Alle Infos zum Black Friday bei Interdiscount

Interdiscount ist ein schweizerischer Elektronik-Discounter. Hier kann man in fast 200 Filialen in der Schweiz sowie im Onlineshop alle möglichen Elektrogeräte für die Arbeit, die Freizeit und den Haushalt bekommen. Zudem gibt es Sortimente, die Heimwerker und Fotografen glücklich machen. Auch Elektrogeräte, die bei der Verbesserung der eigenen Gesundheit, Fitness und Schönheit helfen, fehlen in der Produktpalette nicht.

Gute Deals zum letzten Black Friday bei Interdiscount

Interdiscount hatte zum letzten Black Friday einige sehr gute Deals für seine Kunden – einige so gut, dass die Website von Interdiscount unter dem grossen Ansturm auf die Angebote zusammengebrochen ist. So konnte man zum Beispiel die folgenden Deals nutzen:

Die meisten Kunden wurden wohl vom Halbtax zum halben Preis angezogen. So zahlt man regulär für das SBB Halbtax CHF 185.- und hier gab es das Billett für CHF 92.50. Jeder, der öfter einmal mit der Bahn fährt, konnte hier einen tollen Deal machen, den es sonst für das Halbtax eher selten gibt. Uns überrascht es nicht, dass dieses Angebot zu einem grossen Ansturm geführt hat.

Ausserdem kam ein Rabatt in Höhe von 20% auf alle Fernseher gut an. Bei einem Fernseher, der in der Regel mehrere hundert Franken und nicht selten sogar über tausend Franken kostet, spart man so viel Geld.

Etwas niedriger war der Rabatt beim Kopfhörer Sony MDR-1000X, den es hier für CHF 199.90 statt CHF 265.- gab. Viele Käufer fand aber die PS4 Slim 500GB in Jet Black für CHF 199.90 statt CHF 299.90. Zudem gab es noch das iPhone 7 für CHF 559.- statt CHF 597.-, und das waren nicht alle Angebote von Interdiscount zum letzten Black Friday.

Wir finden die Angebote von Interdiscount zum vergangenen Black Friday gut – gerade der Deal zum Halbtax begeistert uns, da man hier nur selten so viel sparen kann. Wie lange die Angebote allerdings galten, können wir nicht mehr genau nachvollziehen, nur dass sie am Montag begonnen haben und den Kunden mindestens bis Freitag zugänglich waren, können wir sagen. Damit hatten die Kunden zumindest die Möglichkeit, sich ihre Käufe in Ruhe zu überlegen, und konnten den Einkauf etwas hinausschieben, wenn sie etwa einen langen Arbeitstag hatten.

Unsere Prognose für die Deals bei Interdiscount zum Black Friday 2020

Wir gehen fest davon aus, dass Interdiscount seinen Kunden auch in diesem Jahr zum Black Friday einige tolle Angebote machen wird. Dabei hoffen wir nicht nur auf gute Deals, sondern vor allem darauf, dass die Server von Interdiscount in diesem Jahr dem Ansturm standhalten, damit die Kunden auch von den Deals profitieren können.

Wie die Angebote von Interdiscount zum Black Friday 2020 aber genau gestaltet sein werden, können wir noch nicht genau sagen. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird es wohl wieder einige einzeln rabattierte Artikel gegeben, die bei den Kunden sehr beliebt sind. Für diese Aktion könnte Interdiscount einige Fernseher auf dem neuesten Stand der Technik, einige Smartphones und ein paar Notebooks und andere Gadgets auswählen. Bei den Smartphones gelten Modelle von Apple, Samsung und Huawei als wahrscheinlich, da diese momentan bei den Kunden sehr hoch im Kurs stehen.

Diese Möglichkeit halten wir nicht zuletzt deshalb für sehr wahrscheinlich, weil die meisten Elektrohändler mit einzelnen Produkten werben, die man dort zu aussergewöhnlichen Toppreisen bekommen kann.

Allerdings würden sich die Kunden auch wieder über das Angebot zum Halbtax freuen – so gut wie dieses im letzten Jahr angekommen ist, würde es sicherlich auch zum Black Friday 2020 zahlreiche Käufer finden. Ob das Marketingbudget von Interdiscount aber auch in diesem Jahr für so viele Halbtaxen ausreicht, ist fraglich. Das wird sich vermutlich erst zeigen, wenn Interdiscount den Kunden das Angebot zum Black Friday vorstellt.

Preispirat
Neuen Account erstellen
Passwort zurücksetzen