 7 Tage
    Antwort auf  prancer

    Ach die müssen nur mal markieren damit man ihnen das High End Segment abnimmt.

    Wer die XM5 zu dem Preis kauft, der kauft auch ein iPhone am Erscheinungstag. ROFL.

    Whoisfoxmulder
    Über 1000 Likes für Deals erhalten
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Bereits über 50 Deals geposted
    Schon an über 1000 Tagen Preispirat besucht
    Points: 12569
    vor 8 Tage

    Lohnt sich das Upgrade vom 3er?

    dan.sman
    Points: 20
    vor 8 Tage
    Antwort auf  Whoisfoxmulder

    Das

    losu
    Gast
    losu
    vor 8 Tage
    Antwort auf  Whoisfoxmulder

    Zum Vergleich vom 4er: besseres anc… immer noch so ein dumpfer Transparenzmodus bei der eigenen Stimme, etwa gleicher Sound. Auf den Schultern klappen sie nicht mehr nach unten sondern nach oben und die Reisetasche ist grösser, weil sie sich nicht mehr so kompakt zusammenklappen lassen. Von dem her würde ich sagen: wenn sich die 4er nicht gelohnt haben, dann lohnen sich die 5er auch nicht.

    deblaise
    Points: 846
    vor 8 Tage
    Antwort auf  losu

    Gute Zusammenfassung. Danke🤙

    losu
    Gast
    losu
    vor 8 Tage
    Antwort auf  deblaise

    Gerne. Quelle wäre sonst Marques Brownlee:
    https://youtu.be/6CsJZxfZsL0
    Linus von Linus Tech Tips hat sie auch bereits angetestet.

    piratencheck
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 2725
    vor 8 Tage
    Antwort auf  losu

    Multiconnect kam bei den 4ern glaube ich dazu, und Freisprechen war bei den 3ern ziemlich schlecht. Der Sprung von 4 zu 5 lohnt sich nicht wirklich, zumal man das Zusammenklappen verliert. Kombiniert mit den Verbesserungen von 3 auf 4 würde ich die 5er schon eher in Betracht ziehen, allerdings nicht zu dem Preis, man kann eigentlich fest davon ausgehen, dass wir Richtung Herbst die 300 CHF Marke sehen, dass finde ich grundsätzlich angemessen angesichts der starken Konkurrenz von den Bose.

    prancer
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Schon an über 1000 Tagen Preispirat besucht
    Points: 4674
    vor 7 Tage
    Antwort auf  piratencheck

    Richtig, habe auch die 3er, haben kein Multiconnect. Freisprech-Qualität ist mittelmässig, draussen mit Wind oftmals unmöglich.

    Preispirat
    Neuen Account erstellen
    Passwort zurücksetzen