Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
yalloween – Home Max Cable mit 1Gbit/s für CHF 39.- anstatt CHF 79.- mit lebenslangem Rabatt!

yalloween – Home Max Cable mit 1Gbit/s für CHF 39.- anstatt CHF 79.- mit lebenslangem Rabatt!

CHF 39.- / Mt. CHF 79.- / Mt. -51% Zum Deal

📶 1GB Internet für Zuhause
💰 Für nur CHF 39.- anstatt CHF 79.-
🎁 Kostenlose Aktivierung!

 

Bei yallo profitiert ihr nur für kurze Zeit von einem tollen Angebot fürs Zuhause!

Ihr könnt das Abonnement Home Max Cable mit 50% Rabatt abschliessen! So gibt es dieses Abo für nur 39 anstatt 79 Franken pro Monat!

Ausserdem profitiert ihr lebenslang von diesem Rabatt! In nur 3 Tagen aktiviert und surfbereit!

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    26 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    roeschti
    Gast
    roeschti
    vor 1 Monat

    “📶 1GB Internet für Zuhause”

    Das ist etwas irreführend. Es sind 1Gb oder 1Gigabit, nicht 1GB (1 Gigabyte).

    doppelgaenger
    Points: 520
    vor 1 Monat

    Ich würde definitiv warten.
    39.- ist für Yallo-Verhältnisse eher ein schlechtes Angebot.

    PhilChill
    Points: 504
    vor 1 Monat

    Wir haben seit ca 2 Monate Probleme mit dem Home Max Cable. Er kann nicht alle Seiten korrekt auflösen, während z.B. micasa, toppreise nicht funktioniert, kann mann problemlos 4K YouTube schauen. Ich vermute dass es ipv4 Webseiten Dienste sind die irgendwie über Yallo Server umgeleitet werden. Aber natürlich nur vermutungen, ich kenne mich nicht sehr gut aus. Sonst kann ich Yallo mit div. Abspeckungen empfehlen. 😁

    Klimsi
    Points: 684
    vor 1 Monat
    Antwort auf  PhilChill

    Evtl DNS Server manuell einstellen auf 1.1.1.1

    dberner
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Schon an über 1000 Tagen Preispirat besucht
    Points: 2819
    vor 1 Monat
    Antwort auf  PhilChill

    Das Problem hat bei mir meine Synology verursacht. Dachte auch zuerst an Sunrise.

    PhilChill
    Points: 504
    vor 1 Monat
    Antwort auf  dberner

    Haben wir auch zuhause, welche Einstellung war die falsche? 😁

    dberner
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Schon an über 1000 Tagen Preispirat besucht
    Points: 2819
    vor 1 Monat
    Antwort auf  PhilChill

    Das Cloud Sync Paket. Oder besser gesagt, eine Aufgabe davon. Habe dafür lange gesucht. Bei der Aufgabe waren die Daten zu gross oder der Zielort voll. Genau bei toppreise (Noch andere) ging die Seite nicht. Dazu noch einzelne Geräte, welche eine Verbindung zum Router hatten, aber doch keine Verbindung mit dem Internet.

    Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von dberner
    Wolverine
    Points: 1264
    vor 1 Monat

    Die Fledermäuse brauchts doch garnicht. Das Zeichen für Wireless Funk ist doch für viele schon angsteinflössend genug.. xD

    polky mcpolkface
    Gast
    polky mcpolkface
    vor 1 Monat

    Da kommt Black Friday sicher noch was besseres.

    Ami81
    Points: 214
    vor 1 Monat

    Bei mir über emial geht immernoch für 19.95
    Leider kann kein link teilen. Wenn ich es teile zeigt wieder normale Preise bei yallo.

    michard
    Points: 879
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Ami81

    Könntest du mir den Link per PM schicken? Gilt das nur für Cable oder auch für DSL?

