Angebot leider abgelaufen !
Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Zu den aktuellen Deals
Abgelaufen

QoQa x Sunrise – 10Gb/s (1.25GB/s) Internet We Home L mit lebenslangem Rabatt

0
QoQa
Dealbewertung+23
CHF 35.-/Mt. + CHF 79.- CHF 39.- / Mt. (2 Jahre) Zum Deal
Dealbewertung+23
CHF 35.-/Mt. + CHF 79.- CHF 39.- / Mt. (2 Jahre) Zum Deal

Bei QoQa gibts derzeit eine Promotion in Zusammenarbeit mit Sunrise wo ihr das schnellste Internet-Abo mit 10Gbit/s für 35 Franken im Monat beziehen könnt. Allerdings müsst ihr eine horrend hohe Aktivierungsgebühr von 79 Franken entrichten. Laut Rechnung eines Preispirat-Mitglieds im Discord-Chat rentiert sich dabei das Angebot dem 39 Fr./Monat-Deal gegenüber erst ab 17 Monaten Laufzeit, was es nun doch nicht als sooooo krasses Angebot darstellen lässt.

Die Mindestvertragsdauer sind 12 Monate mit einer Kündigungsfrist von 2 Monaten.

Hier stehen die Details zum Abo.

Scheinbar kann man noch TV als Option dazubuchen, ob man hier einen Kombirabatt bekommt steht allerdings nicht, wird aber auch nicht explizit augeschlossen.

Abonnieren
Benachrichtigung über
guest
26 Kommentare
bestbewertete
neuste älteste
Inline Feedbacks
View all comments
sasa786
Points: 520
vor 9 Monate

Also wirklich gut ist der Deal eigentlich nur wenn man kein TV und Festnetz braucht. Ansonsten ist Salt Fiber mit 39.-/Mt. immer noch ungeschlagen (10 Gbit/s, TV und unlimitiert Festnetz). Und der originale Preis von 95.-/Mt. ist eh nur reine Fantasie.

freddy1786
Points: 461
vor 9 Monate
Antwort auf  sasa786

Also eigentlich sind es 49.- mit 3 Jahre Knebelvertrag.

Nuclearcity
Points: 1269
vor 9 Monate
Antwort auf  sasa786

TV kann man ja unabhängig z.B. über Zattoo oder Teleboy nehmen dann brauchts auch keinen Kombi Rabatt

makrom
Schon über 300 Kommentare geschrieben
Points: 1513
vor 9 Monate
Antwort auf  sasa786

Na ja, Salt hat halt sehr mühsame Vertragsbedingungen, kündigen oder umziehen sollte man dort besser nicht.

TplusA
Points: 617
vor 9 Monate
Antwort auf  makrom

Kennst du die Kündigungsbedingungen bei Sunrise? Viel kundenfreundlicher sind die nicht!

Andogeta
Gast
Andogeta
vor 9 Monate
Antwort auf  sasa786

39. zählt aber auch nur wenn man auch ein Mobile Abo dort hat sonst 49 oder?

fussballninja
Points: 639
vor 9 Monate

Leider geht bei einem Wechsel der Kombirabatt verloren!

Andogeta
Gast
Andogeta
vor 9 Monate
Antwort auf  fussballninja

hast du einen kombirabat??
habe vor 2 jahren über qoqa 1gbit für 35.- geholt. kann man dort was kombinieren?

fussballninja
Points: 639
vor 9 Monate
Antwort auf  Andogeta

Ja, ich habe einen Kombirabatt (Sunrise-Familyrabatt oder wie der auch heisst). Dabei werden 10% vom Originalpreis abgezogen. Da ich das Angebot von 2018 (1Gbit mit Internet Max Giga für CHF 29.-) mit dem Handyabo meiner besseren Hälfte kombinieren kann (Sunrise Qoqa Young Swiss Start Abo für CHF 9.- (Oktober 2018)), bezahlen wir für die Kombination der beiden Abos (18.50 + 7.-) weniger als zuvor fürs Internet alleine.
Keine Ahnung was Sunrise sich dabei gedacht hat 🙂 Der Rabatt aufs Internetabo läuft noch 2 Jahre, bis dahin gibt es sicherlich wieder ein tolles Angebot, wo wir dann zuschlagen können. Das heutige Angebot lässt mich da noch kalt. Abwarten und Teetrinken.