    Ami81
    Points: 214
    vor 1 Monat
    Antwort auf  michard

    Nur cable.
    Wenn ich link teile geht nicht. Nur über mein email. Weiss nicht warum

    Screenshot_20221026-114210_Chrome.jpg
    christian
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 8130
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Ami81

    Ein Screenshot vielleicht? Dann hätte man eine Argumentationshilfe im Chat 😊

    Ami81
    Points: 214
    vor 1 Monat
    Antwort auf  christian

    Hab ja screenshot gemacht

    christian
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 8130
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Ami81

    Ah, sorry. Ich vergesse immer, dass man in der App keine Bilder sieht. Ich meinte eigentlich einen Screenshot der App, in der das Angebot angepriesen wird. Aber vielen Dank, auch das Bild aus dem Shop sollte weiterhelfen.

    Altcoindialer
    Points: 1103
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Ami81

    Wie hoch ist der upload speed?
    Durch welche Leitung? Coax former Cablecom Leitungen sind ein absolutes nogo!

    Wenn du durch Fiber oder Kupfer diese Geschwindigkeit mit einem ordentlichen Upload-Speed erhältst, go for it. Aber NIE NIE NIE die alte Coax Leitung nutzen! Da Fehleranfällig, effektiv langsamer bei 200-300% höherem Ping!

    christian
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 8130
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Altcoindialer

    1000 MBit/s down und 100 MBit/s up (tatsächlich gemessen) und 10-12 ms Ping sind dir zu langsam? Dann hast du sehr, sehr hohe Ansprüche. Oder eine extrem schlechte Leitung, die du mal erneuern lassen solltest.

    Altcoindialer
    Points: 1103
    vor 1 Monat
    Antwort auf  christian

    Oh je, wieder so ein Kommentar. Pack die Emotionen weg, es war ja nichts gegen dich gerichtet, es sei denn, du bist ehemaliger UPC Mitarbeiter. Dann mein Beileid.

    Also, erzähl uns doch mal wie du den Ping misst und vor allem, wohin du den schickst.

    Zweitens: Meine Ansprüche entsprechen den Standards der Swisscom, daran messen Sie Ihre Dienstleistungen, auch wenns besserers gäbe, aber die Swisscom ist nun mal für den Netzausbau verantwortlich.

    Drittens: Wieso sollte ich etwas erneuern lassen wollen, dass dermassen alt ist und in anderen, hochentwickelten Ländern längst keine Rolle mehr spielt? Sogar in Rumänien würde man darüber lachen.

    Aber eine Frage zurück: Warum sollte ich mich mit so etwas zufrieden geben, wenn ich mehr für weniger Geld bekomme? Wenn du einen 10-12ms Ping hast, kannst du ja, bezogen auf meinen vorherigen Post, der übrigens auch dir helfen wollte, ausrechnen, was der derzeitige Standard in der Schweiz sein sollte. Aber hey, um Netflix und RTL2 online zu bingen, wirds für dich schon reichen.

    Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Altcoindialer
    christian
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 8130
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Altcoindialer

    Ja, war schön als UPC-Mitarbeiter. Leider haben die mir zu wenig bezahlt, deshalb bin ich zur Swisscom gewechselt. Da dürfen jetzt all die DSL-Opfer mit ihren 70 Franken im Monat für lausige 100/20 Mbits meinen Lohn subventionieren. Und natürlich der UPC das Netz ausbauen. Ist ja klar, dass das UPC nicht mehr selber kann und mir auch nichts mehr bezahlen kann, wenn die Leute alle Dumping-Tarife bestellen und nur noch die Hälfte (oder wie in dem Kommentar auf den du ursprünglich geantwortet hast sogar weniger als ein Drittel) bezahlen.

    🤦

    PS: Schau mal über deinen Tellerrand raus. Klar, gibt es Leute, die 10 Gbits symmetrisch und 4 ms Ping brauchen. Sind wahrscheinlich im Promillebereich. Und dann gibt es die grosse Mehrheit, für die das die nächsten 10 Jahre ein unerreichbarer Traum bleibt. Aber klar, auch die dürfen gerne weiterhin 200-300% zu viel bezahlen, um in den Genuss eines Bruchteils der Leistung zu bekommen. Aber hey, für das gute Gefühl, beim Anbieter des Non-Plus-Ultra-Standards zu sein, ist es das natürlich wert.

    PPS: Pack die Emotionen weg, es war ja nichts gegen dich gerichtet, es sei denn, du bist aktueller Swisscom-Mitarbeiter und wirst gezwungen, Angebote der Konkurrenz schlecht zu reden. Dann mein Beileid.

    Daniel
    Gast
    Daniel
    vor 1 Monat
    Antwort auf  christian

    Was quatscht du für einen Müll Christian? Jeder Gamer will einen niedrigen Ping. Das sind keine Promillebereiche. Ich hab Fiber für keine 30 Fr. und es läuft besser denn je. Und das sind nur die Gamer. Es gibt zig tausende Berufe die darauf angewiesen sind. Also rede keinen Müll und blick du mal über den Tellerrand

    christian
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 8130
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Daniel

    Betrachten wir es doch mal ganz nüchtern. Es gibt aktuell 4 Technologien. Preislich sind sie alle ungefähr gleich, sofern man nicht die überhöhten Standard-Abos kauft (die der Originalkommentar indirekt angepriesen hat, oder wo gibt es Fiber bei Swisscom für 30 Franken?). Dann haben wir:

    – Fiber: Unbestritten das Non-Plus-Ultra. Leider für 60% der Bevölkerung nicht verfügbar und für mindestens 40% (mich eingeschlossen) auch die nächsten 5-10 Jahre nicht in Sicht.

    – DSL: niedriger Ping, aber leider in vielen Fällen auch niedrige Geschwindigkeit. Mir persönlich reicht der hier maximal mögliche Upstream leider nicht, um vernünftig arbeiten zu können, aber das ist wie gesagt meine persönliche Situation.

    – 5G: niedriger Ping, hoher Speed. Leider noch etwas instabil.

    – Cable: hoher Ping, aber dafür auch stabiler hohe Geschwindigkeit.

    Welches die beste Technik ist hängt stark von der persönlichen Anbindung und Use Case ab. Alles ausser Fiber zu verteufeln ist halt Schwachsinn, solange die Mehrheit es nicht nutzen kann.

    TanteGerda
    Points: 286
    vor 1 Monat
    Antwort auf  christian

    Warum beschwerst du dich so ? Schliesslich hat er recht. Niemand möchte den Cablecom Sch**** wenn man für weniger Geld Fiber haben kann. Woher kommen bloss die vielen undankbaren und unfreundlichen User neuerdings?

    christian
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 8130
    vor 1 Monat
    Antwort auf  TanteGerda

    Wo beschwere ich mich? Ich habe lediglich geantwortet auf einen User, der hier rumschreit, dass man auf keinen Fall Cable benutzen soll. Das sehe ich zwangsweise etwas anders, schlicht weil es für mich keine Alternative gibt. Polemisch wurde ich erst, nachdem mir persönliche Motive unterstellt wurden.

    Andi
    Gast
    Andi
    vor 1 Monat
    Antwort auf  TanteGerda

    Ich hab hier die Wahl zwischen 300mbit DSL und Yallo 1gbit für 14.95, Glas vielleicht in 5 Jahren mal… da interessiert mich der Ping nicht so sehr. Remote Desktop mit 4K läuft flüssig. Connectbox 2 ist wohl die “Giga Box” die ich hier habe; ich würde mir was Neueres mit Wifi6 und WPA3 und weniger Stromverbrauch wünschen aber eben… für den Preis inkl TV Abo darf man nicht jammern.

    Altcoindialer
    Points: 1103
    vor 1 Monat
    Antwort auf  christian

    Sunrise hat übrigens zugegeben, dass Sie Probleme mit ihrer Connect Box 2 haben was die Verbindung und die Pings betrifft, weshalb nun alle gegen die Connect Box 3 ausgetauscht werden. Tja, so kanns gehen. Erspare uns doch nächstes mal etwas Zeit und, wie Daniel schon sagte, rede nicht so einen Müll, wenn du keine Ahnung hast.

    christian
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 8130
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Altcoindialer

    Hast du ausserhalb des Netzes auch so gute Umgangsformen?

    Preispirat
    Neuen Account erstellen
    Passwort zurücksetzen