Andreas
Gast
Andreas
vor 9 Monate
Antwort auf  fussballninja

Okey klingt gut. Nutze aber nur internet, der Rest habe ich anderswo.
Was mich interessiert wäre ein neuer Router. Aber da warte ich eigt doch lieber auf wifi 6ghz kanal. Dann müssen eh neue router her^^

fussballninja
Points: 639
vor 9 Monate
Antwort auf  Andreas

Da wird es sicherlich in den nächsten paar Jahren gute Angebote geben. Die 10 Gbit/s wären schon toll zu haben, aber ich laste meine 1Gbit/s-Leitung auch nur sporadisch aus.

TanteGerda
Points: 230
vor 9 Monate

Schlechter Deal. Aktivierungsgebühr von 79.- und noch die Kosten für die Verkabelung in die Wohnung, welche bei Mietern der Vermieter übernehmen muss.

Altcoindialer
Points: 453
vor 9 Monate
Antwort auf  TanteGerda

Same here. Sunrise übernahm die Kosten für sämtliche Verkabelung.

Saitek
Points: 227
vor 8 Monate
Antwort auf  Altcoindialer

Könnt ihr ich bitte kurz aufklären. Bei Sunrise Mitarbeiter meinte, dass der Elektriker 119 CHF kostet und ich die Kosten übernehmen muss (falls einer benötigt wird, eigentlich müsste ich Glasfaser in der Wohnung haben). Gibts einen Gesetzestext oder ähnliches der aussagt, dass der Vermieter und nicht ich die Kosten tragen muss?

hans
Points: 346
vor 8 Monate
Antwort auf  Saitek

eigentlich müsste ich Glasfaser in der Wohnung haben

Hast Du denn Glasfaser in der Wohnung oder nicht. Wenn Du Glasfaser hast, ist dort eine Nummer auf der “Dose” angebracht, die gibt man beim Provider an und das wars. Die einzige verbleibende Herausforderung ist dann noch den richtigen Anschluss in der Dose zu wählen.

Saitek
Points: 227
vor 8 Monate
Antwort auf  hans

Habe keine Nummer auf der Dose aber die passende Dose und ich weiss dass im Haus Glasfaser (bis 10GB möglich ist). Also muss ich dann für die Aufschaltung zahlen oder was ist mit der Verkabelung der Wohnung gemeint, die der Vermieter übernehmen soll?

Yallo Fiber
Gast
Yallo Fiber
vor 9 Monate

Ich hoffe auf yallo fiber

superking
Points: 204
vor 9 Monate

Die 10Gbit sind leider nur bedingt nutzbar. 10Gbit WLAN gibt’s nicht und 10GBit Infrastruktur d.h Netzwerk Karte, Switch sind teuer. Ich frag mich ob der Sunrise Router überhaupt einen 10Gb Anschluss/Ausgang hat.
Ist aber trotzdem ein super Angebot.

Fabio
Gast
Fabio
vor 9 Monate
Antwort auf  superking

Ja 10gbit hat die sunrise box die frage ist kann deine dose auch 10gbit durchsatz 😉

business@sthnet.com
Points: 158
vor 9 Monate

Ist der Betrag inkl. MWST? Bei Green zB kommt noch MWST dazu und dann ist es halt schon wieder teurer? Weist das jemand mit Sicherheit?

sonoro
Gast
sonoro
vor 9 Monate
Antwort auf  [email protected]

Welchen Betrag meinst du? Die CHF 35.00 Abogebühr pro Monat? Ja, die sind inklusive MWST. Kann ich mit Sicherheit sagen, da ich selbst QoQa-Sunrise-Internetkunde bin 😉

Anon
Gast
Anon
vor 9 Monate

Fehlt nur noch Glasfaser in der Schweiz.

Andogeta
Gast
Andogeta
vor 9 Monate
Antwort auf  Anon

sind ja fleissig am boden aufreisen 😛

sasa786
Points: 520
vor 9 Monate
Antwort auf  Anon

Dann wohnst du in der falschen Gemeinde :-P.

Steini
Gast
Steini
vor 9 Monate
Antwort auf  sasa786

Anscheinend ist 500mbit Glasfaser für die Swisscom. Zumindest bei uns. Laufen solls aber nach wie vor per Kupfer, natürlich.
Die Schweiz ist nicht gerade fortgeschritten wenns um FTTH geht

prancer
Schon über 300 Kommentare geschrieben
Points: 3251
vor 9 Monate
Antwort auf  Anon

Dafür sparst du Mietkosten, wenn du im Kaff wohnst 😉

×







    Deal melden

    Preispirat
    Neuen Account erstellen
    Passwort zurücksetzen